Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Analyzing President Trump’s Twitter Language (Klasse 11-13)

Sprachliche Gestaltung und Wirkung von Tweets - ein Unterrichtsprojekt zur Analyse am Beispiel von Präsident Trumps Twitter-Account. Die SuS analysieren die sprachliche Gestaltung und Wirkung ausgewählter Tweets, nutzen Online-Werkzeuge selbstbestimmt, fassen die Ergebnisse in Audioclips zusammen und präsentieren die Clips.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Im Dialog mit Descartes (Klasse 11-13)

In diesem erprobten Unterrichtsbaustein unterstützen digitale Werkzeuge die Texterschließung der Lernenden. Im Einzelnen können die Schülerinnen und Schüler mindestens den Selbstzweifel als Gewissheit für die eigene Existenz nennen und somit eine mögliche Antwort auf ihre philosophische Leitfrage formulieren. Sie erfassen gemeinsam Überschriften der einzelnen Abschnitte sowie die Dialogform des Textes. Im Idealfall können sie den Dialog zwischen Descartes und seinem Alter Ego mithilfe eines Comics oder einer Videosequenz darstellen.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Kreative Unterrichtsarbeit mit literarischen Texten (Klasse 11-13)

Comics zu lesen macht Spaß! Comics selbst erstellen noch mehr! Mit diesem Unterrichtsbaustein werden die Schülerinnen & Schüler zu Produzenten von tollen Bildgeschichten. Die Schülerinnen und Schüler erstellen einen inhaltlich zusammenhängenden Comic und führen dabei Informationen und Argumente aus dem Ausgangstext zusammen und wägen hierbei die Wichtigkeit von Informationen gegeneinander ab. Sie verfassen innerhalb der Sprechblasen strukturierte und kohärente Texte und gestalten nach bekannten Mustern selbst einfache, kurze fiktionale und pragmatische Texte (freies und kreatives Schreiben).

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Rope Skipping Cards (Klasse 7-13)

Ziel dieses Bausteins ist es, den Schülerinnen und Schülern aufzuzeigen, wie sie mithilfe von Bildungsmedien ihre Rope Skipping Kür erweitern können und eigene Sprungvarianten entwickeln. Sie setzen dabei ihr Smartphone ein und nutzen dieses zur Betrachtung von Bewegungen. Das vorliegende Material ist in dem Sinne kein in sich abgeschlossener Baustein, sondern zeigt durch das vorhandene Material, wie man Youtube Videos in den Sportunterricht einbauen kann.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

How to apply for a job abroad - A video application (Klasse 9-13)

Schule fertig - und was nun? Viele Schüler reizt es, nach der Schule ins Ausland zu gehen. Aber wie kann man sich gut präsentieren? Auslandsaufenthalte nach der Schule werden immer beliebter bei Schülerinnen und Schüler. Dabei steht auf der Rangliste Work and Travel weit oben. Eine strukturierte und interessant gestaltete Bewerbung, in der sich die Schülerinnen und Schüler gut präsentieren, ist demnach besonders wichtig und soll in diesem Baustein exemplarisch vorgestellt und angewendet werden. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten wesentliche Aspekte einer Videobewerbung am Beispiel von Work and Travel heraus und gestalten abschließend ihr eigenes Bewerbungsvideo.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Akustische Bestimmung der Erdbeschleunigung (Klasse 11)

Dieser Baustein beinhaltet die Durchführung und Auswertung eines funktionsfähigen Versuchs zur akustischen Bestimmung der Erdbeschleunigung sowie die experimentelle Anwendung des Strecke-Zeit-Gesetzes der gleichmäßig beschleunigten Bewegung.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Freier Fall (Klasse 10-11)

Mit diesem Baustein können die Schülerinnen und Schüler experimentell den freien Fall mit der App Phyphox erforschen. Ziele des Bausteins sind die Messung der Erdbeschleunigung mit dem Smartphone sowie die Erstellung und Auswertung des Weg-Zeit- und des Geschwindigkeit-Zeit-Diagramms. Anschließend wir auf die Herleitung des Weg-Zeit-Gesetzes für den freien Fall eingegangen.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

pH-Werte starker und schwacher Säuren und Basen (Klasse 11-13)

Die Unterscheidung von Säuren und Basen, die Berechnung von pH-Werten und der Rückschluss auf die Konzentrationen der Säuren und Basen ermöglichen Chemikern Vorhersagen über den Ablauf von Protolysereaktionen. Ferner können Erkenntnisse mittels Neutralisationsanalysen auf Grundlage der Bestimmung von pH-Werten, Volumina und Konzentrationen der beteiligten sauren und alkalischen Lösungen gewonnen werden. Die Schülerinnen und Schüler nutzen die Animationen und Grafiken zur Erklärung der pH-Werte starker und schwacher Säuren und Basen, erschließen die Grundlagen zur Berechnung dieser und unterscheiden starke und schwache Säuren und Basen.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Lebensgeschichten am Kriegsende 1945 - ein Hörfeature erstellen (Klasse 9-12)

Digitale Medien kreativ einsetzen - stumme Zeitzeugen zum Kriegsende 1945. Ein Unterrichtsprojekt für das Fach Geschichte. Die Schülerinnen und Schüler vertiefen ihre erworbenen Kenntnisse hinsichtlich des Alltags in Deutschland am Kriegsende 1945, indem sie diese in einem kreativen Gestaltungsprozess in verschiedene Medien übertragen. Dabei lernen sie den Begriff des (stummen) Zeitzeugen kennen und können dessen Quellenwert einordnen. Die Schülerinnen und Schüler nehmen einen Perspektivwechsel vor, indem sie die Lebenserinnerungen eines frei gewählten Zeitzeugen im Kontext der Geschichte verfassen.

Arbeitsblatt, Simulation, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Markt und Umwelt - Ökonomie versus Ökologie? (Klasse 11-13)

Der Baustein beschreibt eine Sequenz, die anhand einer Online-Simulation am Beispiel der Fischerei die Tragik von Allmendegütern verdeutlicht. Die Schülerinnen Schüler setzen sich mit einer ökologisch-sozialen Dilemmasituation am Beispiel der Fischerei auseinander. Die Schülerinnen und Schüler erläutern die Besonderheiten öffentlicher Güter. Sie erklären mithilfe der ökonomischen Theorie, wie es zum Marktversagen beim Schutz der Umwelt kommt und diskutieren Möglichkeiten und Grenzen staatlicher Umweltpolitik.