Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

SCHUFA Holding AG

Meine Daten und ich | Unterrichtsidee zum Datenschutz

Der Impulsgeber “Meine Daten und ich” sensibilisiert die Jugendlichen für das Thema Datenschutz und für den Wert von persönlichen Daten. In der Auseinandersetzung mit den Fragen, was Daten über einen Menschen aussagen können, wie und wofür sie genutzt werden und wo Menschen tagtäglich persönlichen Angaben hinterlassen, entwickeln sie ein Bewusstsein für das Ausmaß der Verbreitung ihrer persönlichen Daten und erwerben wichtige Kompetenzen für den richtigen Umgang damit.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Logo creative commons

Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), in Kooperation mit Lehrer-Online

Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

Gerade Jugendliche und junge Erwachsene unterschätzen die Gefahren von Alkohol und Drogen und halten sich nach dem Genuss von Rauschmitteln für fitter als sie wirklich sind. Wenn sie dann mit ihrem Fahrrad, Moped oder Auto losfahren, begehen sie unter Umständen nicht nur eine Ordnungswidrigkeit oder Straftat, sondern gehen ein lebensgefährliches Risiko ein. Dieses Lernmodul liefert Hintergrundinformationen zu Rechtsfragen, Unfallstatistiken sowie der Wirkung von Alkohol auf den menschlichen Körper. Im Sinne der Mobilitäts- und Verkehrserziehung möchte die Einheit Jugendliche dazu ermuntern, die eigene Überzeugung zu vertreten und sich dafür einzusetzen, akzeptierte Werte und Normen im Umfeld zu etablieren, mit denen sie sich sicher und regelkonform am Straßenverkehr beteiligen. In Rollenspielen erproben die Schülerinnen und Schüler eigene Verhaltensmuster im Umgang mit berauschenden Stoffen und diskutieren, welche Regeln in ihrem Freundeskreis oder ihrer Peergroup gelten sollten, um Verantwortung füreinander zu übernehmen. Der Fokus dieses Lernmoduls liegt auf der Selbstevaluation und der Frage, wie man sich gegen einen Konformitätsdruck behaupten kann.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

klicksafe

Wie finde ich, was ich suche? Suchmaschinen kompetent nutzen (Zusatzmodul)

In der heutigen Informationsgesellschaft hat jeder Einzelne die Möglichkeit, an Informationen zu kommen, die ihm noch vor wenigen Jahren nicht so ohne weiteres zugänglich gewesen wären. Andererseits müssen wir uns aber auch einer immer größer werdenden Informationsflut stellen. Der kompetente, effiziente und verantwortungsbewusste Umgang mit Informationen gewinnt daher zunehmend an Bedeutung. Informations- und Medienkompetenz ist eine Basisqualifikation, die bereits im frühen Schulalter erworben werden sollte.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

SCHUFA Holding AG

45 Minuten in Sachen Finanzen | Drei Vertretungsstunden zu Haushaltsbuch, starken Passwörtern und AGB

Drei praxisnahe Themen für drei verschiedene Unterrichtsstunden: Die Vertretungsstunde “Drei Buchstaben, die alles regeln - AGB” klärt die Jugendlichen darüber auf, was allgemeine Geschäftsbedingungen sind und welche Rolle sie beim Vertragsabschluss spielen. “Nicht zu knacken - Starke Passwörter” vermittelt, wie wichtig starke Passwörter sind und wie man gute Passwörter kreiert. Und die Unterrichtsidee “Gut bei Kasse? - Haushaltsbuch” zeigt den Jugendlichen, welchen Nutzen das Führen eines Haushaltsbuches für sie hat, wie sie ein Haushaltsbuch richtig anlegen und worauf sie beim Führen des Haushaltsbuches achten müssen.