Text

BR alpha

Streckenprofil

Bewegungsaufgaben zählen zum Bereich Zuordnungen und Größen. Darunter fallen Wegstrecken, Fahrzeiten und Durchschnittsgeschwindigkeiten. Einer bestimmten Wegstrecke lässt sich immer eine entsprechende Fahrzeit zuordnen. Diesen Zusammenhang kann man in einem Koordiantensystem mit einer x-Achse und einer y-Achse darstellen. Trägst du die einzelnen Werte in ein Koordiantensystem ein und verbindest sie, dann entsteht ein Graph. Graphen zum Streckenprofil werden hier erläutert.

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Dezimalbrüche runden - Dezimalbrüche multiplizieren und dividieren

Beim Einkaufen kann man oft nicht mit den Zahlenangaben im Kopf rechnen. Wenn man zum Beispiel pro Person etwa 83,33 g Tomaten braucht, bietet sich ein Überschlag an. Mit 80 g oder mit 100 g kann man leichter rechnen. Dazu wird auf eine Stelle aufgerundet.

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Lehrer-Informationen für den Unterricht - Dezimalbrüche multiplizieren und dividieren

Im Supermarkt geht es in dieser Lektion um Dezimalbrüche. Benny und Stina kaufen für eine Party ein und müssen alle Rezeptangaben vervielfachen. Wieviel Hackfleisch kommt ins Chili con Carne für 25 Personen? Mathelehrer Sebastian Wohlrab Basti zeigt, wie ein Dezimalbruch (170 Gramm = 0,17 kg) mit einer ganzen Zahl multipliziert wird. Was kosten die 4,5 Kilo Fleisch? Das ist eine Stufe schwieriger: 2 Dezimalbrüche miteinander multiplizieren. Nach dem Einkaufen müssen die Gesamtkosten wieder aufgeteilt werden - Dividieren eines Dezimalbruchs durch eine ganze Zahl. So können die Schüler zum Schluss auch ausrechnen, wie hoch die Kosten pro Kopf sind.

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Fehlerquelle Dezimalzahlen - Prüfungstraining: Bruchgleichungen und Gleichungen

Auch Dezimalzahlen führen häufig zu Fehlern in Prüfungen. Zwei Beispiele dazu werden gezeigt und am Ende der Seite erklärt, wie man das Ergebnis überprüfen kann.

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Lehrer-Informationen für den Unterricht Teil 2 - Prüfungstraining: Bruchgleichungen und Gleichungen

Welche schlimmen Folgen kleine Fehler haben können zeigt Mathelehrer Basti Wohlrab seinen Schülern beim Besuch bei den Autounfallforschern. Dabei geht es jedoch nicht ums richtige Fahrverhalten, sondern um die richtige Technik in Matheprüfungen und das Vermeiden typischer Fehler. In diesem zweiten Teil geht es um Fehler beim Umgang mit Gleichungen. Basti zeigt, wie man Klammern richtig ausrechnet und Gleichungen mit unterschiedlichen Maßeinheiten löst. Auch für einen weiteren häufigen Stolperstein, den richtigen Umgang mit Kommastellen bei Dezimalbrüchen, hat Basti Tipps parat, wie die Schüler einen Mathe-Unfall vermeiden.

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Bruch geteilt durch Bruch - Bruchzahlen multiplizieren und dividieren

Sebastian, Linda und Gutierry wollen drei viertel Liter Fitnessdrink in 0,2-Liter-Gläser gießen. Dabei stellt sich ihnen die Frage: Wie viele Gläser können mit drei viertel Liter Fitnessgetränk gefüllt werden? Mithilfe der Kehrwertregel wird die Aufgabe hier gelöst.