Simulation

Universität Halle

Spielend Geschichte lernen - Berlin am Tag des Mauerbaus

Das Lernspiel 1961 wurde von der Uni Halle entwickelt und ist direkt in der Schule einsetzbar: + Dauer des Lernspiels: ca. 60-70 Minuten + Kostenfreie Nutzung für Ihre Schulklasse Die E-Learning-Anwendung ergänzt und bereichert das Lernspiel. Sie bietet den Schülern: + weiterführende Informationen zu unterschiedlichen Fragestellungen aus dem Spiel + Erarbeitungen und Übungen + Arbeitsblätter zur Beschäftigung mit der Thematik im Klassenverband

Website

Bundeszentrale für politische Bildung

App: Entdecke die Berliner Mauer

"Rund 156 Kilometer lang war die Mauer, die von August 1961 bis November 1989 West-Berlin vom Umland trennte. Sie verschwand, ebenso wie der Staat, der sie errichtet hatte. Nur noch wenige Spuren sind heute erhalten. Verstreut, versteckt oder vergessen - den meisten Berlin-Besuchern bleiben die letzen Zeugnisse der Teilung der Stadt verborgen. Die kostenlose App für das iPhone und Android-Smartphones hilft bei der Suche. [...] Die kostenlose App gibt es in den Sprachen deutsch und englisch und ist für iPhone ab iOS 3.0, iPad ab iOS 4.0 und Android-Mobiltelefone ab Version 2.1 verfügbar."

Simulation, Unterrichtsplanung, Website

Stiftung Deutsches Historisches Museum/Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland/Bundesarchiv

Kennedy-Rede in Berlin

Am 26. Juni 1963, knapp zwei Jahre nach dem Mauerbau, besucht der amerikanische Präsident John F. Kennedy die Bundesrepublik Deutschland und West-Berlin. Vor dem Schöneberger Rathaus spricht er zu den Berlinern. Als wichtiges Ereignis in der Geschichte des Kalten Krieges und der deutsch-deutschen Teilung bietet die Kennedy-Rede im Originalmitschnitt Gelegenheit zur Vertiefung dieser Themen.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Video

WDR

Animationen visualisieren Berliner Terroranschlag in 360 Grad

Ein greller Scheinwerfer blitzt auf, schwillt an, wird zur Straßenlaterne. Die Virtual-Reality-Dokumentation des WDR "Berlin Terror" visualisiert mit Animationen den Anschlag auf den Breitscheidplatz. Hier erfahren Sie, wie Sie die besondere Art der Darstellung im Kunstunterricht thematisieren können. Die WDR-VR-Dokumentation "Berlin Paris Terror" thematisiert zwei Terroranschläge. Das Unterrichtsmaterial bezieht sich auf den Anschlag vom Breitscheidplatz vom 19. Dezember 2016. Sie können es im Kunstunterricht ab Klasse 8 einsetzen. Die Schüler*innen analysieren das ästhetische Konzept der Virtual-Reality-Dokumentation (Rezeption) und gestalten ihre eigene Panorama-Szenerie (Produktion). Sie lernen das 360-Grad-Video als Nachfolger der Panorama-Kunst des 18. Jahrhunderts kennen. Reflektieren Sie gemeinsam mit Ihren Schüler*innen, wie digitale Medien im Kunstunterricht eingesetzt werden. Das Material eignet sich für das gemeinsame Lernen in heterogenen Gruppen. Sie erhalten die Arbeitsblätter in zwei verschiedenen Niveaustufen und als barrierefreies PDF-Paket mit Formularfeldern und Tags für Screenreader.


Audio, Simulation, Video, Website

Vistarena GmbH

Historixx - Berlin 1900-1923

historixx ist eine Plattform, die in neuer und zeitgemäßer Form die Vermittlung von (Lehr-)Themen mit zeitgeschichtlichem Filmmaterial unterstützt und zugleich Medienkompetenz fördert. Kern der Plattform ist ein Archiv mit originalhistorischen Filmaufnahmen, Hunderte Lehrfilme (Premium) sowie ein Online-Schnitt-System, mit dem Sie und Ihre Schüler/Studenten ohne technische Vorkenntnisse Filme online erstellen, schneiden und mit selbst erstelltem Filmmaterial oder Fotos ergänzen können. Für dieses historixx-Thema stehen zum Download Arbeitsvorschläge für die Erstellung eigener Film-Dokumentationen zu Berlin 1900-1919 und Berlin 1919-193 bereit.

Audio, Bild, Website

Deutsche Welle Deutsche Welle

Mission Europe (Berlin)

"Mission Berlin" bietet in 26 Episoden einen originellen und spannenden Ansatz zum Sprachenlernen. Gemeinsam mit der virtuellen Heldin Anna müsst ihr Feinde des wiedervereinigten Deutschlands bekämpfen.

Video, Website

Planet Schule, SWR/WDR

2 durch Deutschland: Berlin

Eine Käseglocke und Politiker - wie passt das zusammen? Wer ist Else und welche Schuhgröße hat sie? Und was hat es mit diesem Checkpoint Charlie auf sich? Fragen über Fragen… Die Suche nach den richtigen Antworten führt Esther und André quer durch die Hauptstadt. Werden die Schnitzeljäger es am Ende schaffen, alle fünf Rätsel zu lösen und die Schatztruhe zu öffnen?

Bild, Simulation, Website

Goethe-Institut e.V.

Deutsche Städte und Landschaften

Hightech und Natur, Sport und Kultur: Deutschland ist vielfältig. Wer sein Deutschlandwissen testen möchte, kann dies online auf unserer Lernerseite Online-Übungen zu “Städte und Landschaften” tun.

Website

Vision Kino gGmbH

30 Jahre Mauerfall - Ein Sonderprogramm

Anlässlich des 30. Jubiläums des Mauerfalls präsentieren VISION KINO und die Bundeszentrale für politische Bildung ein Sonderprogramm mit acht Spiel-, Animations- und Dokumentarfilmen. Die Filme zeigen die historischen Ereignisse aus den unterschiedlichen Perspektiven von Kindern und Jugendlichen, Funktionären, Grenzsoldaten, Bürger*innen oder Bürgerrechtler*innen. Sie erzählen von der Politisierung und dem Aufbegehren der Jugend und zeigen, wie die Menschen große Risiken auf sich nahmen und für Reisefreiheit, Selbstbestimmung und die Demokratisierung der DDR protestierten. Die Filme verdeutlichen den Umbruch sehr eindrücklich, deuten aber auch das Konfliktpotenzial an, das die Wiedervereinigung mit sich brachte und ermöglichen die Diskussion über die historischen Ereignisse in den Jahren 1989 und 1990 aus damaliger und heutiger Sicht.