Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 9 von 9

Simulation

Logo creative commons

Bayer CropScience AG

AgLearn - Online-Modul - Pflanzenwachstum

Das neue digitale AgLearn online Modul liefert Ihnen neben fachdidaktischen Inhalte zum Thema Pflanzenwachstum auch Lern- und Übungsmaterialien sowie interaktive Experimente, Videos und Arbeitsblätter welche Sie unmittelbar im Unterricht einsetzen können. Das Material ist nach Schwierigkeitsgrad differenziert.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Science on Stage Deutschland e. V.

Laternenmond und heiße Ohren: Sprachförderung im Grundschulunterricht durch Forschendes Lernen an Biografien

Das Arbeitsheft mit Texten in einfacher Sprache enthält Kopiervorlagen zur Sprachförderung mit Naturwissenschaften. Forscherinnen und Forscher erzählen, wie sie zu ihrem Beruf kamen und welche teilweise kuriosen Erlebnisse damit verbunden waren. Die Sammlung bietet Arbeitsaufträge zur Sprachförderung für Schülerinnen und Schüler. Grundschullehrkräfte, die damit arbeiten, brauchen kein besonderes naturwissenschaftliches Fachwissen. Zu jeder Biografie ermuntern einfache Experimente die Kinder, selbst in die Rolle eines Forschers zu schlüpfen. Das Projekt wurde gefördert von think ING., der Ingenieurinitiative des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall.

Simulation, Text, Website

Logo creative commons

Stefan Richtberg

Virtuelle Experimente - Bewegung von Elektronen im E- und B-Feld

Konzipiert ist die Lernumgebung insbesondere für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Auf phänomenologischer Ebene und für einführende Betrachtungen können Teile der Seite aber auch problemlos in der Mittelstufe zum Einsatz kommen. Inhaltlich abgedeckt werden fünf schulrelevante Bereiche: - die Beschleunigung von geladenen Teilchen im Längsfeld (Elektronenkanone) - die Ablenkung im elektrischen Querfeld - die Kreisbewegung im homogenen Magnetfeld mit Bestimmung der spezifischen Elektronenladung e/m - die Anwendungen in der Technik, wie Geschwindigkeitsfilter oder Zyklotron - die Elektronenbeugung und de-Broglie-Wellenlänge Neben der phänomenologischen Betrachtung spielen mathematische Beschreibungen der verschiedenen Bewegungen sowie Kräftebetrachtungen eine wichtige Rolle.

Simulation, Text

Logo creative commons

Stefan Richtberg

Ablenkung von Elektronen im E-Feld

Lernumgebung zur Ablenkung von Elektronen im elektrischen Querfeld. Die Nutzer können das klassische Demonstrationsexperiment hier selbst steuern und aus den Bewegungsgleichungen die Funktion zur Beschreibung der Flugbahn ermitteln. Weiter beinhaltet die Umgebung Übungen zum Versuchsaufbau und zur Berechnung von fehlenden Werten mithilfe der entwickelten Formel.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Science on Stage Deutschland e. V.

Teaching Science in Europe

Die Publikation enthält aktuelle Konzepte und Materialien für den naturwissenschaftlichen Unterricht u.a. Beiträge und Unterrichtsmaterialen zu den Themen: 'Naturwissenschaften in der Grundschule', 'Interdisziplinärer Ansatz für den naturwissenschaftlichen Unterricht', 'Die Rolle des Experiments im naturwissenschaftlichen Unterricht' oder 'Astronomie im Unterricht'. Die Broschüre ist kostenlos als Print- oder Online-Version auf Deutsch und Englisch erhältlich.

Simulation, Text

Logo creative commons

Stefan Richtberg

Welleneigenschaften von Teilchen: Elektronenbeugung

Lernumgebung zum Zeigen der Welleneigenschaften von Teilchen, zur Bestätigung der de-Broglie-Wellenlänge und zum Messen der Netzebenenabstände von Graphit. Dabei ist das Experiment mit der Elektronenbeugungsröhre am Computer durchführbar und einfach auszuwerten. Graphiken führen zusätzlich die Bragg-Bedingung ein, erklären, warum ein polykristalliner Stoff die Bedingung für verschiedene Wellenlängen erfüllt uns bestätigen die Messung der Netzebenenabstände aus der Geometrie von Graphit.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Science on Stage Deutschland e. V.

Teaching Science in Europe 2

Die Publikation enthält aktuelle Konzepte und Materialien für den naturwissenschaftlichen Unterricht und enthält Beiträge und Unterrichtsmaterialien zu den Themen: 'Naturwissenschaften in Kindergarten und Grundschule', 'Interdisziplinäres Unterrichten (naturwissenschaftliche und nicht naturwissenschaftliche Fächer)' und 'Selbstwahrnehmung und Selbstevaluation von Lehrkräften'. Die Broschüre ist kostenlos als Print- und Online-Version auf Deutsch und Englisch erhältlich.

Simulation, Text

Logo creative commons

Stefan Richtberg

Experimente mit der Schattenkreuzröhre

Lernumgebung mit interaktiven Experimenten an der Schattenkreuzröhre. Zunächst wird gezeigt, dass Elektronen sich im feldfreien Raum geradlinig ausbreiten. Anschließend kann experimentell beobachtet werden, was passiert, wenn das Kreuz geladen wird und ein Störfeld die Elektronenausbreitung beeinflusst. Weiter wird duch ein B-Feld in Ausbreitungsrichtung der Elektronen eine Einführung in die Elektronenoptik geboten. Das B-Feld führt zu einer Rotation und Fokussierung des Kreuzes.