Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Umfrage Medienverhalten und Auswertung Excel (Klasse 5-7)

In diesen Stunden geht es darum, eine Umfrage zu planen, durchzuführen und mit Excel auszuwerten. Verschiedene Diagrammarten können verglichen und auf ihre Nützlichkeit für diesen Zweck untersucht werden. Das Thema Mediennutzung steht hierbei im Vordergrund, der eigene Medienkonsum, sowie die Mediennutzung innerhalb der Klasse und evtl. Schule werden thematisiert.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Tabellen: Plane deine Feier (Klasse 7)

Die nächste Geburtstagsparty planen - und dabei Tabellenprogramme kennen lernen. Ziel des Unterrichts ist die Herstellung eines Dokuments mittels programmübergreifender Arbeit, wobei im Zentrum die zielorientierte Verwendung einer Tabellenkalkulation steht. Der Unterrichtsbaustein verbindet den Erwerb fachspezifischer Kompetenzen mit dem Erwerb von Kompetenzen im Umgang mit und über digitale(n) Medien.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Freier Fall (Klasse 10-11)

Mit diesem Baustein können die Schülerinnen und Schüler experimentell den freien Fall mit der App Phyphox erforschen. Ziele des Bausteins sind die Messung der Erdbeschleunigung mit dem Smartphone sowie die Erstellung und Auswertung des Weg-Zeit- und des Geschwindigkeit-Zeit-Diagramms. Anschließend wir auf die Herleitung des Weg-Zeit-Gesetzes für den freien Fall eingegangen.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Website

Logo creative commons

Bergische Universität Wuppertal

Tabellenkalkulation

Im Bereich der Tabellenkalkulation wird davon ausgegangen, dass die Schülerinnen und Schüler bereits grundlegende Erfahrungen gesammelt haben. Daher sind an dieser Stelle Arbeitsblätter zu finden, die weitergehende Kenntnisse erfordern.

Arbeitsblatt

Siemens Stiftung

Symmetrieübungen mit dem Geobrett

Arbeitsblatt: Vier Aufgaben zu Schub-, Dreh- und Achsensymmetrie. Vorgegebene Figuren müssen symmetrisch korrekt auf einem Geobrett vervollständigt werden.Die Übungen basieren auf einem 11x11-Raster und können sowohl auf einem tatsächlichen Geobrett als auch auf dem Papier gemacht werden. Die Lösungen dazu finden sich im gleichnamigen Lösungsblatt, das auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist.

Arbeitsblatt

Siemens Stiftung

Schubsymmetrie - Symmetrie durch Verschieben von Mustern

Arbeitsblatt: Durch Anwendung von Schubsymmetrie auf einfache Grundmuster entstehen Bandornamente und Parkettierungen. Mit diesem Arbeitsblatt werden die wichtigen Merkmale und Begriffe der Schubsymmetrie, z. B. der Elementarabstand, erarbeitet. In vier Aufgaben sollen z. B. Elemente herausgearbeitet oder Symmetrieachsen eingezeichnet werden.

Anderer Ressourcentyp, Arbeitsblatt

Siemens Stiftung

Mit dem Spiegel rechnen

Rechenaufgabe, interaktiv:Fünf Münzen liegen auf dem Tisch - wie muss der Taschenspiegel platziert werden, damit die Münzenzahl verdoppelt wird? (Und vier andere Aufgaben.) Vorgegeben sind jeweils drei Möglichkeiten, den Taschenspiegel zu positionieren. Die richtige Spiegelposition wird nach Klick auf den Häkchen-Button angezeigt. Gleichzeitig wird ein Foto, das die richtige Lösung zeigt, eingeblendet.