Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Blitzrechen-Plakate - Transparente Förderung des schnellen Kopfrechnens

Das "schnelle Kopfrechnen" (vgl. Lehrplan Mathematik 2008, S. 62) dient der Förderung mathematischer Basiskompetenzen


Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Expertenarbeit am Beispiel des SOMA-Würfels

In diesem Modul finden Sie eine Basisinformation zur Expertenarbeit aufgezeigt am Beispiel einer Unterrichtsreihe zum SOMA-Würfel sowie passendes Lehrer- und Schüler-Material


Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Authentische Schnappschüsse

Mit Hilfe sogenannter “authentischer Schnappschüsse" - im vorliegenden Unterrichtsmaterial handelt es sich dabei um Kurzmeldungen aus Tageszeitungen - sollen die Kinder dazu angeregt werden, mathematische und nicht-mathematische Fragestellungen zu entwickeln, relevante Informationen aus den Zeitungsartikeln zu entnehmen und gegebenenfalls “Rechenaufgaben" zu finden und zu lösen


Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Website

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Umkehrzahlen

Anhand der Reihe zu den Umkehrzahlen wird gezeigt, welche Differenzierungs- und Variationsmöglichkeiten in einer “guten" Aufgabe stecken können, die man mit der gesamten Lerngruppe erarbeiten kann


Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Ich-Du-Wir: Halbschriftliches und schriftliches Rechnen Teil 1: Rechnen auf eigenen Wegen

Hier finden Sie ein Informationspapier, das a) die Hauptstrategien der halbschriftlichen Addition und Subtraktion und b) die mit der Thematisierung verbundenen Ziele sowie c) kurz Vorschläge zum methodischen Vorgehen vorstellt


Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Additionen mit Reihenfolgezahlen

Anhand des Aufgabenformats “Additionen mit Reihenfolgezahlen" wird aufgezeigt, wie sich Kompetenzen unter Berücksichtigung des fachlichen Grundkonzepts “Muster und Strukturen" auf unterschiedlichen Niveaustufen über die Schuljahre hinweg entwickeln können


Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Leistungen wahrnehmen - Beispiele für Mathebriefe

Für ein authentisches Bild dessen, was Kinder leisten, ist es unverzichtbar, auch deren “Alltagsleistungen" zu dokumentieren. Nicht zuletzt auf dieser Grundlage können individuelle Fördermaßnahmen sowohl für schwächere als auch stärkere Schülerinnen und Schüler geplant werden


Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Rechenwege beschreiben

Die inhaltsbezogenen Kompetenzerwartungen im Bereich “Zahlenrechnen" für die Schuleingangsphase geben vor, dass die Schülerinnen und Schüler (eigene) Rechenwege für andere nachvollziehbar in mündlicher und schriftlicher Form beschreiben können sollen


Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Sachrechenprobleme

Im vorliegenden Unterrichtsmaterial finden Sie Sachrechenprobleme zu drei verschiedenen Aufgabentypen in unterschiedlichen Kontexten: Die Schnecke Sabina und Co. - Klassenausflug - Unternehmungen in den Sommerferien

Bild, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

PIK-Plakat - "Das machen wir in Mathe"

Das PIK-Plakat bietet eine schüler- und elterngerechte “Übersetzung" der im Fach Mathematik zu erwerbenden Kompetenzen. Die Gestaltung des Plakates orientiert sich dabei an der im Lehrplan befindlichen grafischen Übersicht