Text

Logo creative commons

Archiv und Schule, Bildungspartner NRW

Praxisbeispiel: Zurück in die Vergangenheit

Unter dem Titel "Zurück in die Vergangenheit" ist es das Ziel des Lernangebotes, die Grundschüler in einem dreistündigen Archivbesuch mit dieser besonderen städtischen Einrichtung ‚spielerisch‘ vertraut zu machen. Im Wege einer archivischen Stationenarbeit sollen vor allem ihre Kompetenzen im Bereich "Informieren und Recherchieren" sowie ihr Umgang mit Fremdem gestärkt werden.

Anderer Ressourcentyp

Literatur: Online-Archiv deutschsprachiger Literatur

Das Projekt Gutenberg.de, benannt nach dem Erfinder des Buchdrucks Johannes Gutenberg, ist das größte Online-Archiv deutschsprachiger Literatur. Seit Projektbeginn 1994 sind mehr als 50.000 Text- und Bilddateien ins Archiv aufgenommen worden, darunter 11.000 Gedichte, 1.300 Märchen, 1.200 vollständige Romane, Erzählungen und Novellen sowie 7.300 Bilder. In dieser Online-Sammlung finden sich wegen des Copyrights nur Texte von Autoren, die vor mehr als 70 Jahren gestorben sind. Die literarischen Werke können entweder nach Autorennamen oder nach Genres abgerufen werden.

Bildungsbereiche

Allgemeinbildende Schule Sekundarstufe I

Fach- und Sachgebiete

Deutsch

Medientypen

Anderer Ressourcentyp

Lernalter

12-15

Schlüsselwörter

Archiv

Sprachen

Deutsch

Text

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Museum und Schule

Praxisbeispiel: Ausstellung "fremd / vertraut"

In Zusammenarbeit mit dem Freilichtmuseum Kommern haben sich Schülerinnen und Schüler aus Hauptschule, Realschule und Gymnasium mit "Fremdem vertraut gemacht". In verschiedenen Projektgruppen erforschten sie unter anderm das Leben von Migrantinnen und Migranten in ihrem Stadtteil oder von Menschen mit Handicap, beschäftigten sich mit dem Fremden in der Kunst oder untersuchten die Migranten unter den Pflanzen auf dem Museumsgelände.

Text

Logo creative commons

Bibliothek und Schule, Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW

Praxisbeispiel: "Recherchekompetenz entwickeln" - Stationenlernen II

Für Schülerinnen und Schüler, die die Stadtbücherei bereits kennen, ist das Stationenlernen II der Baustein für einen Wiederholungsbesuch. Die Schülerinnen und Schüler sollen die Bücherei als Wissensquelle wahrnehmen, die vielfältigen Medien erleben und nach ersten Recherche-Erfahrungen unterschiedliche Informationsquellen beurteilen.

Text

Logo creative commons

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, VHS und Schule

Praxisbeispiel: Zukunft fördern - vertiefte Berufsorientierung gestalten

In Kooperation mit der VHS wird Schülerinnen und Schülern ermöglicht, Beratung und Unterstützung im Bereich Berufswahl und Berufsorientierung zu erhalten. Desweiteren werden Förderkurse für Migrantinnen und Migranten zum Ausgleich von Sprachdefiziten angeboten.