Unterrichtsplanung

LWL-Industriemuseum

LWL-Industriemuseum: "Mit Keule, Schwert und Muskelkraft - Heldenposen und -symbole"

Herkules, Robin Hood und Asterix - eine antike Sagengestalt, eine Mittelalterlegende, eine Comicfigur der Nachkriegszeit - so unterschiedlich sie in den überlieferten Bildern dargestellt sind, Gemeinsamkeiten finden sich beim genauen Hinsehen trotzdem: die Attribute und Szenen, die sie als “Helden” ausweisen. Das Unterrichtsmodul für die Sekundarstufe I im Fach Kunst führt die Schülerinnen und Schüler an epochenübergreifende Heldenmerkmale heran. Anhand von Bildern aus Kunstgeschichte, Comics, Romanen und Filmen untersuchen die Jugendlichen die Attribute, die die Helden eindeutig kennzeichnen.

Arbeitsblatt, Text

LWL-Freilichtmuseum Hagen

LWL-Freilichtmuseum Hagen: Museumsquiz "Papier"

Das Museumsquiz behandelt Themenschwerpunkte aus dem LWL-Freilichtmuseum Hagen und eignet sich für Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 15 Jahren. Zur Lösung der Fragen bietet sich in der Regel Gruppenarbeit an.

Text

MatheGuru

Bias

Mit über 150 Artikeln und über 100 interaktiven Übungen gehört MatheGuru.com zu den umfangreichsten Mathematikseiten im deutschsprachigen Internet. Zahlreiche farbige Abbildungen visualisieren die einzelnen Sachverhalte und helfen beim Verständnis. Es gibt viele verschiedene Arten von Bias, von denen die wichtigsten unter diesem Link zusammengefasst sind.

Arbeitsblatt

rbb Rundfunk Berlin Brandenburg

Interview: Von der Freude, Glück zu teilen!

Was ist Glück? Wie fühlt sich Glück an? Was braucht man dazu? Im Rahmen der ARD-Themenwoche "Was ist Glück?" bietet der Sender viel fächerübergreifendes Unterrichtsmaterial zum Thema an. Auf Grundlage dieses Arbeitsblattes sollen Grundschülerinnen und Grundschüler Interviewpartner befragen, die ihnen etwas über Engagement, Hilfe und Glück berichten können.

Unterrichtsplanung

LWL-Industriemuseum

LWL-Industriemuseum: "Helden im Interview"

Interviews haben viele Funktionen: Sie können als Sprachrohr für die Selbstdarstellung dienen oder aber versuchen, den Befragten zu entlarven oder zu provozieren. Auf jeden Fall kann der Leser, Zuhörer oder Zuschauer das Frage-und-Antwort-Spiel unmittelbar mitverfolgen und gegebenenfalls die Absichten von Frager und Befragten durchschauen. Das Unterrichtsmodul zur Interviewtechnik bietet fächer- und jahrgangsstufenübergreifend in rund einer zusätzlichen Doppelstunde à 90 Minuten eine Grundlage für das Führen und Hinterfragen von Interviews im Rahmen der LWL HELDEN-Werkstatt. Es dient vor allem zur Vorbereitung von Zeitzeugenbefragungen im Zuge der Unterrichtsmodule Geschichte und Sozialwissenschaft.

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt

Wo ist Captain Jack Sparrow? Die Liebenden Will Turner und Elizabeth Swann, im dritten Teil ihrer Abenteuer noch immer nicht vermählt, benötigen jede Hilfe, um die Ozeane von einer finsteren Heimsuchung zu befreien. Denn die Kräfte des Bösen haben sich verbündet: Der garstige Seelenfänger Davy Jones segelt mittlerweile im Auftrag der East India Trading Company - dem hehren Piratentum soll mit vereinten Kräften der Garaus gemacht werden. Gemeinsam mit dem wiederauferstandenen Captain Barbossa reisen die wackeren Helden ans Ende der Welt, um auch Sparrow zurück zu den Lebenden zu ho...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Karate Kid

Im Kinojahr 1984 mauserte sich der US-amerikanische Teenagerfilm Karate Kid (The Karate Kid, John G. Avildsen) zu einem großen Überraschungserfolg. Es geht darin um einen 16-jährigen Halbwaisen, der mit seiner Mutter von New York nach Los Angeles zieht und in seiner neuen Heimat nicht glücklich wird. Nachdem er mit dem 'falschen' Mädchen angebändelt hat, wird er von einem Schulschläger mit schwarzem Karate-Gürtel fortwährend schikaniert. Seiner Mutter und den Lehrern/innen mag er sich nicht anvertrauen, stattdessen nimmt sich ein japanischer Hausmeister seiner an. Der unscheinbare ...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Verstehen Sie die Béliers?

Paula lebt in der französischen Provinz. Auf dem Wochenmarkt verkauft sie mit ihrem Bruder und ihren Eltern Käse aus eigener Produktion. Wenn sie nicht in der Schule ist, hilft sie auf dem Hof, gibt Futterbestellungen auf und kümmert sich um den Kundenkontakt. Außenstehenden erzählt sie, das sei Arbeitsteilung. Wer die Familie Bélier aber kennt, weiß, dass es um mehr geht als das. Denn Quentin, Gigi und Rodolphe sind taubstumm und Paula ist ihre wichtigste Verbindung zur Außenwelt. Mit ihr sind sie ein eingespieltes, humorvolles Familienteam. Doch als Paula im neuen Schuljahr in die...

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Tiger & Dragon

China zu Beginn des 19. Jahrhunderts: Der ehrenwerte Schwertkampf-Meister Li Mu Bai hat sich entschlossen, sein Dasein als Krieger zu beenden und sein Jade-Schwert, das unbesiegbar machen soll, dem Hohen Rat Te in Bejing zu schenken. Überbringen soll es seine Vertraute Yu Shu Lien, die wie er die geheime Wudang-Kampfkunst beherrscht. Die beiden lieben sich seit Langem, doch haben sie sich ihre Gefühle nie gestanden. Als das wertvolle Schwert in Bejing gestohlen wird, führt die Spur zum Palast des Gouverneurs, dessen Tochter Jen Yu in Kürze heiraten soll. Das Leben der jungen Adligen ist...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Fluch der Karibik 2

Nach den glücklich überstandenen Abenteuern im ersten Teil von Fluch der Karibik möchten sich Will und die schöne Elizabeth vermählen. Aber in Gestalt von Jack Sparrow lauern natürlich auch in Fluch der Karibik 2 widrige Hindernisse und neue Abenteuer. Der schmierige Lord Becket lässt das schmucke Pärchen verhaften, weil sie einstmals dem Freibeuter-Kapitän zur Flucht verhalfen. Anstelle der innigst ersehnten Hochzeitsnacht erwartet die beiden nun der Galgen. Um diesem zu entgehen, muss der Bräutigam Jacks magischen Kompass besorgen, der die englische Regierung zu einem sagenumwob...