Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Vision Kino

Pünktchen und Anton

Pünktchen und Anton ist eine klug modernisierte Literaturadaption des gleichnamigen Kinderbuchs von Erich Kästner. Sie kann Kinder dafür sensibilisieren, mit welchem Problemen ein Leben in (relativer) Armut in Deutschland verbunden ist, nimmt aber die Bedeutung von Geld und Reichtum im Sinne Erich Kästner gleichzeitig kritisch unter die Lupe

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Vision Kino

In meinem Kopf ein Universum

"Der Junge ist geistig behindert" lautet die Diagnose der Ärztin. Erst als 26-Jähriger bringt ihm eine Therapeutin eine Zeichensprache bei und er kann endlich beweisen, dass er kein "Gemüse" ist. Der Film erzählt von Mateus‘ Kindheit und Jugend, bis ihm durch den Zugang zu einer angemessenen Behandlung auch die Teilhabe an der Gesellschaft ermöglicht wird.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Vision Kino

2040 - Wir retten die Welt!

Düstere Zukunftsszenarien gibt es viele, aber helfen sie uns weiter? Der australische Schauspieler und Filmemacher Damon Gameau versucht es mit einem anderen Ansatz. Er macht sich auf die Suche nach Menschen, die Lösungen für ökologische Probleme entwickeln, etwa für die Energieversorgung, die Mobilität oder die Gestaltung von Innenstädten. Aus Ideen, die bislang erst im Kleinen realisiert werden, formt der Dokumentarfilmer eine große Vision für eine lebenswerte zukünftige Welt.

Arbeitsblatt

Siemens Stiftung

B5.2 Aus alt mach neu: Papier schöpfen (SFU-Arbeitsblatt)

SFU-Arbeitsblatt:Zur gleichnamigen Experimentieranleitung für Schülerinnen und Schüler. Methoden-Werkzeug: Thesen ordnen und bewerten nach Josef Leisen und Heinz Klippert.Hinweis: Dieses Arbeitsblatt wurde speziell für den sprachsensiblen Fachunterricht (SFU) entwickelt. Es verwendet das Methoden-Werkzeug Thesen ordnen und bewerten nach Josef Leisen und Heinz Klippert.Sprachschwache Schülerinnen und Schüler erhalten Unterstützung beim Verstehen und Trainieren der Fachsprache. Sie arbeiten mit dem Fachvokabular und werden so befähigt, fachlich zu kommunizieren.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt

Siemens Stiftung

Regenwaldfreundliches Verhalten

Arbeitsblatt, druckbar:Die Schülerinnen und Schüler bewerten ihre Verhaltensweisen in Bezug auf den Regenwald und reflektieren, wie sie diese positiv verändern können.Die Schülerinnen und Schüler sollen ihre eigenen Verhaltensweisen einschätzen und bewerten, ob diese zur Zerstörung des Regenwalds beitragen.

Arbeitsblatt, Audio, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Video, Website

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMU)

Umwelt im Unterricht - Plattform für Unterrichtsmaterialien, Informationen und Aktionen

"Umwelt im Unterricht" ist ein Angebot des Bundesumweltministeriums (BMU) und veröffentlicht alle zwei Wochen ein "Thema der Woche" mit Unterrichtsmaterialien zu aktuellen Fragen aus den Themenfeldern Umwelt-, Naturschutz, nachhaltige Entwicklung und aus anderen Arbeitsbereichen des Ministeriums. Die aktuellen Bezüge dienen jeweils als Beispiel, um langfristig relevante Fragen zu diskutieren. Ein "Thema der Woche" enthält jeweils einen Text mit Hintergrundinformationen sowie Unterrichtsvorschläge für Sekundarstufe und Grundschule. Darüber hinaus werden für die meisten Unterrichtsvorschläge Arbeitsmaterialien wie Arbeitsblätter, Handreichungen, Methodentipps, Bilderserien, Infografiken beziehungsweise Recherchehinweise für geeignete kostenlose Quellen im Internet angeboten. Die Materialien sind vollständig kostenlos und ohne Registrierung nutzbar. Die Texte dürfen verändert und für eigene Projekte verwendet werden, zum Beispiel für Arbeitsblätter, Plakate oder den Schulblog. Das gilt auch für die meisten Bilder. Arbeitsmaterialien beziehungsweise Arbeitsblätter liegen überwiegend als veränderbare Word-Dateien vor. Detaillierte Informationen zu Urheberrechtsangaben und Nutzungsbedingungen finden Sie im entsprechenden Abschnitt unten auf dieser Seite.

Arbeitsblatt

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU)

Abfall - Arbeitsheft für Schülerinnen und Schüler der Grundschule

Abfall ist ein spannendes Thema, das Kinder zum Mitdenken und zum Mitreden animiert. Jeder von uns produziert täglich selbst Abfall und hat dabei seine eigenen Erfahrungen gesammelt. Wie Abfälle richtig getrennt werden und warum das wichtig ist, ist eines der Leitthemen dieses Bildungsmaterials. Die Schülerinnen und Schüler gehen der Frage nach, was aus dem Abfall wird, den wir täglich erzeugen, ob es sich lohnt den Abfall zu trennen und wie wichtig es ist, schon beim Einkauf darauf zu achten, möglichst wenig Abfälle entstehen zu lassen. Sie erfahren, dass Abfall eine Ressource ist, die sich nutzen lässt und wie dies in der Praxis geschieht.