Text

Logo creative commons

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Museum und Schule

Praxisbeispiel: "Kinder haben Rechte" - Wer bin ich?

Zum 20-jährigen Bestehen der UN-Kinderrechtskonvention werden mit Schülerinnen und Schülern die Kinderrechte besprochen und anschließend kreativ-künstlerisch umgesetzt. Die entstehenden Arbeiten werden in einer Ausstellung zum Thema "Kinder haben Rechte" im Museum gezeigt.

Text

Logo creative commons

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Museum und Schule

Praxisbeispiel: Die Museumsmäuse

Dieses Lernprogramm orientiert sich an den musealen Kernaufgaben Sammeln, Bewahren, Erforschen und Vermitteln. Hierdurch sollen die Schülerinnen und Schüler mit der Institution Museum vertraut gemacht werden.

Text

Logo creative commons

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Museum und Schule

Praxisbeispiel: Spurensuche im Museum

Schülerinnen und Schüler der 12. Jahrgangsstufe gehen auf dem Gelände des Freilichtmuseums Lindlar auf Spurensuche. Sie nehmen die Regionalgeschichte durch die "künstlerische Brille" wahr und schaffen daraus letztendlich Skulpturen und Objekte, die im Museum ausgestellt werden.

Text

Logo creative commons

Bildungspartner NRW, Medienberatung NRW, Museum und Schule

Praxisbeispiel: Museumscurriculum konkret!

Im Rahmen des Bonner Museumcurriculums erhalten Grundschülerinnen und Grundschüler die Möglichkeit, mindestens einmal im Schuljahr ein Museum zu besuchen. Im Bonner Kunstmuseum entwickeln sie zum Beispiel handlungsorientiert Zugänge zu Kunstwerken, Fragen und Möglichkeiten der Präsentation.