Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 21 - 30 von 44

Text, Website

Projekt Finde Vielfalt - Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Der Grüne Schatz - Fotosammelspiel für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren.

Der Grüne Schatz ist ein Fotosammelspiel für Grundschulkindern, dass zum Entdecken der lokalen Artenvielfalt einlädt. Die Kinder suchen im Spiel Pflanzen mit besonderen Eigenschaften und diese wachsen überall. Man muss Sie nur Finden. Das Spiel können Sie mit Ihrer Schulklasse deutschlandweit und überall spielen. Die Spielerinnen und Spieler dokumentieren ihre Funde per Handyfoto, erhalten eine virtuelle Sammelkarte und sortieren diese in Schatzkisten ein.

Simulation, Website

Goethe-Institut e.V.

“Entführt”: Der böse Drache hat die Prinzessin entführt.

“Entführt”: Der böse Drache hat die Prinzessin entführt. Oder ist doch alles ganz anders? Tausche die Rollen der Figuren und gestalte deine eigene Geschichte! Die Lernenden wählen ihre Spielfigur und beantworten während des Spiels Fragen zu Märchen, finden Wort-Bild-Paare und schulen in weiteren Übungen ihre sprachlichen Fähigkeiten.

Bild, Simulation, Text, Video, Website

Goethe-Institut e.V.

Mein Weg nach Deutschland

Videos und Sprachübungen sowie praktische Informationen über das Leben in Deutschland in 16 Sprachen für Lerner mit Grundkenntnissen Deutsch ab Niveaustufe A1

Bild, Simulation, Text, Video, Website

Stiftung Museum Kunstpalast, Düsseldorf

Kunstpalast - Rhino Palast für Kinder

Wissenswertes und Onlinespiele rund um die Welt der Kunst und des Kunstpalastes, finden hier die jüngsten Besucher des Museums. Spielerisch und unterhaltsam erhalten Kinder Informationen zu Künstlern und Kunstwerken. Der YouTube-Kanal des Kunstpalastes rundet das Angebot ab. Unter anderem erklären hier Kinder Kunstwerke der Sammlung.

Text, Website

SWR

Spiele der Welt

"Spiele der Welt" entführt Sie zu Spiel- und Bewegungskulturen fremder Länder.

Simulation, Website

Logo creative commons

Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Lernspiel "Pablos Tonstudio"

Pablo arbeitet an einem digitalen Comic, das er mit passenden Geräuschen ausstatten möchte. Bestimmte Geräusche müssen erst noch erzeugt werden. In seinem Tonstudio können die Kinder ausprobieren, welche Geräusche sich auf welche Weise nachmachen lassen. Es stehen insgesamt fünf Szenen zur Verfügung, die per Mausklick beliebig gewechselt werden können. Das Repertoire an Geräuschen wird durch zehn Icons dargestellt, die mithilfe der Computer-Maus zugeordnet werden können. Das Spiel ist konzipiert für Kinder ab sechs Jahren. Es stehen "Tipps zur Lernbegleitung" bereit.