Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Kinofenster.de

Ab ans Meer!

Tomás’ großes Vorbild ist der berühmte Hollywood-Regisseur Miloš Forman, der genau wie er selbst aus Tschechien - damals noch Tschechoslowakei - stammt. Zu seinem elften Geburtstag hat er von seinen Eltern eine Videokamera geschenkt bekommen, mit der er nun immer und überall filmt, auch heimlich: Oma Zdena, wenn sie pupst, oder seine Eltern und sich selbst am Esstisch. Sein bester Freund Haris ist natürlich auch immer mit dabei, in der Schule und beim verhassten Fußballtraining, zu dem Tomás nur seinem Vater zuliebe hingeht.

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Fünf Freunde

Die Geschwister Julian, Dick und Anne reisen in den Sommerferien erstmals zu Tante Fanny, Onkel Quentin und der elfjährigen Cousine Georgina ans Meer. Georgina, die sich George nennt, wird jedoch erst zugänglicher, als sie ihren Hund Timmy retten. Bald finden die Kinder heraus, dass Georges Vater entführt werden soll. Der Erfinder forscht auf einer Felseninsel an einer Energiegewinnungsanlage. Da weder Fanny noch zwei einfältige Landpolizisten den Kindern glauben, müssen die fünf Freunde - auch der Hund Timmy gehört zum Team - selbst ermitteln. Die Spuren führen zum mysteriösen...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Für den unbekannten Hund

Bastian, gelernter Betonbauer, ist erst 20 Jahre alt, scheint aber bereits in einer Sackgasse angekommen zu sein. Gerade hat er eine achtmonatige Haftstrafe wegen eines Diebstahls verbüßt, den er für seinen Kumpel Maik begangen hat. Maik hat Bastian in der Hand, seit dieser einen Stadtstreicher erschlagen hat, ein Verbrechen ohne Motiv, verübt aus einem Gefühl der Langeweile und Frustration. Als Bastian zufällig eine Gruppe von Wandergesellen auf der Walz kennen lernt, scheint ihm das eine willkommene Gelegenheit, nicht nur dem erpresserischen Maik sondern auch den eigenen quälenden ...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Epic - Verborgenes Königreich

So hatte sich der Teenager Mary Katherine den Besuch bei ihrem Vater wirklich nicht vorgestellt. Anstatt sich für seine Tochter Zeit zu nehmen, beschäftigt sich Professor Bomba lieber mit seinem Forschungsprojekt: Er ist fest davon überzeugt, dass in dem Wald vor seinem Haus winzige menschenähnliche Wesen leben. Zu Gesicht bekommen hat er sie allerdings bislang nicht. Als Mary Katherine wieder enttäuscht abreisen möchte, landet jedoch eines jener Wesen direkt vor ihren Füßen und sorgt durch einen Zauber dafür, dass auch Mary Katherine auf ihre Größe schrumpft. Bald wird das junge...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Ein Freund von mir

Zwei junge Männer, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten: Der ernsthafte Mathematiker Karl ist leitender Angestellter einer großen Versicherungsfirma; Hans hingegen lebt in den Tag hinein, liebt schnelle Autos und macht sich wenig Gedanken über die Zukunft. Die beiden lernen sich zufällig kennen, als Karl eine Flughafen-Autovermietung überprüft, in der Hans als Fahrer jobbt. Nach und nach freunden sich die beiden Männer an und der zurückgezogen lebende Karl wagt sich unter Einfluss des offensiven Hans aus der Reserve. Zum ersten Konflikt kommt es, als ihn Hans seiner 'Königi...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Drachenzähmen leicht gemacht 2

In der Fortsetzung von Drachenzähmen leicht gemacht wartet das nächste gefährliche Abenteuer auf den jungen Wikinger Hicks. Die Drachen sind mittlerweile Freunde und Helfer der Bewohner von Berk und Hicks soll die Nachfolge seines Vaters als Häuptling des Dorfes antreten. Während seine Freunde ihre Freizeit mit dem neuen Lieblingssport Drachenrennen verbringen, erforscht er auf Erkundungsflügen mit seinem Nachtschatten Ohnezahn lieber die Welt - mit ungeahnten Folgen. So findet er nicht nur seine totgeglaubte Mutter, sondern auch eine Eishöhle, in der hunderte unbekannte Drachenart...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Lost River

In kargen, gleichzeitig extrem stilisierten Einstellungen erzählt Ryan Goslings Regiedebüt die Geschichte der alleinerziehenden Mutter Billy und ihrer beiden Söhne Bones und Franky, die an einem verwahrlosten, aus der Zeit gefallenen Ort namens Lost River ein prekäres Dasein fristen. Da Billy die Raten für das Haus nicht mehr zahlen kann, droht der baldige Abriss. In dieser finanziellen Notlage gibt sie dem Vorschlag ihres Bankmanagers nach, ein Engagement in dessen skurrilem Nachtclub anzunehmen. Derweil gerät Bones, der mit gestohlenen Kupferrohren etwas Geld dazuverdient, in Konfli...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Wickie auf großer Fahrt

Häuptlingssohn Wickie ist einfach nicht zum Kämpfen geboren. Der schmächtige kluge Junge verhandelt lieber mit dem Feind - ganz zum Leidwesen seines Vaters Halvar, der sich Sorgen um die Zukunft seines Stammes macht. Als Halvar jedoch von seinem Widersacher, dem Schrecklichen Sven, entführt wird, findet sich Wickie plötzlich als Stellvertreter wieder. Sofort ordnet er die Rettung des Vaters an und macht sich auf den Weg zur Festung des Schrecklichen Sven. Schließlich steht nicht nur das Schicksal seines Vaters auf dem Spiel, sondern auch der sagenumwobene Schatz der Götter, der sic...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Tierisch wild

'Tierisch Wild' sind die Tiere des New Yorker Zoos nicht gerade. Eines von ihnen leidet besonders darunter: Der Löwenjunge Ryan kann nicht so laut und Furcht einflößend brüllen wie sein Vater Samson. Als der von Minderwertigkeitskomplexen geplagte Ryan plötzlich verschwindet, unternehmen Samson und einige befreundete Tiere eine Rettungsexpedition. Sie brechen aus dem New Yorker Zoo aus und landen nach einer Schiffsreise schließlich in Afrika - in der Wildnis. Dort müssen die domestizierten Tiere sich den Gefahren des Dschungels stellen. Vater und Sohn finden wieder zueinander, nach...