Text

Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH

Wissenschaft in die Schulen

Wissenschaft in die Schulen! bietet Lehrerinnen und Lehrern auf www.wissenschaft-schulen.de Unterrichtsmaterial zum kostenlosen Download und gibt einen Überblick über interessante Projekte aus dem naturwissenschaftlichen Bereich. Darüber hinaus stellt WIS Schulklassen kostenlose Klassensätze der Zeitschriften "Spektrum der Wissenschaft", "Sterne und Weltraum", "Gehirn und Geist" und "Spektrum neo" zur Verfügung.

Bild, Simulation, Text

Frater, Harald ,

Lernwelten - Vulkanismus und Plattentektonik Modul 10: Wirtschaftlicher Nutzen - Vulkanismus - Wirtschaftlicher Nutzen

Hier handelt es sich um ein Lernmodul zur Geologie, zur Verfügung gestellt von g-o.de, dem dt. online Wissenschaftsmagazin (geoscience online )des Springer Verlages. Sind Vulkane einzig und allein Alles zerstörende Feuerberge? Oder haben sie, trotz der Gefahr, die sie darstellen, einen Nutzen? Die Unterrichtsmaterialien stellen den wirtschaftlichen Nutzen der Vulkane, von der Rohstoffquelle bis zum Tourismus, anschaulich dar. Das aktuelle Thema Energie durch Erdwärme wird in einer Animation vorgestellt. Geysire und Black Smoker, bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht behandelte vulkanische Erscheinungen, lassen sich gut in diese Lerneinheit integrieren. Befindet man sich auf der Hauptseite, so gelangt man über Lernwelten zu den einzelnen zur Verfügung gestellten Lernmodulen. Es gibt Arbeitsblätter, interaktive Flashanimationen, Begleittexte und Bilder, die alle entweder online verwertbar sind bzw. kopiert und in der Textverarbeitung weiterverarbeitet werden können.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Technische Universität Graz

iMoox gratis Online Lernen

iMooX, im Dezember 2013 von der Karl-Franzens-Universität Graz und der Technischen Universität Graz gegründet, ist Österreichs erste und bisher einzige MOOC-Plattform. Auf iMooX werden freie Online-Kurse (Massive Open Online Courses) zu unterschiedlichen Themen angeboten, die allen Interessentinnen und Interessenten kostenlos, zeit- und ortsunabhängig zur Verfügung stehen. Unser Ziel ist, universitäre und allgemeine Inhalte einer breiten Bevölkerungsschicht zugänglich zu machen und möglichst vielen die Möglichkeit zu geben, sich weiterzubilden. Jedes Semester wird das Angebot der Plattform um weitere spannende Kurse ergänzt. Im Gegensatz zu den US-amerikanischen Mitbewerbern sind alle Lernangebote von iMooX nicht nur kostenlos zugänglich, sondern auch frei weiter- und wiederverwendbar. Grundsätzlich kommen dabei die sogenannten Creative-Commons-Lizenzen zum Einsatz, was bedeutet, dass alle auf iMooX angebotenen Inhalte zu eigenen (Lehr-) Zwecken verwendet werden können und auch (entgeltfrei) wiederverwendet werden dürfen.

Text

Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW

Richtlinien, Lehrpläne und Kernlehrpläne für die Hauptschule in Nordrhein-Westfalen

Unter diesem Angebot stehen die Kernlehrpläne für die Hauptschule in NRW in einer Online-Fassung zur Verfügung. Sie eignet sich für das gezielte Nachschlagen und Recherchieren im Arbeitsprozess. Außerdem werden in enger Anbindung an den Lehrplantext Aufgabenbeispiele, Hinweise und Unterrichtshilfen angeboten, die Unterstützung bei der unterrichtlichen Umsetzung der Lehrpläne bieten.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

COMPASS Projekt, Pädagogische Hochschule Freiburg

Gefährliche Kälte

Warum ist es für uns so wichtig, möglichst immer die richtige Temperatur beizubehalten? Um in heißen oder kalten Umgebungen überleben zu können und sich wohl zu fühlen, müssen Menschen und Tiere die Wärme, die sie aufnehmen oder abgeben, kontrollieren. Um diesen Vorgang besser zu verstehen, ist es wichtig zu begreifen, was Wärme, Temperatur und das thermische Gleichgewicht genau sind und wie sie in Beziehung zueinander stehen. Diese Unterrichtseinheit verwendet den Begriff "Fluss" in Systeme hinein und aus ihnen heraus und stellt so einen Vergleich zur Bewegung von Wasser her, um anhand dieser Analogie das thermische Gleichgewicht zu erklären. In einigen Unterrichtsstunden in Mathematik und Physik verwenden die Schülerinnen und Schüler kleine Programme und einfache Experimente, um ihre Kenntnis und ihr Verständnis dieser Schlüsselbegriffe aufzubauen. Anschließend werden diese Ideen in einer Fallstudie zur Prävention einer Unterkühlung angewandt.