Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Brot für die Welt

Brot für die Welt in der Schule - Zukunfts-WG: Modul 03 - Migration

Das Unterrichtsmaterial "Zukunfts-WG" bietet in einem Einführungsmodul und zwölf Themenmodulen vielfältige Anregungen für die Arbeit zu Themen der Studie "Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt". Die Themenmodule sind den vier Entwicklungsdimensionen Gesellschaft, Umwelt, Wirtschaft und Politik zugeordnet und sind gemäß dem Orientierungsrahmen für den Lernbereich globale Entwicklung gestaltet.

Unterrichtsplanung

Don Bosco Mission Bonn

Flucht und Migration

Während die Politik noch über Gefahren und Chancen von Migration und Integration diskutiert, sind deutsche Schulen längst im Jetzt angekommen. In jeder Klasse sitzen heute Kinder von Einwanderern. Damit bereitet Schule ganz nebenbei auf eine Gesellschaft vor, die lernen muss, Vielfalt zu schätzen. Denn die Vielfalt ist da. Sie umgibt uns - wir sind Teil einer globalen Gemeinschaft, Teil der Weltgesellschaft.

Text

tibs

Sprachen- und Qualifikationsportfolio - Materialien aus dem Projekt Join In

Das Sprachen und Qualifikationsportfolio (SQuP) richtet sich an MigrantInnen und Flüchtlinge. Diese müssen den Wunsch haben, die eigene berufliche Zukunft in konkrete Ziele zu fassen, Qualifizierung/beruflichen (Wieder-) Einstieg in den österreichischen Arbeitsmarkt exakt zu planen, die persönlichen Sprachkenntnisse zu erweitern und dies mit professioneller Begleitung zu tun. befindet sich in Form von ca. 60 Arbeitsblättern, Checklisten und Dokumentationen auf dieser CD-Rom. Es steht in Deutsch und - zur inhaltlichen und sprachlichen Unterstützung der BenützerInnen - gleichzeitig in Arabisch, Englisch, Französisch, Persisch, Serbo-Kroatisch und Türkisch zur Verfügung. eignet sich für Gruppenarbeit und zur Einzelunterstützung und kann in vielerlei methodischen Settings zum Einsatz kommen.

Website

Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Willkommen in NRW - Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren

Das Schulministerium hat Lesehefte für Schülerinnen und Schüler herausgegeben, die neu nach Nordrhein-Westfalen kommen. Die kindgerecht illustrierten Lesehefte stellen die persönlichen Geschichten und Erlebnisse von vier zugewanderten Kindern und Jugendlichen vor. Sie zeigen deren erste Erfahrungen mit der Schule in Deutschland, ihre Hoffnungen und Ängste. Darüber hinaus gibt es Sachinfos zum Land NRW. Innerhalb des Dokumentes kann zwischen der deutschen, englischen und arabischen Version gewechselt werden.

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Die Piroge

In Dakar bereitet ein Schlepperring die nächste Überfahrt von Migranten/innen aus dem Senegal und Guinea vor, sucht aber noch einen Kapitän. Der erfahrene Fischer Baye Laye übernimmt widerwillig die Aufgabe, die Flüchtlinge in einer Piroge, einem einfachen offenen Fischerboot, zu den Kanarischen Inseln zu bringen. An Bord befinden sich 30 Männer, darunter auch sein jüngerer Bruder Abou, und eine Frau, die als 'blinder Passagier' mitreist. Die Passagiere/innen haben teuer bezahlt für die Überfahrt und hoffen auf ein besseres Leben im vermeintlichen Paradies Europa. Als unterwegs imm...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Lord of War - Händler des Todes

Weil Yuris Eltern sich einst als Juden ausgaben, durften sie zusammen mit ihren beiden Kindern von der Ukraine in die USA auswandern. Sie fanden im New Yorker Stadtteil Little Odessa zwar eine neue Bleibe, aber keine Heimat. Denn obwohl ihr Täuschungsmanöver niemals aufflog, konnte die Familie in der von Armut und Gewalt geprägten Umgebung nicht richtig Fuß fassen. Als der inzwischen erwachsene Yuri zufällig einmal zwischen die Fronten rivalisierender Banden gerät und beinahe erschossen wird, beschließt er, gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder Waffenhändler zu werden; denn die Erfa...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Als der Wind den Sand berührte

Irgendwo in Afrika wird Dorflehrer Rahne zum dritten Mal Vater. Kein Grund zur Freude für ihn, denn die Existenz der Familie ist bedroht. Weil sich die Wüste immer weiter ausdehnt, gibt es zu wenig Wasser und zu wenig Nahrung. Der Dorfälteste rät ihm, das Neugeborene, ein Mädchen, zu töten. Doch die Mutter widersetzt sich diesem Plan erfolgreich. Fünf Jahre später ist ihre Tochter Shasha wohlauf, das Wasserproblem des Dorfes jedoch ist nicht gelöst. Während die Mehrzahl der Dorfbewohner/innen auf der Suche nach neuem Lebensraum Richtung Süden zieht, entscheidet sich Shashas Vater...

Website

Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Willkommen in NRW - Für Grundschulkinder

Das Schulministerium hat Lesehefte für Schülerinnen und Schüler herausgegeben, die neu nach Nordrhein-Westfalen kommen. Die kindgerecht illustrierten Lesehefte stellen die persönlichen Geschichten und Erlebnisse von vier zugewanderten Kindern und Jugendlichen vor. Sie zeigen deren erste Erfahrungen mit der Schule in Deutschland, ihre Hoffnungen und Ängste. Darüber hinaus gibt es Sachinfos zum Land NRW. Innerhalb des Dokumentes kann zwischen der deutschen, englischen und arabischen Version gewechselt werden.