Text

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Musikschule und Schule

Praxisbeispiel: "Hau doch ab!, heißt die Devise, Niemand darf auf unsre Wiese!"

In Zusammenarbeit von Musikschule und Grundschule entstand dieses Musical-Projekt, in welchem alle Kinder der Schule sowie Vorschulkinder mit einbezogen wurden. Das Musical wurde schließlich auf der Bühne des örtlichen Gymnasiums aufgeführt.

Text

Logo creative commons

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Museum und Schule

Praxisbeispiel: "Kinder haben Rechte" - Wer bin ich?

Zum 20-jährigen Bestehen der UN-Kinderrechtskonvention werden mit Schülerinnen und Schülern die Kinderrechte besprochen und anschließend kreativ-künstlerisch umgesetzt. Die entstehenden Arbeiten werden in einer Ausstellung zum Thema "Kinder haben Rechte" im Museum gezeigt.

Text

Logo creative commons

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Musikschule und Schule

Praxisbeispiel: Die Clowns sind los!

In Kooperation von Musikschule und Grundschule werden tänzerisch-darstellerische Szenen zu dem Musikstück "Plink, plank, plunk" von Leroy Anderson entwickelt. Diese führten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines Karnevalkonzerts auf.

Text

Logo creative commons

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Musikschule und Schule

Praxisbeispiel: Instrumentalunterricht in der Drehtür

In der Doppelstunde Musik / Orchesterklasse steht das gemeinsame Musizieren im Vordergrund. Im Drehtür-Instrumentalunterricht verlässt der jeweilige Schüler oder die jeweilige Schülerin für eine halbe Unterrichtsstunde den Regelunterricht für den Instrumentalunterricht. Durch Rotation wird gewährleistet, dass wöchentlich unterschiedlicher Fachunterricht verlassen wird.

Text

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Museum und Schule

Praxisbeispiel: Schüler führen Schüler

In Kooperation mit dem Von der Heydt Museum in Wuppertal konzpieren Schülerinnen und Schüler eine Führung für andere Schüler. Dabei lernen sie selbst das Museum kennen, entwickeln ein Vermittlungskonzept und führen andere Schülergruppen durch die Ausstellung.