Bild, Simulation, Text

Landesmuseum Karlsruhe,

Tut Anch Amun - ein virtueller Ausstellungsrundgang - Animierter Rundgang durch die Tut Anch Amun-Ausstellung - Karlsruhe 2003

Diese interaktive Seite bietet einen virtuellen Rundgang durch die Ausstellung "Mythos Tut Anch Amun" in Karlsruhe von 2002 bis 2003. Durch Klick gelangen die Besucher zu Ansichten von Grabräumen, Sammlerobjekten des 18. und 19. Jahrhunderts, die die Ägyptenbegeisterung dokumentieren, bis hin zur Tut-Anch-Amun-Manie der 60er Jahre des 20. Jahrhunderts. 360° Ansichten von Ausstellungsstücken runden den virtuellen Rundgang ab. Von der Hauptseite ("zurück"-Link) aus kann auch ein Bericht über die Ausgrabungsarbeiten erreicht werden. Ebenso werden dort die einzelnen Ausstellungsobjekte kommentiert.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Science on Stage Deutschland e. V.

Teaching Science in Europe 2

Die Publikation enthält aktuelle Konzepte und Materialien für den naturwissenschaftlichen Unterricht und enthält Beiträge und Unterrichtsmaterialien zu den Themen: 'Naturwissenschaften in Kindergarten und Grundschule', 'Interdisziplinäres Unterrichten (naturwissenschaftliche und nicht naturwissenschaftliche Fächer)' und 'Selbstwahrnehmung und Selbstevaluation von Lehrkräften'. Die Broschüre ist kostenlos als Print- und Online-Version auf Deutsch und Englisch erhältlich.

Text

Logo creative commons

Archiv und Schule, Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW

Praxisbeispiel: "Mit Brief und Siegel"

Die Schülerinnen und Schüler erfahren in diesem Praxisbeispiel etwas über die archivische Arbeit, die Aufbewahrung von schriftlichen Dokumenten und lernen die Quellengattung "Urkunde" kennen. Das Erstellen einer eigenen Urkunde bietet kreative Gestaltungsmöglichkeiten.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Procter & Gamble Service GmbH

Lachen ist gesund - Was passiert im Körper, wenn wir lachen?

Das Lachen gehört zu einer der schönsten menschlichen Ausdrucksformen: Es entlockt unserem Körper Glücksgefühle, versetzt uns in gute Stimmung und bringt unseren Organismus in Schwung. Die positiven Auswirkungen auf Körper und Psyche stehen daher im Fokus dieser Unterrichtseinheit. Mit der Pubertät geht eine zunehmende Sensibilisierung für den eigenen Körper einher, die sich gewinnbringend für den Unterricht nutzen lässt. Diese Unterrichtssequenz bietet zudem die Möglichkeit, sich der eigenen Körpererfahrung und Ausdrucksformen bewusst zu werden. Anhand von Selbstversuchen beschreiben die Lernenden zunächst die selbst empfundenen Auswirkungen von Lachen am eigenen Körper. Diese Beobachtungen werden im Folgenden anhand eines Videos sowie eines Infotextes in biologische Fachsprache übertragen. Eine Schemazeichnung des menschlichen Körpers soll beschriftet und die Vorgänge beim Lachen sollen anschließend sachgerecht erläutert werden.

Audio, Bild, Simulation, Text, Unterrichtsplanung, Video

Logo creative commons

Science on Stage Deutschland e. V.

iStage 2: Smartphones im naturwissenschaftlichen Unterricht

iStage 2 bietet mit praktischen Unterrichtsbeispielen aus ganz Europa eine einmalige Übersicht zu dem Thema ‘Smartphones im naturwissenschaftlichen Unterricht’ und gibt damit Lehrkräften einen konkreten Leitfaden für den Umgang mit digitalen Medien im Klassenzimmer an die Hand. Die Broschüre wurde durch SAP ermöglicht und ist der zweite Band in der iStage-Reihe, die sich mit neuen digitalen Medien im MINT-Unterricht beschäftigt. Sie ist auf Deutsch und Englisch kostenlos erhältlich und kann neben der Print- und Online-Version auch als iBook heruntergeladen werden.

Simulation, Text

Institut für Didaktik der Physik der Universität Münster

Lichtwerkstatt für die Grundschule

Hier können Kinder durch einfache Versuche selbst herausfinden, wie eine Glühbirne funktioniert, was es mit Licht und Schatten auf sich hat und was Reflexion bedeutet. Einige Versuchsanleitungen zum Ausdrucken animieren zum Weiterforschen.