Video

Logo creative commons

Landeszentrale für politische Bildung NRW

Cyberkitchen - Gefahr im Netz

Eine Webvideoserie, die spielerisch um das Thema Datensicherheit kreist: Die Handpuppen Leila und Ikarus laden diverse Experten in ihre voll verkabelte Küche ein, um sie zu aktuellen Gefahren aus dem Netz zu interviewen - in alter Sesamstraßen-Tradition "Wer nicht fragt, bleibt dumm!". Cyberwar, Cyberspionage und Cybercrime: es geht um große Themen in der kleinen Küche. Drohnen, Smart-TVs und Kaffeemaschinen greifen an, Netzidentitäten werden geklaut. Aber auch historische Fragen werden aufgegriffen - wie die Entwicklung vom Ersten Weltkrieg bis zum Cyberwar. Die Webvideoserie "Cyberkitchen - Gefahr aus dem Netz" will sensibilisieren - für die Angreifbarkeit und Verwundbarkeit unserer globalen und vernetzten Gesellschaft. Cyberwar Cybersoldaten - Nerds in Uniform? - Cyberwar-Special Teil 1 Kill Switch & Smartification - Cyberwar-Special Teil 2 Vom Ersten Weltkrieg zum Cyberwar - Cyberwar-Special Teil 3 Schlachtfeld Soziale Netzwerke - Cyberwar-Special Teil 4 Deutschland im Cyberkrieg Cybercrime Die Kontoplünderer Wenn SmartTVs angreifen Cyberspionage & Cybersecurity Drohnenalarm in der Küche Passwörter - schlau gehackt! Gute Hacker - böse Hacker?

Audio, Text, Video

British Broadcasting Corporation,

Britain Art - eine Website der BBC - British Art

Diese Website der BBC bietet für interessierte ältere Schüler und Lehrer, die der englischen Sprache mächtig sind, eine Menge von Zugängen zur britischen Kunst. Viele interaktive Gestaltungsmöglichkeiten, Hörbeispiele, Shockwave-Animationen und -spiele können diese Site zu einem Erlebnis machen. Voraussetzung ist aber Interesse und viel Wissen über die engl. Sprache.

Bild, Text, Werkzeug

leo_style ,

Englischlexikon - Lexikon

Durch eine Kooperation mit Google Inc. können Sie nun Wortabfragen an 'dict.leo.org' auch über die Google-Suchmaschine vornehmen: Wenn Sie bei 'google.de' in die Suchmaske suchbegriff de-en bzw. suchbegriff deutsch-englisch für die Übersetzung ins Englische, bzw. suchbegriff en-de bzw. suchbegriff englisch-deutsch für die Übersetzung ins Deutsche eintragen, dann erhalten Sie als erstes Ergebnis ein Wörterbuchsymbol, den auf LEO verlinkten Suchbegriff, und darunter den Hinweis 'dict.leo.org'. Der Suchbegriff kann auch mehrere Wörter umfassen (z.B. katzen grau de-en).

Bild, Text

Bremer, Claudia

edulinks.de - eine Plattform zum Thema e-learning - e-learning Portal mit Links, Buchtipps, Beispielen und Artikeln

Auf diesem umfangreichen Portal zum Thema e-learning findet sich für Personen, die sich für e-learning interessieren (fast) alles. Eine umfangreiche Linksammlung, Buchtipps, Studien zu e-learning, eine aktuelle internationale Presseschau und viele Artikel zum Thema machen das Portal für Anwender und Einsteiger interessant.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Website

Deutsche Welle

Deutsch interaktiv - Hinweise für Lehrer

Dieses E-Learning-Angebot ist als Selbstlernkurs konzipiert. Es eignet sich jedoch zur Unterstützung des DaF-Unterrichts. Nutzen Sie dazu die Lehrermaterialien: Zu jeder Lektion gibt es Arbeitsblätter, Lerntipps und didaktische Hinweise. Mit 30 Lektionen deckt Deutsch Interaktiv die Niveaustufen A1 bis B1 des Europäischen Referenzrahmens ab. Niveaustufen: A1, A2, B1 Medienart: E-Learning Sprache: Deutsch | Englisch | Russisch.

Text

Volker Westphal

Memorion

Memorion ist eine kostenlose, auf Karteikarten basierende App zum Vokabeln lernen. Memorion bietet Vokabelsets in mehreren Sprachen und gibt Usern die Möglichkeit, eigene Vokabeln einzugeben. Die App hat eine englische Bedienungsoberfläche und ist für Android-Geräte erhältlich.

Audio, Simulation, Video, Werkzeug

Deutsche Welle

Deutsch interaktiv - Online-Sprachkurs für Deutsch als Fremdsprache

Dieser Online-Sprachkurs für Deutsch als Fremdsprache eignet sich für alle - ganz gleich, ob Sie gerade erst anfangen oder schon Vorkenntnisse haben. Er ist frei zugänglich und kostenlos. Die Kursinhalte und die Kursstruktur orientieren sich am "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen" und berücksichtigen die Vorgaben für die Sprachniveaus A1 bis B1. Authentische Videos, Slideshows und Hörtexte vermitteln ein lebendiges Bild des Lebens in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wortschatz und Grammatik werden handlungsorientiert eingeführt und in abwechslungsreichen Übungen gefestigt.

Text

Logo creative commons

Internet-ABC (www.internet-abc.de), klicksafe (www.klicksafe.de)

Datenschutz im (mobilen) Internet (als PDF-Download)

Im Zeitalter von sozialen Netzwerken, Videoportalen und mobiler Internetnutzung über Smartphone und Tablet-PC stellen sich viele Fragen nach dem Schutz persönlicher Daten neu. Um den diesbezüglich gestiegenen Beratungsbedarf bei Eltern und Pädagogen aufzugreifen, stellt die EU-Initiative klicksafe gemeinsam mit dem Internet-ABC ausführliche Informationen zum Thema “Datenschutz im Internet” bereit. In Ergänzung erläutert das Interview “Datenschutz im WWW” mit Philipp Otto und John Weitzmann von iRights.info die rechtlichen Hintergründe zum Datenschutz im Internet speziell bei Kindern und Jugendlichen.