Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Cyberbullying (Klasse 7-8)

Eine kreative Auseinandersetzung mit dem Thema Cyberbullying in einer selbst erstellten Fotogeschichte steht im Mittelpunkt der Einheit. Die Schülerinnen und Schüler lernen in kurzen Fallbeispielen verschiedene Formen von Cyberbulling kennen und entwickeln Ideen zu möglichen Handlungsoptionen von Opfern, Beobachtern, Freunden und Familienmitgliedern. Sie erproben Melde- und Blockierdienste in sozialen Netzwerken und stellen diese ihren Mitschülerinnen und Mitschülern vor. Sie erarbeiten sich Wortschatz zum Thema Cyberbullying in einer Mindmap und wenden den neuen Wortschatz sowie ihr erworbenes Wissen abschließend kreativ in einer Fotogeschichte an.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Fake News - Falschmeldungen erkennen (Klasse 8-10)

Fake News sollte jeder erkennen können - aber wie geht das? Die Schülerinnen und Schüler betrachten Meldungen kritisch und erkennen Falschmeldungen in Form von Fake News als ein Phänomen der journalistischen Darstellungsform "Nachricht". Sie strukturieren ihre Merkmale in einer Mindmap und nutzen digitale Angebote wie Onlinetexte, Audioclips, Videos, Mindmap, Websites, App.