Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 20

Simulation

Planet Schule

Planet Schule: Der Kanzlersimulator

Einmal in die Rolle des Bundeskanzlers bzw. der Bundeskanzlerin schlüpfen: Bei Planet Schule lässt sich das jetzt ausprobieren - virtuell und ohne Risiken und Nebenwirkungen. Mit dem Kanzlersimulator übernimmt der Spieler für eine Legislaturperiode die Regierungsgeschäfte. Vom Wahlversprechen bis zur Gesetzesvorlage, vom Ärger mit dem Koalitionspartner bis zur erfolgreichen Wiederwahl als Kanzler, von gescheiterten PR-Kampagnen bis hin zu gelungenen TV-Auftritten: hier wird alles geboten - fast wie im richtigen Leben.

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Koalieren und Regieren

Im Wahlkampf steht das Thema regelmäßig auf der Tagesordnung, und auch in politisch angespannten Phasen stellen sich die beteiligten Parteien immer wieder die Frage: Wer koaliert am besten mit wem und warum?

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Arbeitsmaterialien Medien: Wahlen in der Demokratie - Analysen und Prognosen mit der Software für empirische Umfragen GafStat - 17 Unterrichtsbausteine (mit CD-ROM)

In der Unterrichtsreihe werden Grundlagen des politischen Systems thematisiert: die Bedeutung von Wahlen, die Rolle der Parteien, Faktoren des Wählerverhaltens und es werden Hinweise und Instrumente zur Erstellung von Prognosen und Analysen bereitgestellt. Zahlreiche Zusatzmateria­lien auf der beiliegenden CD-ROM: Wahlplakate aus der Zeit von 1949 bis 2009, Wahlwerbespots der Parteien, Zeitzeichensendungen und nicht zuletzt 46 Methodenmodule, die mit Beispielen aus dem Wahlprojekt direkt im Unterricht eingesetzt werden können.

Video

Landeszentrale für politische Bildung NRW

70 Jahre Nordrhein-Westfalen

70 Jahre Landesgeschichte erzählt in sieben Minuten und fünf Kapiteln: 1. Operation Marriage 2. Von der Waffenkammer zur Wiege des geeinten Europas 3. 70 Jahre Mitbestimmung 4. Strukturwandel 5. Einwanderungsland NRW

Video

Logo creative commons

Landeszentrale für politische Bildung NRW

Die Landeszentrale für politische Bildung stellt sich vor

Die Landeszentrale für politische Bildung NRW stellt sich vor. "Selling Democracy": Die Idee von Demokratie, das Verständnis von demokratischen Diskursen und Prozessen zu vermitteln ist die Aufgabe der Landeszentrale für politische Bildung in Nordrhein-Westfalen - seit nun mehr 70 Jahren. Der Animationsfilm stellt sie in 1:12 Minuten vor.

Website

Bundeszentrale für politische Bildung (bpp)

DOSSIER - Parteien in Deutschland

Ohne Parteien ist das politische System der Bundesrepublik nicht vorstellbar. Sie übernehmen im demokratischen Prozess zahlreiche Funktionen und tragen zum Funktionieren des Staates bei. Trotz berechtigter Kritik bleiben sie für das politische System unverzichtbar. Das Dossier beleuchtet die Entwicklung des deutschen Parteiensystems seit dem 19. Jahrhundert, hebt im internationalen Vergleich die deutschen Besonderheiten hervor, gibt eine Orientierung bei der Zuordnung von Parteien zu unterschiedlichen Parteitypen und erläutert, unter welchen gesetzlichen Rahmenbedingungen die Parteien wirken.

Website

Landeszentrale für politische Bildung

Website "Landtagswahl NRW 2017: Wie geht Wählen?"

Bei der Landtagswahl am 14. Mai 2017 haben Sie gleich zwei Stimmen. Ja, richtig gelesen! Mit beiden bestimmen Sie, wer in den Landtag in Düsseldorf einzieht und dann fünf Jahre lang in Nordrhein-Westfalen die Entscheidungen fällt.

Text, Unterrichtsplanung

Bundeszentrale für politische Bildung (bpp)

Wahlen für Einsteiger (Lehrerheft)

Wir haben die Wahl - nicht nur bei vielen Entscheidungen im Alltag. Irgendwann können wir an politischen Wahlen (z.B. Bundestag, Landtag oder Kreistag) teilnehmen. Doch was bringt das und was zeichnet demokratische Wahlen aus? Auf 20 Arbeitsblättern bietet "Wahlen für Einsteiger" allgemeine Grundlagen vor dem Hintergrund von Wahlen in der Bundesrepublik Deutschland: Neben einer Auseinandersetzung mit der Wahlbeteiligung spielen Merkmale demokratischer Wahlen, die Wahlen in der Geschichte Deutschlands und Vergleiche von Wahlprinzipien eine Rolle. Fragen nach Wahlreformen in Bezug auf mehr Demokratie oder Absenkung des Wahlalters regen zum Diskurs an. Ein Kreuzworträtsel schließt das Material ab. Arbeitsheft mit 20 Arbeitsblättern für den Einsatz im Unterricht.

Simulation

Die Präsidentin des Landtags NRW

Landtags-Spiel: Wer ist wer?

Wer sitzt wo im Plenarsaal und wer ist wofür zuständig? Das ist eine der häufigsten Fragen unserer Besucher. Wer sich bereits gut auskennt, kann sein Wissen in unserem Landtagsspiel unter Beweis stellen. Wer nicht, dem erklären die Spielfiguren genau, wer sie sind und was sie tun.

Audio, Text, Website

Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen

Informationen zur Landtagswahl NRW 2017 in leichter Sprache

Auf dieser Seite finden sich eine Broschüre in leichter Sprache als pdf-Datei sowie als barrierearme pdf-Datei sowie eine Hörversion der Broschüre in leichter Sprache im mp3-Format.