Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/ Universum Verlag GmbH

Meine Sinne: Hör mal hin!

Unsere Ohren sind täglich von früh bis spät Geräuschen ausgesetzt. Zu hohe Geräuschpegel und andauernder Lärm führen auf Dauer zu körperlichen Beeinträchtigungen. Kinder sind in ihrem Alltag ebenfalls davon betroffen. Umso wichtiger ist es, sie für das Thema zu sensibilisieren, sodass sie ein stärkeres Bewusstsein für ihre Umwelt entwickeln und Geräusche differenzierter wahrnehmen.

Anderer Ressourcentyp, Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Unfallkasse Nordrhein-Westfalen

Kleine Spiele für alle Schulformen

Die “Kleinen Spiele” umfassen jede Form von Bewegungsspielen mit oder ohne Gerät und werden von den sogenannten “Großen Spielen” dadurch abgegrenzt, dass sie keiner definierten Wettkampfbestimmung unterliegen. Sie lassen dadurch viel Raum für Improvisationen und Variationen bezüglich der Spieleranzahl, der Spielfeldgröße, des Spielgerätes, der Hilfsmaterialien und des Regelwerkes, welches meist sehr einfach ist. Ziel der “Kleinen Spiele” ist die Anregung und aktive Mitgestaltung der Spieler durch eigene Ideen.

Text, Video, Website

Yogakids

Yogakids - Website

Auf dieser Seite kann ihr Kind spielerisch, und ohne Leistungsdruck mit Onlineworkshops zum Anschauen oder zum Download als PDF erste, einfache Yogaübungen (Asanas) ausprobieren. Angesprochene Altersklasse sind Kinder zwischen 7-13 Jahre. Die Übungen kommen alle aus dem Hatha Yoga, da diese Yogarichtung am meisten erforscht und deren positive Wirkung auf körperlicher und geistiger Ebene nachgewiesen ist.

Arbeitsblatt, Bild, Text

Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen

Denkmalpädagogische Box - Gartendenkmäler

Die Box enthält Tipps und Anregungen für die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zum Thema Denkmal. Die Info- und Methodenbox umfasst sowohl Spiel- und Aktionsvorschläge, die sofort einsetzbar sind, als auch Anregungen für Projekte, für die eine Einarbeitung in die Thematik und eine Hintergrundrecherche sinnvoll ist. Aktionsvorschläge können individuell an eigene situative Gegebenheiten bzw.auch an die Anforderungen z. B. eines Lehrplans angepasst werden. Eine Linkliste zu jedem Thema enthält die notwenigen Informationen zur weitergehenden eigenen Information.

Arbeitsblatt

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Macht was zusammen! Entspannt euch! Übungen zum Erholen

Aufpassen, stillsitzen und mitarbeiten - ein Tag in der Schule kann ziemlich anstrengend sein. Und nach der Schule geht der Stress oft weiter: Die Hausaufgaben müssen erledigt werden. Der Hund will Gassi gehen und in einer halben Stunde beginnt schon der Ballett- unterricht oder das Fußballtraining. Da kann einem schon mal alles zu viel werden. Umso schöner ist es, sich zwischendurch so richtig zu entspannen.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/Universum Verlag GmbH

Erlebnissport: Variationen in der Natur

Erlebnispädagogische Aktionen animieren Kinder und Jugendliche, ihre natürliche Umgebung bewusster wahrzunehmen und zu erforschen. Der Wald, die Wiese sowie Sport- und Spielplätze sind motivierende naturnahe Räume, in denen sie spielerisch Gruppenerfahrungen sammeln können, die ihre soziale Kompetenz und ihre Persönlichkeitsentwicklung fördern.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

ARD, SWR, WDR

ARD-Themenwoche: Zum Glück - Ohrenkuss

Was ist Glück? Wie fühlt sich Glück an? Was braucht man dazu? Im Rahmen der ARD-Themenwoche "Was ist Glück?" bietet der Sender viel fächerübergreifendes Unterrichtsmaterial zum Thema an. Diese Unterrichtseinheit für das Fach Deutsch (Grundschule, Sek. I) widmet sich dem Print- und Onlinemagazin "Ohrenkuss ...da rein, da raus", das von Menschen mit Down-Syndrom verfasst wird.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Deutscher Kinderschutzbund Landesverband NRW e.V. (DKSB) Grönemeyer Institut für Mikrotherapie (GIMT) PROSOZ Herten GmbH PROSOZ Institut für Sozialforschung - PROKIDS Wissenschaftsforum Ruhr e. V.

Unterrrichtsmaterial zum Thema Gesundheit

Ohrenmassage und Zehengrabschen: Im Unterrichtsmaterial für Grundschulen finden Lehrkräfte, Kinder und Eltern Informationen und konkrete Aktionen, wie sie den (Schul-)Alltag gesundheitsbewusster gestalten können. Entstanden ist das Material in einem Kooperationsverbund, an dem auch ein Team des DKSB Landesverbandes beteiligt war.

Arbeitsblatt, Bild, Text

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)

Kinder im Stress

Erschreckend viele Schülerinnen und Schüler berichten schon im Grundschulalter davon, Stress zu haben. Mit Hilfe dieser Unterrichtseinheit bekommen sie ein Gespür dafür vermittelt, welche Situationen für sie belastend sein können und welche Strategien es gibt, dem Stress entgegenzuwirken.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/ Universum Verlag GmbH

Rückenschmerzen und Stress

Rückenschmerzen kennt fast jeder: Drei Viertel aller Deutschen klagen darüber, auch junge Menschen haben häufig bereits Erfahrungen damit. Dabei hat der Schmerz nur in wenigen Fällen rein körperliche Ursachen. Nicht zu unterschätzen sind psychische Auslöser wie Stress. Die aktuellen Unterrichtsmaterialien erklären, wie sich die psychische Verfassung auf den Körper auswirkt und dass wir unter dem Einfluss von Stress unsere Muskeln anspannen. Wenn diese Anspannung über einen längeren Zeitraum anhält, können sich mit der Zeit unter anderem Rückenschmerzen entwickeln.