Arbeitsblatt, Text

Domschatzkammer Essen

Schreiben wie die Stiftsfrauen

Die vorliegenden Arbeitsblätter des Domschatzes Essen richten sich an Grundschülerinnen und -schüler und beschäftigen sich spielerisch mit dem Thema Schriftsprache. Was sind Handschriften? Was bedeutete Schreiben früher und heute? Die Kinder bekommen einen guten Einblick in die Kulturgeschichte des Schreibens.

Unterrichtsplanung

LWL-Industriemuseum

LWL-Industriemuseum: "Helden - alle aus einem Guss?"

Helden-Denkmäler in edlen und witterungsbeständigen Metallen finden sich fast in jeder Stadt der Welt. Sie zeigen auf Plätzen, in Parks, Museen und vielen anderen Orten, wen die Menschen seit der Antike ehren und verehrten. So unterschiedlich Materialien, Objekte und Stile im Wandel der Zeit auch waren und sind, die Technik des Formens und Gießens hat sich im Grundprinzip in den letzten 5.000 Jahren nicht verändert. Das Projekt “Helden - alle aus einem Guss?” lässt Kinder und Jugendliche am LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen in ihrer Schaugießerei des Fördervereins Industriemuseum Henrichshütte e.V. in die Lehre als Former und Gießer schnuppern.

Arbeitsblatt

Domschatzkammer Essen

"In introitu monasterii cantabunt clerici hanc antiponam ....." - Lateinische Texte im Essener Dom und in der Domschatzkammer

In der Altfrid-Krypta des Essener Domes unter dem Chor befinden sich Inschriften, u. a. die Weiheinschrift, die bei der Fertigstellung und Weihe der Krypta verfasst wurde. In dieser Unterrichtseinheit, die sich an Lateinlernende ab dem 4. Lernjahr richtet, werden Inschriften im Dom und in der Domschatzkammer übersetzt und in den historischen Kontext eingeordnet.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/ Universum Verlag GmbH

Hautschutz in Metallberufen

Hauterkrankungen, besonders an den Händen, gehören zu den häufigsten Berufskrankheiten in der Metallbranche. Und das hat seinen Grund: Mangelndes Know-how, Bequemlichkeit, falsches Risikobewusstsein, Unachtsamkeit oder pure Gewohnheit führen immer wieder zu Fehlverhalten beim Umgang mit Arbeitsmitteln und Arbeitsstoffen am Metallarbeitsplatz. Vorurteile wie “Hautpflege ist Frauensache", “Schutzhandschuhe stören bei der Arbeit" sind noch immer weit verbreitet. Hinzu kommt, dass Hautveränderungen als unangenehm empfunden und gerne verdrängt oder zu wenig ernst genommen werden.

Text

BR alpha

So kommst du an die richtigen Informationen

Um sich eine Meinung zu bilden, in einer Diskussion mitzureden oder ein Referat vorzubereiten, sollte man sich gut informieren. Wie und warum man Informationen sammelt und wie man nach ihnen sucht, ist hier nachzulesen.

Audio, Simulation, Video, Website

Vistarena GmbH

Historixx - Persönlichkeiten

historixx ist eine Plattform, die in neuer und zeitgemäßer Form die Vermittlung von (Lehr-)Themen mit zeitgeschichtlichem Filmmaterial unterstützt und zugleich Medienkompetenz fördert. Kern der Plattform ist ein Archiv mit originalhistorischen Filmaufnahmen, Hunderte Lehrfilme (Premium) sowie ein Online-Schnitt-System, mit dem Sie und Ihre Schüler/Studenten ohne technische Vorkenntnisse Filme online erstellen, schneiden und mit selbst erstelltem Filmmaterial oder Fotos ergänzen können. Hier gibt es eine Menge Material zu wichtigen Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Darunter herausragende Sportler, Künstler, Politiker, Wissenschaftler und berühmte Persönlichkeiten der Gesellschaft.


Text

BR alpha

Lehrer-Informationen für den Unterricht

Gute Informationen sind die Grundlage dafür, dass Argumentationen ernst genommen werden. GRIPS zeigt wie man entsprechende Informationen findet und auswertet. Steffi Chita und ihre Schüler üben das im Rahmen einer Feuerwehrübung. Brandursache könnten dort Kanister mit Chemikalien sein und dazu muss vor dem Löschen deren Brandverhalten recherchiert werden. Ein schneller und präziser Informationsfluss ist auch in der Rettungsleitstelle notwendig. Die Retter erklären, wie sie durch gezieltes Fragen an die wichtigen Informationen kommen und Missverständnisse vermieden werden. Zum Abschluss recherchiert das GRIPS-Team selbst, was die Chemikalie Bioethanol ist und was im Umgang damit zu beachten ist.

Video

BR alpha

Wie informiere ich mich richtig? (Mediabox)

Egal, ob es um den Kauf eines Handys oder die Vorbereitung eines Referats geht: Informationen sind wichtig. Doch wie und wo sammelt man Informationen und wie wertet man aus? Um das zu erfahren, geht es in die Rettungsstelle der Feuerwehr.Die Mediabox umfasst 16 Stationen:Einleitung: Informationen und Informieren, Film: Begrüßung, Film: Informationen im Notfall, Übung: Wichtige oder unwichtige Informationen, Film: Anruf in der Rettungsleitstelle, Übung: Die Reihenfolge der Information, Film: Genaue Fragen - präzise Antworten, Worauf muss ich bei Infos achten?, Übung: Welche Informationen helfen mir weiter?, Film: Bei der Feuerwehrübung, Film: Aufgabe für die Schüler, Film: Wie notiere ich richtig?, Wie mache ich mir Notizen?, Übung: Wie macht man sich gelungene Notizen?, Zusammenfassung: Wie finde ich sinnvolle Infos?, Film: Ankündigung.

Audio, Simulation, Video, Website

Vistarena GmbH

Historixx - Technik

historixx ist eine Plattform, die in neuer und zeitgemäßer Form die Vermittlung von (Lehr-)Themen mit zeitgeschichtlichem Filmmaterial unterstützt und zugleich Medienkompetenz fördert. Kern der Plattform ist ein Archiv mit originalhistorischen Filmaufnahmen, Hunderte Lehrfilme (Premium) sowie ein Online-Schnitt-System, mit dem Sie und Ihre Schüler/Studenten ohne technische Vorkenntnisse Filme online erstellen, schneiden und mit selbst erstelltem Filmmaterial oder Fotos ergänzen können. Wann entstand die erste U-Bahn in Deutschland? Wer machte die ersten Versuche mit abenteuerlichen Fluggeräten? Wie gelang der erste Flug eines Zeppelins oder der erste Motorflug? Zu diesen Fragen findet man in diesem Kapitels die richtigen Antworten und noch viel mehr spannendes Material für deinen eigenen Filmclip zum Thema Technik!


Audio, Simulation, Video, Website

Vistarena GmbH

Historixx - Erster Weltkrieg

historixx ist eine Plattform, die in neuer und zeitgemäßer Form die Vermittlung von (Lehr-)Themen mit zeitgeschichtlichem Filmmaterial unterstützt und zugleich Medienkompetenz fördert. Kern der Plattform ist ein Archiv mit originalhistorischen Filmaufnahmen, Hunderte Lehrfilme (Premium) sowie ein Online-Schnitt-System, mit dem Sie und Ihre Schüler/Studenten ohne technische Vorkenntnisse Filme online erstellen, schneiden und mit selbst erstelltem Filmmaterial oder Fotos ergänzen können. Bei Fehler in der Darstellung muss ein aktueller Flash Plugin installiert werden.