Arbeitsblatt, Audio, Bild, Karte, Simulation, Text, Unterrichtsplanung, Video, Website

Portal Globales Lernen / World University Service e. V.

Portal Globales Lernen - Fokusthema: Digitalisierung und Globales Lernen

Im Zeitalter der Digitalisierung steht das Globale Lernen/die Bildung für Nachhaltige Entwicklung vor neuen Herausforderungen. Fragen, die sich stellen, sind: Wie wollen wir heute und in Zukunft im digitalen Raum lernen? Welche Chancen bietet dieser Raum für eine qualitativ hochwertige, kooperative und/oder frei zugängliche Bildung? Welches Wissen über Digitalisierungsprozesse brauchen wir, um diesen Prozess kritisch zu begleiten und zu formen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Fokus Digitalisierung und Globales Lernen.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

LearningApps - interaktive Übungen im Geschichtsunterricht (Klasse 5-13)

Die Lernenden festigen erarbeitete Inhalte in verschiedenen interaktiven Übungsformaten. Sie erstellen eigene Übungen und Lernspiele und schulen so ihre Fertigkeit, einen thematischen Gegenstand, z.B. eine Epoche oder ein Ereignis, auf wesentliche Begriffe, Ereignisse und Konzepte zu reduzieren.

Arbeitsblatt, Audio, Bild, Karte, Text, Unterrichtsplanung, Video, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Website für (digitales) Unterrichtsmaterial (Vorschule bis Klasse 13)

Das digital.learning.lab ist ein Hamburger Kompetenzzentrum für die Unterrichtsgestaltung in digitalen Zeiten. Lehrkräfte finden hier Anregungen und Unterstützung, ihren Unterricht unter Berücksichtigung der Kompetenzen für eine digitalisierte Lebens- und Arbeitswelt weiter zu entwickeln. Die Ideen zur Unterrichtsgestaltung sind den jeweiligen Kompetenzbereichen zugeordnet. Durch einen Filter lassen sich Themen für die Klassen der Primarstufen sowie der Sek I und Sek II eingrenzen. Auch Lehrkräfte anderer Bundesländer können sich auf der Plattform Anregungen für ihren Unterricht holen.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Lebensgeschichten am Kriegsende 1945 - ein Hörfeature erstellen (Klasse 9-12)

Digitale Medien kreativ einsetzen - stumme Zeitzeugen zum Kriegsende 1945. Ein Unterrichtsprojekt für das Fach Geschichte. Die Schülerinnen und Schüler vertiefen ihre erworbenen Kenntnisse hinsichtlich des Alltags in Deutschland am Kriegsende 1945, indem sie diese in einem kreativen Gestaltungsprozess in verschiedene Medien übertragen. Dabei lernen sie den Begriff des (stummen) Zeitzeugen kennen und können dessen Quellenwert einordnen. Die Schülerinnen und Schüler nehmen einen Perspektivwechsel vor, indem sie die Lebenserinnerungen eines frei gewählten Zeitzeugen im Kontext der Geschichte verfassen.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Mind Maps im Geschichtsunterricht: Weimar - gescheitert oder zerstört? (Klasse 5-10)

Mind Maps eignen sich sehr gut am Ende einer Einheit, um wichtige Unterrichtsaspekte noch einmal zu sichern, zentrale Überlegungen zusammenzutragen und auf eine Klassenarbeit vorzubereiten. Im Fach Geschichte können außerdem verschiedene Ursachen und Wirkungen bzgl. einer konkreten Leitfrage dargestellt und gewichtet werden. Auf diese Weise werden sowohl Sach- als auch Werturteile geeignet vorbereitet. Abschlussdiskussion über eine Leitfrage am Ende einer Einheit können so mit Hilfe von Mind Maps vorbereitet und strukturiert durchgeführt werden.

Audio, Video, Website

ARD, SWR

ARD-Themenwoche 2019: Zukunft Bildung

Die diesjährige Themenwoche beschäftigt sich mit der Zukunft der Bildung. Thematisiert werden unter anderem die ungleiche Verteilung von Bildungs- und damit Gesundheitschancen, der Lehrermangel und die Konsequenzen für Schule und Bildung als auch Wissenswertes rundum die Chancen und Gefahren der Digitalisierung in Gesellschaft und Schule.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Isaac Newton und die Fließeigenschaften von Flüssigkeiten (Klasse 4-7)

Anhand von Wasser und Ketchup untersuchen die Lernenden die Fließeigenschaften von Flüssigkeiten. In einem Web-Blog können die Lernenden gemeinsam mehr über den Wissenschaftler Isaac Newton herausfinden, der sich neben der Schwerkraft auch mit den Eigenschaften von Flüssigkeiten befasst hat.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Was macht die Hefe im Teig? (Klasse 3-6)

Die Schülerinnen und Schüler führen Experimente mit Pizzateig durch und lernen so die Wirkung von Hefe kennen. Durch selbstbestimmtes Experimentieren und Beobachten können sie die Wirkung von Hefe im Teig benennen. Sie nehmen Hefe als lebenden Organismus wahr und besitzen eine Vorstellung von der Größe einer Hefezelle. Sie kennen die Kommunikationsmöglichkeiten im Rahmen eines Webblogs und haben erste Kenntnisse über den Datenschutz und im Umgang mit anderen Nutzern einer Web Community erlangt.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video, Website

ARD, SWR

WDR schule digital

"Schule digital" bereitet innovative Digitalangebote der ARD für Unterricht auf - inklusive Tipps und tricks für die Praxis. Lehrkräften stehen unter anderem Unterrichtsvorschläge und Arbeitsblätter zur Verfügung.