Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 18

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Bundeszentrale für politische Bildung

Arbeitshefte zum Thema Wahlen

Das Arbeitsheft für Schüler/-innen “Bundestagswahlen - jetzt versteh ich das!” bietet Texte und Übungen rund um das Thema Wahlen zum modularen, klassenübergreifenden Einsatz im Unterricht (Klasse 3 bis 8). Das Lehrerbegleitheft aus der gleichen Reihe bietet Anregungen und Ideen zum Arbeiten mit dem Schüler/-innen-Arbeitsheft.

Audio, Text, Website

Logo creative commons

Heinrich Böll Stiftung

Trolle - Influencer - Evangelisten

Wahlkampf gewinnt man in den Köpfen. Was früher Zeitung, Radio, Fernseher waren, das sind heute soziale Netzwerke. Hier tobt der Kampf um die Köpfe. Und natürlich mischen dort auch alte Bekannte mit: Trolle.

Bild, Text, Website

Logo creative commons

Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V.

Klar Soweit? No.44 - Jeder nur zwei Kreuze!

Herzlich willkommen zur 44. Ausgabe von Klar Soweit? - dem Helmholtz-Wissenschaftscomic. Die Wahl des 19. Deutschen Bundestages steht am 24. September an. Was wir wählen, ist natürlich geheim. Aber wie wir in Deutschland eigentlich wählen, damit haben wir uns im heutigen Comic auseinandergesetzt. Welche Wahlsysteme gibt es? Was unterscheidet Erst- und Zweitstimme? Was sind Überhangmandate? Was passiert, wenn ich nicht wähle und warum sollte man überhaupt noch wählen gehen?


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Text

Logo creative commons

Weiterdenken - Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen e.V.

Heft "Zur Sache! Was die AfD wirklich will"

Gegen "Altparteien", "Genderismus" und "Systemmedien" - die AfD stellt sich dar, als wäre sie die einzige Alternative. Doch was für eine Alternative wäre das? Dieses kompakte Broschüre gleicht die Selbstdarstellung der AfD mit ihren Positionen und ihrem Programm ab.

Audio, Website

Heinrich Böll Stiftung

Digitaler Wahlkampf

Spätestens seit der US-Wahl wurden verschiedene Internetphänomene und Technologien ausgemacht, die alle für den Erfolg von Donald Trump verantwortlich sein sollen. Filterbubble und Echokammern, Social Bots und Trollarmeen und natürlich auch das präzise Ausspiellung von politischen Botschaften durch Microtargeting. Wir werfen angesichts der Wahlen in Frankreich und in Deutschland einen Blick auf Technik und Wirkung - und deren Grenzen.

Audio, Text, Website

Logo creative commons

Heinrich Böll Stiftung

Microtargeting - digitales Marketing

Durch das Internet verbreitet sich eine neue Werbeform: Das Microtargeting. Firmen sprechen gezielt eng ausgewählte Gruppen von Menschen an und stimmen ihre Nachricht genau auf sie ab. Auch die Politik setzt vermehrt auf diese Taktik.

Unterrichtsplanung, Website

kinofenster.de

Dossier: Politik, Wahlkampf und audiovisuelle Medien

DasThemendossier untersucht das komplexe Spannungsfeld zwischen Politik und ihrer medialen Darstellung zu untersuchen. So geht es im Interview mit dem Kulturwissenschaftler Christoph Scheurle um "Rollen" und Inzenierungsstrategien in der Politik. Weiterführend beschäftigt sich die Ausgabe mit der Frage, wie politische Prozesse abgebildet und sichtbar gemacht werden. Welches Bild von Politik und ihren Akteuren und Akteurinnen vermitteln Filme und Fernsehserien wie etwa die populäre Reihe House of Cards? Die Rolle jugendaffiner Webvideoformate auf YouTube ist Thema eines weiteren Hintergrundartikels. Dienen sie dem Infotainment oder der politischen Meinungsbildung? Außerdem: Arbeitsblätter für den Unterricht und Anregungen für die praktische Filmarbeit zum Thema "Wahlwerbung".