Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

FILM+SCHULE NRW

Ausgezeichnet!-Material zum Film "Der Indianer"

Für den Film "Der Indianer" stellt FILM+SCHULE NRW spezielles Unterrichtsmaterial zur Verfügung, das den direkten Einstieg in die Förderung von Filmkompetenz im Unterricht ermöglicht. Zum Film: Koos lebt zufrieden mit seiner Familie in den Niederlanden. Dass Koos adoptiert ist und eigentlich peruanische Wurzeln hat, ist in dem engen und liebevollen Familienverband kein Thema. Als seine Mutter unerwartet mit einem eigenen Kind schwanger wird, tauchen für Koos plötzlich existentielle Fragen nach seiner Zugehörigkeit auf. Mit Illari, einem Kind aus einer peruanischen Musikgruppe, macht er sich auf die Suche nach seinen indianischen Wurzeln. Mit "Ausgezeichnet!" stellt FILM+SCHULE NRW Spiel-, Animations- und Dokumentarfilme, die sich besonders für den Einsatz im Unterricht eignen, Lehrkräften in NRW kostenlos zur Verfügung. Alle Filme bieten Anknüpfungspunkte für den Fachunterricht und stehen über den Onlinemediendienst EDMOND NRW und den Verleih der kommunalen Medienzentren bereit.

Unterrichtsplanung

Aktion Mensch e. V.

Fachportal inklusion.de

Das neue Fachportal inklusion.de der Aktion Mensch richtet sich an Lehrer aller Schulformen, Bildungsverantwortliche sowie außerschulische Pädagogen, kurz: An alle, die mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeiten und in diesem Kontext mit dem Thema Inklusion konfrontiert sind. Das Fachportal bietet neben nützlichen Informationen auch Impulse für den Unterricht und didaktische Materialien für die Umsetzung vor Ort.

Unterrichtsplanung, Video

Aktion Mensch e.V.

"Das erste Mal" - mit didaktischen Tipps ab Klassenstufe 5

Begegnungs-Film und didaktisches Material über ein ungewöhnliches Casting, bei dem sich Bewerberinnen und Bewerber mit und ohne Behinderung zum ersten Mal begegnen. Beide Materialien zum Download für die Nutzung im Unterricht ab Klasse 5 und die außerschulische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Barrierefreie Versionen des Films mit Audiodeskription und Untertiteln sowie in Deutscher Gebärdensprache (DGS) verfügbar.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/Universum Verlag GmbH

Sport: Variationen im Freien

Erlebnispädagogische Aktionen können in besonderer Weise das pädagogische Anliegen von Schulen unterstützen, Sucht- und Gewaltprävention zu betreiben. In unserer hochindustrialisierten, von Konsum, Reizüberflutung und häufig auch von Überfluss geprägten Gesellschaft findet der jugendliche Abenteuerdrang nicht immer ein praktisches Betätigungsfeld. Für unmittelbare Erlebnisse und Erfahrungen aus erster Hand fehlen häufig Zeit und Raum. Die Erlebnispädagogik im Sportunterricht kann Jugendliche darin unterstützen, ihre innere, aber auch die oft fremde äußere Welt zu erforschen und zu erleben.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)

Themenblätter im Unterricht Nr. 111 "Migration und Integration"

Wie neu ist eigentlich das "Phänomen Zuwanderung" in Deutschland? Wer hat alles "Migrationshintergrund"? Wann sind Zugewanderte integriert? Und was hat Integration mit mir zu tun? Auf diese Fragen sucht das Themenblatt Antworten.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

LWL-Industriemuseum

LWL-Industriemuseum: "Von Helden-Taten, Mut-Proben und Riesen-Dummheiten"

Wer heutzutage das Wort “Held” googelt, dem liefert das Internet in circa 0,08 Sekunden bis zu 433.000.000 Einträge. Helden und Heldinnen flimmern über Kinoleinwand und Mattscheibe, bevölkern Titelseiten, machen Schlagzeilen, sind in aller Munde. Ziel der “HELDEN-Werkstatt” ist es, diesen Begriff für Jung und Alt im Ruhrgebiet zu hinterfragen und konkreter zu gestalten. Das Unterrichtsmodul Deutsch für die Sekundarstufe I beschäftigt sich am Beispiel des Kinderbuchklassikers “Die Vorstadtkrokodile” des Dortmunder Schriftstellers Max von der Grün vor allem mit den Eigenschaften von Romanhelden und fragt, worin sich Heldentaten im Spannungsfeld von Mutproben und Zivilcourage auszeichnen.

Arbeitsblatt, Audio, Text, Unterrichtsplanung

Projekt Zwischentöne, Georg-Eckert-Institut - Leibnitz-Institut für internationale Schulbuchforschung

Facetten der Migration. Fünf Menschen. Fünf Geschichten.

In diesem Unterrichtsmodul sollen unterschiedliche Ursachenzusammenhänge von Migrationsbewegungen in die Bundesrepublik nach 1955 erarbeitet werden. Dabei wird sowohl der historische Hintergrund betrachtet als auch die individuelle Motivation der Migrierenden sowie deren Handlungsmöglichkeiten.