Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 16

Simulation, Website

WDR

Eigenes Hörspiel gestalten - Website "SWR Hörspielbaukasten"

Hörspiel, das ist Kino im Kopf. Wie das geht, lässt sich mit dem Hörspielbaukasten selbst ausprobieren. Aus vielen Stimmen, Tönen und Geräuschen kann man hier eine eigene Version eines spannenden Krimihörspiels gestalten. Mit dem von der SWR Redaktion "Planet Schule" und dem Kultursender SWR2 entwickelten "Hörspielbaukasten" haben Kinder die Möglichkeit, die Arbeit im Hörspielstudio nachzuempfinden und erwerben konkrete und unmittelbare Medienkompetenz. Wie setze ich Musik und Geräusche ein? Wie sollen Stimmlage und Ausdruck der Sprecher sein? Wie wird die Geschichte akustisch erfahrbar? In dem interaktiven Lernspiel übernehmen die User online die Rolle eines Hörspielregisseurs, treffen dramaturgische Entscheidungen und erleben, dass ihre Auswahl hörbare und entscheidende Konsequenzen hat.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Was macht die Hefe im Teig? (Klasse 3-6)

Die Schülerinnen und Schüler führen Experimente mit Pizzateig durch und lernen so die Wirkung von Hefe kennen. Durch selbstbestimmtes Experimentieren und Beobachten können sie die Wirkung von Hefe im Teig benennen. Sie nehmen Hefe als lebenden Organismus wahr und besitzen eine Vorstellung von der Größe einer Hefezelle. Sie kennen die Kommunikationsmöglichkeiten im Rahmen eines Webblogs und haben erste Kenntnisse über den Datenschutz und im Umgang mit anderen Nutzern einer Web Community erlangt.

Website

SWR

Interaktives Spiel zum Deutschlernen - SWR Website "Mumbro und Zinell"

Abenteuer, Überraschungen und Aufgaben zum Hören, Lesen und Schreiben - das gibt's im SWR-Onlinespiel "Deutsch lernen mit Mumbro und Zinell". Ergänzen Sie mit dem SWR-Lernspiel die Sprachförderung im Unterricht! Das Angebot eignet sich vor allem für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren, die Deutsch als Zweit- oder als Fremdsprache lernen. Aber auch Muttersprachler können ihre Deutschkenntnisse mit Mumbro und Zinell trainieren. Sie können das Spiel im Unterricht ohne weiteres Material wie Arbeitsblätter nutzen.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Was bringt den Hefeteig zum Gehen? (Klasse 4-7)

Bei einem Experiment zur Hefeaktivität lernen die Schülerinnen und Schüler Enzyme und deren Funktion als Katalysatoren kennen.

Text, Unterrichtsplanung, Video, Website

WDR

Eigenes Hörspiel gestalten

"Und was passiert mit dem Kätzchen, wenn wir die Juwelen haben?" Ob der Gauner im Hörspiel erstaunt, fies oder drohend fragt - das entscheiden Ihre Schüler*innen selbst. Sie entwickeln ihr eigenes Hörspiel mit Stimmen, Tönen und Geräuschen. Hier finden Sie Unterrichtsmaterial zum "SWR Hörspielbaukasten". Setzen Sie den "SWR Hörspielbaukasten" vor allem in den Fächern Deutsch und Musik bis Klasse 6 ein. Das Programm ist aber auch für ältere Schüler*innen geeignet. Sie können es für die Gruppenarbeit, im Projektunterricht, in der Freiarbeit oder in der Nachmittagsbetreuung nutzen. Der Hörspielbaukasten ist barrierearm programmiert, sodass Sie ihn auch im inklusiven Unterricht einsetzen können. Die Anwendung läuft sowohl auf dem Computer als auch auf dem Tablet.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Isaac Newton und die Fließeigenschaften von Flüssigkeiten (Klasse 4-7)

Anhand von Wasser und Ketchup untersuchen die Lernenden die Fließeigenschaften von Flüssigkeiten. In einem Web-Blog können die Lernenden gemeinsam mehr über den Wissenschaftler Isaac Newton herausfinden, der sich neben der Schwerkraft auch mit den Eigenschaften von Flüssigkeiten befasst hat.

Website

WDR

Programmieren mit der Maus - Website

Ob die Maus auf dem Bildschirm tanzt, die Ente quakt oder der Elefant fliegt - auf der WDR-Webseite "Programmieren mit der Maus" üben Kinder selbst zu codieren. Zuerst analog mithilfe eines Brettspiels, dann digital am Computer oder Tablet. Hier finden Sie das passende Unterrichtsmaterial. Führen Sie Ihre Schüler*innen in die Welt der Codes ein und lassen Sie sie selbst ein Spiel entwickeln, mit dem sie multiplizieren oder rechtschreiben üben können. Sie können die WDR-Webseite "Programmieren mit der Maus" fächerübergreifend ab Klasse 3 nutzen. Das Material eignet sich für das gemeinsame Lernen in heterogenen Gruppen. Sie erhalten die Aufgabenkarten in drei verschiedenen Niveaustufen und als barrierefreie PDF-Pakete mit Formularfeldern und Tags für Screenreader.

Arbeitsblatt, Audio, Bild, Karte, Simulation, Text, Unterrichtsplanung, Video, Website

Portal Globales Lernen / World University Service e. V.

Portal Globales Lernen - Fokusthema: Digitalisierung und Globales Lernen

Im Zeitalter der Digitalisierung steht das Globale Lernen/die Bildung für Nachhaltige Entwicklung vor neuen Herausforderungen. Fragen, die sich stellen, sind: Wie wollen wir heute und in Zukunft im digitalen Raum lernen? Welche Chancen bietet dieser Raum für eine qualitativ hochwertige, kooperative und/oder frei zugängliche Bildung? Welches Wissen über Digitalisierungsprozesse brauchen wir, um diesen Prozess kritisch zu begleiten und zu formen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Fokus Digitalisierung und Globales Lernen.