Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 4354

Werkzeug

Online-Stopuhr

Eine Online Stopuhr zur Veranschaulichung der verstrichenen Zeit bei Arbeitsaufträgen. Auch Countdown und Tonsignal sind möglich.
Ausführliche Beschreibung:
Eine Online Stopuhr zur Veranschaulichung der verstrichenen Zeit bei Arbeitsaufträgen. Auch Countdown und Tonsignal sind möglich.

Anderer Ressourcentyp

Planet Schule, SWR

Das Bild

In der Porträtmalerei wurden mit den Bildern Lebensgeschichten dargestellt. Im sogenannten Stillleben werden reglose Gegenstände abgebildet. Beispiel hierfür das "Stillleben mit Milchkrug und Früchten" von Paul Cézanne. Während in der alten Malerei die Landschaft sehr realistisch gemalt wird, malt der Künstler in der modernen Malerei die Landschaft so wie er sie sehen will. Beim Historienbild werden Geschichten und Mythen aus der Antike künstlerisch dargestellt. In der Moderne ist eines der wichtigsten Historienbilder - Pablo Picasso: "Guernica"(1937). Es gibt viele Maltechniken, doch die wichtigste und meistgenutzte ist die Ölmalerei, eine weitere wichtige Technik ist die Freskomalerei. Bilder konnten immer schon polarisieren, wenn sie Dinge darstellen, die an gesellschaftliche Tabus rührten. Manche Bilder lösten regelrechte Skandale aus wie "Die nackte Maja" (1789/1805) von Francisco Goya.

Anderer Ressourcentyp

hr - Wissen und mehr (Frankfurt/Main)

Die drei wichtigsten Menschen im System "Architektur"

Drei Kategorien von Menschen sind an einem Bauwerk beteiligt: Architekten, Bauherren und Mieter. Architekten realisieren Wohnhäuser, Schlösser, Hotels, Parkhäuser etc. Sie haben technische, wirtschaftliche und gestalterische Aufgaben. Zu den bedeutendsten Architekten gehören Balthasar Neumann, Frank Lloyd Wright, Le Corbusier und Mies van der Rohe. Als Bauherren können Kirchen, Institutionen, Privatpersonen etc. auftreten. Einer der berühmtesten Bauherren war König Ludwig II. von Bayern, dessen Schloss Neuschwanstein mit Telefon, Zentralheizung und fließendem Wasser ausgestattet war. Anfang des 20. Jahrhunderts lebten noch viele Arbeiterfamilien in deutschen Großstädten in sehr beengten Wohnverhältnissen. Die Bürger von Pompeji hatten dagegen schon große Wohnungen zur Verfügung.
Ausführliche Beschreibung:
Kapitel: Einleitung (1:23 min) Der Architekt (2:12 min) Berühmte Architekten vergangener Epochen (3:49 min) Berühmte Architekten der Moderne (6:54 min) Der Bauherr (4:30 min) Der Nutzer (5:16 min) Stadtentwicklung (4:39 min)

Anderer Ressourcentyp

Planet Schule, SWR

Der Künstler

In dieser Folge geht es um die Frage, wie Künstler ticken. Warum malen sie ein Bild so und nicht anders? Was treibt sie an? Welche Rolle spielt das Seelenleben und - ganz wichtig - welche die Musen?
Ausführliche Beschreibung:
Kapitel:

EINLEITUNG (01:15 min):
Was ist Malerei?

DER KÜNSTLER WOLFGANG FLATZ UND KÜNSTLER DER MODERNE (05:02 min):
Der Künstler Wolfgang Flatz hat zwar Malerei studiert, ist jedoch kein Maler. Stattdessen verleiht er seiner Kunst mit anderen Mitteln Ausdruck, z. B. mit seinem eigenen Körper - Flatz: "Demontage IX", 1990/1991 (Videomaterial). Andere bedeutende Kunstwerke von modernen Künstlern sind Marcel Duchamp: "Fountain", 1917 / Georg Baselitz: "Orangenesser II", 1981 / Andy Warhol: "Mailyn Monroe", 1967.

ALBRECHT DÜRER UND CRAVAGGIO (05:43 min):
Albrecht Dürer machte aus seiner Unterschrift eine Art Logo, das heute jeder kennt. Künstler genossen damals besondere Achtung und konnten sich Einiges erlauben: Auf einem Selbstportrait stellt Dürer sich selbst wie Jesus dar. Albrecht Dürer: "Selbstbildnis", ca. 1500. Caravaggio dagegen nutzte neue Wege in der Lichtgestaltung und stellte bei biblischen Motiven das Profane heraus: Caravaggio: "Berufung des Matthäus", ca. 1600.

DIEGO VELÁZQUEZ UND PETER PAUL RUBENS (06:10 min):
Ein weiterer revolutionärer Maler war Diego Velázquez. Er stellte auf geschickte Art und Weise sich selbst in den Mittelpunkt eines Gemäldes: Diego Velazquez: "Las Meninas”, 1656. Peter Paul Rubens produzierte seine Bilder wie am Fließband. Es schuf in 40 Jahren über 3000 Gemälde, allerdings nicht alleine: Er lehrte viele junge Künstler seinen Malstil und wurde sehr wohlhabend. Einige bedeutende Werke sind: Peter Paul Rubens: "Der Raub der Töchter des Leukippos", 1618 / Peter Paul Rubens: "Bündnis mit der Erde", 1618 / Peter Paul Rubens: "Die Amazonenschlacht", 1618.

