Text

Prof. Dr. Jürgen Roth

DynaGeo: Zykloiden

Hier werden einige interaktive Konstruktionen angeboten, die mit Hilfe der dynamischen Geometriesoftware (DGS) EUKLID DynaGeo erstellt wurden. Die Materialien eignen sich für verschiedene Themengebiete und Klassenstufen.

Text

Wolfram research

Wolfram Research Fachbereich Mathematik - Formelsammlung Mathematik

In diesen Seiten findet man sehr viele Formeln, die man im Mathematikunterricht der verschiedensten Schulstufen braucht. Die Seiten sind in Englisch gehalten, aber derart einfach, dass man eigentlich auch ohne große Kenntnisse der englischen Sprache sich leicht zurecht findet. Die Formeln sind kommentiert und mit Beispielen belegt, mathematische Größen sind genau beschrieben. Durch Links wird man zu Begriffen geführt, die eventuell unbekannt sind.

Audio, Simulation, Text

tibs

Burgen und Ritter - eine Materialsammlung vor allem in der Grundschule - Burgen und Ritter

Eine Projektarbeit für die 4. Klasse Volksschule, im Powerpoint werden Arbeitsmaterialien und Arbeitsblätter zu den Gegenständen Sachunterricht, Deutsch, Mathematik und Technisches Werken vorgestellt. Vor allem in den Bereichen Sachunterricht, Deutsch und Rechnen gibt es eine Reihe von Word-Dokumenten. Auch ein interaktives Kreuzworträtsel ist vorhanden. Die PPT gibt einen kurzen Überblick zu Rittern und Burgen, dann aber eher eine Übersicht über die erstellten Lernmaterialien. (Downloadgröße 6 MB)

Audio, Simulation, Text, Video

Deutsche Welle

Harry - gefangen in der Zeit

Für Harry ist Deutschland wie Sauerkraut: Man kann es nur lieben, wenn man damit aufgewachsen ist. Als er aber während seines Urlaubs im Schwarzwald plötzlich in eine Zeitschleife gerät, muss er Deutsch lernen. “Harry” ist ein bilingualer Multimediakurs mit 100 Folgen. Online findet ihr 400 interaktive Übungen, einen Vokabeltrainer mit mehr als 3500 Vokabeln sowie landeskundliche Informationen und Ideen für den Unterricht zu allen Folgen. Niveaustufe: A1, A2, B1

Text

BR alpha

Schriftlich kommunizieren

E-Mails, SMS, Reklamationen und Leserbriefe: All das gehört zur schriftlichen Kommunikation. Wie man damit richtig umgeht lernen die Schüler Jessica und Benny bei der Recherche zu einem Canyoning-Abenteuer. Deutschlehrerin Steffi Chita erklärt den Aufbau einer privaten E-Mail und den Unterschied zu einem Geschäftsbrief. Die beiden Schüler müssen aber auch selbst ans Formulieren: Sie argumentieren in einem Leserbrief gegen ein Canyoning-Verbot und müssen auch noch Bennys zu groß gelieferte Badehose reklamieren. Die Lektion besteht aus 1 Film, 2 Mediaboxen, 1 Text und 1 Übung.

Simulation, Text

Rothländer, Herwig ,

Future Tenses im Englischen - mögliche Zukunftsformen

Online Übungsseite zu den verschiedenen Zukunftsformen - vorher eine Seite zum Studieren und Einprägen, dann 6 Onlineübungen; going to, future progressive, future tense, will future

Text

BR alpha

So wirst du fit in SMS, E-Mail und Briefen (Übung)

Es gibt viele Formen schriftlich zu kommunizieren: E-Mails, SMS, Briefe oder Faxe. Regeln helfen beim Verfassen, damit der/die Leser(in) den Brief oder die E-Mail besser versteht. 10 Übungen dazu sind hier zusammengetragen.