Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Lehrer-Informationen für den Unterricht - Oberfläche, Würfel und Körper

Sebastian Wohlrab trifft Nicola und Felix in einer Karton-Fabrik, wo die beiden herausfinden wollen, wie groß ein Karton für ihr Geschenk sein muss - und was er in Blattgold kostet. Dazu müssen die beiden die Oberfläche des Kartons berechnen und dazu brauchen sie zuerst die Form und die passende Formel zur Berechnung der Flächen. Sebastian Wohlrab erklärt, was Prismen sind und welche Körper keine Prismen sind und wie man die Oberfläche von typischen Kartonagen wie Quadern und Würfeln berechnet. Die Lektion zeigt auch, wie mithilfe der Kreisflächenberechnung Oberfläche und Mantelfläche eines Zylinders berechnet wird. Anhand von Netzbildern lernen die Schüler, dass bei Kartonagen immer noch ein Verschnitt hinzugerechnet werden muss. Zum Schluss berechnet das Team, wie viel der Karton in Blattgoldausführung kosten würde.

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Wie berechnest du das Gewicht von Körpern? - Volumen, Kegel und Pyramide

Um das Gewicht eines Körpers herauszubekommen, muss man mit der Dichte rechnen. Doch was ist Dichte überhaupt?

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Umgekehrt proportionale Zuordnungen (Übung) - Umgekehrt proportionale Zuordnungen

Bei einer umgekehrt proportionalen Zuordnung gilt: je mehr - desto weniger bzw. je weniger - desto mehr. Der Graph einer solchen Zuordnung ist eine Kurve. Dazu hier Übungen.

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Aufgaben zur linearen Funktion - Proportionale Zuordnungen

In den beiden Aufgaben auf dieser Seite geht es um lineare Funktionen. Sie zeigt, wie man graphisch löst beziehungsweise den Zweisatz oder den Dreisatz anwendet.

Text

BR alpha

GRIPS Mathe: Lehrer-Informationen für den Unterricht - Der Satz des Pythagoras

Rechte Winkel spielen eine große Rolle in unserem Alltag, das lernen die Schüler von Mathelehrer Basti Wohlrab praxisnah auf einer Baustelle. Bei der Wette, in welcher Höhe eine Leiter an der Wand lehnt, gewinnt Basti mit einer verdächtigen zentimetergenauen Antwort. Schritt für Schritt zeigt ihnen Basti den Trick: Zuerst überlegen die Schüler anhand von Einheitsquadraten, welcher Zusammenhang zwischen den Quadraten über den Seiten eines rechtwinkeligen Dreieckes bestehen. Dann zeigt Basti, wie sich daraus der Satz des Pythagoras ableitet. Mit dem Pythagoras berechnet das Team Flächen und Strecken - und zum Schluss die genaue Anlegehöhe der Leiter.