Text

Logo creative commons

Bibliothek und Schule, Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW

Praxisbeispiel: Fächerübergreifende und handlungsorientierte Erarbeitung von Mira Lobes "Das kleine Ich-bin-ich"

Schülerinnen und Schüler einer Hauptschule erarbeiten einen Roman in fächerübergreifender, ganzheitlicher und handlungsorientierter Form. Sie dekorieren das Schaufenster einer ortsansässigen Buchhandlung und bekommen so Anerkennung für ihre Arbeit aus der Bevölkerung.

Text

Logo creative commons

Bibliothek und Schule, Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW

Praxisbeispiel: Bildungspartnerschaften und die Vernetzung bei der Leseförderung

Das Praxisbeispiel zeigt, wie von der ersten bis zur sechsten Klasse kontinuierlich aufeinander aufbauend und in Zusammenarbeit mit vielen kommunalen Partnern die Lesekompetenz von Schülerinnen und Schülern gefördert werden kann.

Anderer Ressourcentyp

Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW und Medienberatung NRW

ProLesen-Clip: "Lesepaten"

Der Clip zeigt, wie Eltern der Wiehagen-Grundschule in Kooperation mit der Stadtbibliothek Werne zu Lesepaten ausgebildet werden und anschließend zum Beispiel die Vorlesezeit mit gestalten.Die Ausbildung zu Lesepaten bezieht sich aber nicht nur auf Erwachsene. Auch Kinder erhalten die entsprechende Qualifikation, um in unterschiedlichen Situationen als Vorleserinnen und Vorleser aktiv zu sein.

Text

Logo creative commons

Bibliothek und Schule, Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW

Praxisbeispiel: Lesersteckbrief

In einem Detektivspiel werden nicht nur die Geheimnisse über die eigenen Leseinteressen und Lesegewohnheiten gelüftet, sondern auch über die der Mitschülerinnen und Mitschüler.