Text

Jugendschutz.net/klicksafe.de

Vernetzter Hass - Wie Rechtsextreme im Social Web Jugendliche umwerben

Rechtsextreme nutzen das Social Web gezielt zur Ansprache von Jugendlichen. Mit frei erfundenen oder verfälschten Meldungen stacheln sie zum Hass gegen Geflüchtete, Muslime und andere Gruppen an.

Arbeitsblatt, Text

Missing Link (Asyl & Integration NÖ, Caritas Wien)

Vielfalt, Integration, Zusammenleben - Unterrichtsmaterialien für die 7. und 8. Schulstufe

Unterrichtsmaterialien zu den Themen Vielfalt, Integration, Zusammenleben sind kommentiert, thematisch geordnet und zu einer möglichst übersichtlichen Sammlung vereint. Die konkreten Ziele sind bei jeder einzelnen Übung hervorgehoben und die Themenbereiche sind farblich voneinander getrennt. Die Übungen sind in drei Themenbereiche geordnet: 1. Diversität, Identität, Zusammenleben 2. Vorurteile, Diskriminierung und Rassismus 3. Flucht, Asyl und Menschenrechte

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: Psychologie

Die Sendereihe zeigt in drei jeweils 30-minüten Filmen die grundlegenden Theorierichtungen der Psychologie, die Bedeutung psychologischer Phänomene im Alltag und unterschiedliche Berufsfelder für Psychologinnen und Psychologen. Die Filme eignen sich vor allem für den Psychologieunterricht der gymnasialen Oberstufe, aber auch für die Fächer Pädagogik, Soziologie und Biologie. Im Wissenspool finden sich begleitende Unterrichtsmaterialien sowie didaktische Hinweise zum Einsatz der Arbeitsblätter im Unterricht

Text, Website

Arbeitsstab des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs

Portal Schule gegen sexuelle Gewalt

Das Portal dient Schulen in NRW als Hilfestellung bei der Erstellung eines Schutzkonzepts zur Prävention sexueller Gewalt. Von Hinweisen zum Einstieg in die Arbeit über die Anleitung zur Durchführung einer Potenzial- und Risikoanalyse bis hin zu einer Erläuterung der Bestandteile eines Schutzkonzepts finden Schulen hier umfassende Informationen. Im Downloadbereich finden sich zahlreiche Handreichungen für Schulen und außerschulische Kinder- und Jugendeinrichtungen.

Arbeitsblatt, Text

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)

Streitschlichtung in Schulen +++differenziert+++

Was sind Konflikte, wie entstehen sie und wie lassen sie sich lösen, ohne dass eine der Konfliktparteien in einen “faulen Kompromiss” einwilligen muss? Die Schülerinnen und Schüler machen sich in dieser Unterrichtseinheit mit einem konstruktiven Umgang zur Schlichtung von Konflikten vertraut und lernen die Arbeit von Streitschlichtern und Mediatoren kennen. Solcherlei Angebote an Schulen fördern die Sozialkompetenz und haben nachweislich eine positive Auswirkung auf das gesamte Schulklima.

Arbeitsblatt, Text

FUMA Fachstelle gender NRW/ginko e. V.

Planspiel "blue boys"

Mit dem Planspiel “blue boys” werden zwei geschlechtsspezifische Aspekte der männlichen Sozialisation bearbeitet: zum einen das Thema Alkoholkonsum bzw. -missbrauch und zum anderen das Sozial- und Gruppenverhalten von Jungen. Ein Planspiel für Jungen im Alter von 12 - 14 Jahren zu den Themen Alkoholkonsum und Sozialkompetenz, entwickelt in Kooperation der FUMA Fachstelle gender NRW und ginko e. V.

Simulation, Website

Sarah Grotehusmann

Biparcours "Es weihnachtet sehr"

Bei diesem weihnachtlichen Biparcours kannst du bestimmt noch Neues über Weihnachten erfahren oder aber mit deinem Wissen glänzen. Darüber hinaus gibt es Aufgaben, die deine kreative Fähigkeiten fordern. Ortsunabhängiger Quizparcours für Gruppen, empfohlenes Spielalter: ab 10 Jahren Benötigt werden pro Gruppe ein Tablet oder Smartphone (iOS oder Android) mit kostenloser Biparcours-App und Zugang zum Herunterladen der App bzw. zum Upload der kreativen Produkte. Während des Parcours ist kein Internet-Zugang nötig.

Anderer Ressourcentyp

Planet Schule, SWR

Adam, Eva und die Evolution

Der Mensch als Krone der Schöpfung, von Gott vor ungefähr 6000 Jahren erschaffen oder das Produkt von Millionen Jahren Evolution? Kreationisten glauben an die Wahrheit der biblischen Schöpfungsgeschichte und lehnen die Evolutionstheorie ab. In den USA pilgern sie ins "Creation Museum", wo sie ihre Sicht vom Anfang des Lebens bestätigt sehen. In Deutschland bezieht vor allem die Studiengemeinschaft Wort und Wissen Stellung gegen die gängige Lehrmeinung. Christliche Bekenntnisschulen gestalten den Biologieunterricht evolutionskritisch. Warum wird dieses Thema auch noch 150 Jahre nach Charles Darwins "Entstehung der Arten" so kontrovers diskutiert? An Schauplätzen in Deutschland, Nordamerika und dem Vatikan, beleuchten wir die aktuelle Diskussion pro und contra Evolution, sprechen mit Evolutionsgegnern, Wissenschaftlern und Theologen.
Ausführliche Beschreibung:
Sequenzen: - Das Schöpfungsmuseum in den USA - Kreationismus in Deutschland - Belege für die Evolutionstheorie - Der Vatikan, Satan und die Sintflut - Kreationismus in der Schule - Glaube vs. Ideologie

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Lust auf Lernen?

Warum muss ich lernen und wie geht das überhaupt? Lernen kann, wenn es richtig verstanden und organisiert wird, tatsächlich Spaß machen. Dazu gilt es, das eigene Lernverhalten, die persönliche Motivation und effektive Team-Strategien kennenzulernen.