Anderer Ressourcentyp, Arbeitsblatt

Siemens Stiftung

Mit dem Spiegel rechnen

Rechenaufgabe, interaktiv:Fünf Münzen liegen auf dem Tisch - wie muss der Taschenspiegel platziert werden, damit die Münzenzahl verdoppelt wird? (Und vier andere Aufgaben.) Vorgegeben sind jeweils drei Möglichkeiten, den Taschenspiegel zu positionieren. Die richtige Spiegelposition wird nach Klick auf den Häkchen-Button angezeigt. Gleichzeitig wird ein Foto, das die richtige Lösung zeigt, eingeblendet.


Arbeitsblatt, Bild, Text

Schulmedienstelle des Landes Vorarlberg,

Augen und Augentypen - Augen

Das vorliegende Material (auch mit einem downloadbaren *.doc - Skriptum ausgestattet) bietet einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Augentypen in der Tierwelt herauf bis zum Menschen. Es ist als Vorbereitungsmaterial geeignet für Lehrer der 4. Kl. HS und AHS aufwärts bzw. für Schüler der höheren Schulen Oberstufe.

Arbeitsblatt

Siemens Stiftung

Symmetrieübungen mit dem Geobrett

Arbeitsblatt: Vier Aufgaben zu Schub-, Dreh- und Achsensymmetrie. Vorgegebene Figuren müssen symmetrisch korrekt auf einem Geobrett vervollständigt werden.Die Übungen basieren auf einem 11x11-Raster und können sowohl auf einem tatsächlichen Geobrett als auch auf dem Papier gemacht werden. Die Lösungen dazu finden sich im gleichnamigen Lösungsblatt, das auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

SUPRA - Goethe-Universität Frankfurt am Main

SUPRA - Spiegel - Einheit 1: Spiegelbilder-Spiegelspiele

Die Plattform bietet Grundschullehrkräften Unterstützung für die Planung, Vorbereitung und Umsetzung von Unterrichtssequenzen im Sachunterricht. Ziele der Einheit: Die Schülerinnen und Schüler + führen Spiegelpantomimen in Partnerarbeit vor. + beobachten Spiegelbilder im freien Spiel.

Arbeitsblatt

Siemens Stiftung

Schubsymmetrie - Symmetrie durch Verschieben von Mustern

Arbeitsblatt: Durch Anwendung von Schubsymmetrie auf einfache Grundmuster entstehen Bandornamente und Parkettierungen. Mit diesem Arbeitsblatt werden die wichtigen Merkmale und Begriffe der Schubsymmetrie, z. B. der Elementarabstand, erarbeitet. In vier Aufgaben sollen z. B. Elemente herausgearbeitet oder Symmetrieachsen eingezeichnet werden.

Arbeitsblatt

Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH

Das Projekt ALMA Mater

Im diesem WIS-Beitrag wollen wir eines der ALMA-Radioteleskope detaillierter betrachten. Aus-gehend vom anfassbaren Modell werden wir prinzipielle Anforderungen an die wesentlichen Teleskop-komponenten näher kennenlernen, wobei der Schwerpunkt auf Sammlung, Weiterleitung und Detektion der Radiostrahlung liegt (siehe Inhaltsverzeichnis unten). Ziel des WIS-Beitrags ist es, die vorgenannten Aspekte mit Schulinhalten zu verbinden und jeweils mit einer Vielzahl von Aktivitäten für Schüler nachvollziehbar zu gestalten. Das sehr gut für Projekte geeig-nete Aktivitätsspektrum reicht dabei von Aufgaben verschiedener Gattungen und Schwierigkeitsgrade über Experimente bis hin zu Selbstbauanleitungen.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

SUPRA - Goethe-Universität Frankfurt am Main

SUPRA - Spiegel - Einheit 8: Das Kaleidoskop

Die Plattform bietet Grundschullehrkräften Unterstützung für die Planung, Vorbereitung und Umsetzung von Unterrichtssequenzen im Sachunterricht. Ziele der Einheit Bei dieser Einheit empfiehlt sich eine Aufteilung in folgende zwei 'Module': a) Beobachtungen mit zwei Spiegeln b) Wir bauen ein Kaleidoskop Die geplante Unterrichtszeit für die gesamte Einheit (a und b) beträgt mindestens 90 Min. Die Einheit kann jedoch gut zwischen a) und b) geteilt werden. Lernziele Die Schüler/-innen + experimentieren mit Winkel- und Parallelspiegeln, + beobachten Spiegelbilder beim Winkelspiegel, + beschreiben und zeichnen die Versuchsanordnung, + bauen ein Kaleidoskop nach Anleitung.