Audio, Text, Video

British Broadcasting Corporation,

Britain Art - eine Website der BBC - British Art

Diese Website der BBC bietet für interessierte ältere Schüler und Lehrer, die der englischen Sprache mächtig sind, eine Menge von Zugängen zur britischen Kunst. Viele interaktive Gestaltungsmöglichkeiten, Hörbeispiele, Shockwave-Animationen und -spiele können diese Site zu einem Erlebnis machen. Voraussetzung ist aber Interesse und viel Wissen über die engl. Sprache.

Arbeitsblatt, Text, Video

learn:line NRW

Themenfeld: PEGIDA - Menschen auf der Straße

Die PEGIDA-Bewegung sorgt für Schlagzeilen. Bürgerinnen und Bürger gehen auf die Straße, für und gegen diese Bewegung. Die Betroffenheit in der Bevölkerung ist sicht- und greifbar. Sowohl die katholische als auch die evangelische Kirche beziehen eindeutig Stellung. Im Unterricht bietet sich die Möglichkeit Themen wie "Toleranz", "Freiheit" und "Vielfalt" in den Mittelpunkt zu stellen.

Video

Landeszentrale für politische Bildung NRW

Rechtsextrem - Zwischen Lifestyle und Gewalt

Gedanken von gestern finden heute immer noch Anhänger - unter Rechtsextremisten. Grund genug, zehn aktuelle und bewährte Dokumentationen zum Thema Rechtsextremismus neu zusammenzustellen. Wie sieht die rechte Szene heute aus? Woran erkennt man Rechtsextremisten, was sind ihre Symbole, ihr Dresscode? Welche Rolle spielen Frauen in der Szene? Bleiben Nazis immer Nazis - oder entwickeln sie sich weiter? Wer macht rechte Musik - und wozu wird sie genutzt? Wie kann man sich gegen rechte Parolen zur Wehr setzen? Und auf welchen Theorien baut das Gedankengebäude der Rechten auf? Fragen, zu denen die hier zusammengestellten Dokumentationen Informationen liefern.

Video

Landeszentrale für politische Bildung NRW

DER ROTE OKTOBER - DIE GROSSEN UND DIE KLEINEN LÜGEN

Die Oktoberrevolution wurde in der Sowjetunion und ihren Satellitenstaaten Jahr für Jahr mit großem Pomp gefeiert. Hierbei bediente sich das Regime der "großen und kleinen Lügen", denn die "größte Befreiungstat" von 1917 war nicht alleine dem Konto der Bolschewiki zuzurechnen. Legenden und Fälschungen mußten die historische Wahrheit verschleiern. Auch das wohl bekannteste Foto der Oktoberrevolution - "Sturm auf das Winterpalais" - ist eine Fälschung.

Video

Siemens Stiftung

So funktioniert der Stirlingmotor

Video (00:58 Minuten, ohne Ton):Der Stirlingmotor in Betrieb sowie der Start- und Anhaltevorgang.Das Video zeigt, dass es keinen Austausch des Arbeitsmittels mit der Umgebung, sondern nur einen Wärmeaustausch gibt. Das ist der wesentliche Unterschied zu den Verbrennungsmotoren und ermöglicht relativ korrosions- und verschleißfreie Konstruktionen. Der Lauf ist recht leise. Als “Heizung” kann Wärme aus praktisch jeder beliebigen Verbrennung verwendet werden (Erdgas, Wasserstoff, Erdöl, Pflanzenöl), im Video ist es ein einfacher Spiritusbrenner. Auch Sonnenenergie kann genutzt werden (siehe Solarthermiekraftwerke). Übrigens: Moderne Stirlingmotoren erreichen die Wirkungsgrade guter Dieselmotoren. Die Laufgeschwindigkeit ist allerdings relativ gering und schlecht regelbar, deshalb sind sie für Autos weniger gut geeignet. Hinweise und Ideen:Ab Sekunde 30 läuft das Video mit Zeitlupe, um eine bessere Beobachtung zu gewährleisten.

Medientypen

Video

Lernalter

11-18

Schlüsselwörter

Energie Motor Physik Stirling, Robert

Sprachen

Deutsch

Dieses Material ist Teil einer Sammlung