GUSTAVE COURBET UND SALVADOR DALÍ (03:50 min):
Nachdem im 19. Jh. die Kirche und der Adel als Auftraggeber an Bedeutung verloren, malten die Künstler nur noch, was sie selbst bewegte - und hofften, dafür Käufer zu finden. Die äußeren Einflüsse waren dabei sehr entscheidend für die Kunstwerke. Gustave Courbet machte ein politisches Statement, indem er zwei arbeitende Straßenbauer darstellte: Gustave Courbet: "Die Steinklopfer", 1849. Andere Künstler verarbeiteten aktuelle Einflüsse auf überraschende Weise: Salvador Dalí: "Die Beharrlichkeit der Erinnerung", 1931.

DIE FRAUEN UND DIE MALEREI (03:05 min):
In der Geschichte der Malerei sind nur wenige Künstlerinnen bekannt. Die Frauen waren eher Musen und Modelle der Maler. Einige Frauen machten sich jedoch trotzdem einen großen Namen: - Artemisia Gentileschi: "Selbstporträt", ca. 1630 / Frida Kahlo: "Selbstporträt mit Dornenkette und Kolibri", 1940 / Georgia O\'Keeffe: "Cow\'s Skull with Calico Roses", 1931:

MALEREI IN DER GEGNWART (03:10 min):
Berühmte Maler der Gegenwart und deren Werke sind u.a. Gerhard Richter: "Ema (Akt auf einer Treppe)", 1966 / Sigmar Polke: "Freundinnen", 1965 / Georg Baselitz: "Adler", 1972.

Anderer Ressourcentyp

Organspende

Lea ist 16 Jahre alt und lebt mit einem Spenderorgan. Mit elf Jahren musste sie eine neue Leber bekommen, weil ihr eigener Körper das Organ abstieß. Die Ärzte könnten ihr rechtzeitig mit einer Organtransplantation helfen. Viele Menschen warten noch: Rund 12000 stehen derzeit in Deutschland auf der Warteliste für ein Spenderorgan. Gleichzeitig haben viele Deutsche ihr Vertrauen in ein faires Organspendesystem verloren. Wie läuft eine Organspende in Deutschland eigentlich ab? Was hat sich seit dem Skandal daran geändert? Was kann ich auf dem Organspendeausweis angeben? Und was genau ist der Hirntod?

Arbeitsblatt, Text

Chancen erarbeiten - Ein Projekt im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

Themenheft Kommunikation - Handreichung für Lehrende

In der Handreichung für Lehrende finden Sie Informationen zu den Einsatzmöglichkeiten des Themenheftes "Kommunikation" im Unterricht. Sie erhalten Aufgabenvorschläge und Anregungen zur didaktischen und methodischen Aufarbeitung der Themen. Weiterhin erläutern wir, welche Materialien, Bücher und Internetangebote sich eignen, die Unterthemen zu vertiefen. Sie erhalten Informationen zu den Autorinnen, Herausgebern und Kooperationspartnern.

Simulation, Website

Logo creative commons

Landeszentrale für politische Bildung NRW

Geocaches: Politische Bildung an frischer Luft

Geocaching: Die elektronischen Schnitzeljagden. Hier zwei politisch-historische Themen-Touren: "Landtagsgeschichte(n)" und "Große Politik am Rhein", beide 2010 erstellt. Was braucht man zum Geocaching? Etwas Zeit, Spaß an frischer Luft und Bewegung - und ein einfaches Handheld-GPS-Gerät, das Koordinaten und Richtungen anzeigen kann. Auto-Navis sind in der Regel nicht für Geocaches geeignet!

Text

Universität Augsburg - Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik

FISS - Forum für inklusive Strukturen an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen

Das Forum für inklusive Strukturen an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen (FISS) bietet eine interdisziplinäre Plattform zum offenen Erfahrungsaustausch für Betroffene und an Inklusion interessierte Personen (Eltern, Pädagogen, SchulbegleiterInnen, ErzieherInnen, TherapeutInnen und Verantwortliche der Schulverwaltung). Die Treffen dienen der gegenseitigen Beratung bei persönlichen Problemen und Anliegen im Zusammenhang mit der Umsetzung von Inklusion im schulischen Bereich. FISS will Ansprechpartner für Anliegen und Fragen bei der Umsetzung von Inklusion oder für Prozesse der Schulentwicklung sein.

Text

Bundeszentrale für politische Bildung

einfach POLITIK: Bundestagswahl 2017 - Heft in einfacher Sprache

Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl. Alle, die wählen gehen, entscheiden mit: Wer vertritt die Bürger und Bürgerinnen im Bundestag. Aber: Was macht der Bundestag? Wie wählt man? Was sind gute Gründe zu wählen? Hier finden Sie Antworten. Auch zu anderen Fragen. In einfacher Sprache

Arbeitsblatt, Text

Chancen erarbeiten Verbundprojekt im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

Themenheft Internet

Das vorliegende Themenheft vermittelt den Lernenden auf 276 Seiten ein Basiswissen zum Thema “Internet”. Es gibt Denkanstöße, die Veränderungen, die mit dem Internet in der Gesellschaft eingeleitet wurden, kritisch zu hinterfragen. Die Inhalte des Themenhefte stellen dabei einen Bezug zum Leben der Lernenden her. Die einzelnen Kapitel des Themenheftes sind so konzipiert, dass sie auch ohne den Sinnzusammenhang des Gesamttextes gelesen und verstanden werden können. Je nach Interesse der Lernenden kann somit an beliebiger Stelle eingesetzt werden. Es können auch Kapitel übersprungen werden.