Text, Website

Heidelberger Institut für Internationale Konfliktforschung e.V.

Konfliktbarometer

Das seit 1992 erscheinende Konfliktbarometer ist die jährliche Analyse des globalen Konfliktgeschehens und die zentrale Publikation des HIIK. Gewaltlose und gewaltsame Krisen, Kriege, Staatsstreiche sowie Friedensverhandlungen stehen im Mittelpunkt der Untersuchung. In der Zusammenfassung des Verlaufs der weltweiten Konflikte präsentiert das HIIK anschaulich die Entwicklungen im vergangenen Jahr, die grafisch und in Form von Texten erläutert werden.

Website

Arbeitsgemeinschaft Kriegsursachenforschung (AKUF), Universität Hamburg, Institut für Politikwissenschaft

Website "Arbeitsgemeinschaft Kriegsursachenforschung"

Kriegerische Auseinandersetzungen prägen auch fünfzig Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg weite Teile der Welt. Die gewaltsame Austragung sozialer Konflikte erweist sich als anhaltende Begleiterscheinung der gesellschaftlichen Entwicklung insbesondere in den Ländern der sog. Dritten Welt. Auf der Website finden Sie u.a. Übersichten und aktuelle Kurzanalysen zu den aktuellen Kriegen, ein Kriege-Archiv mit Analysen, Übersichten und Statistiken zu sämtlichen Kriegen seit 1945.

Bild, Text, Website

Logo creative commons

Österreichisches Institut für angewandte Telekommunikation

Unterrichtsmaterial: Selbstdarstellung von Mädchen und Burschen im Internet

Die in diesem Handbuch dargestellten Tipps und Übungen sollen in erster Linie zum Reflektieren des eigenen Handelns anregen. Bei der Selbstdarstellung im Internet ist es kaum möglich, eindeutig "richtige" oder "falsche" Verhaltensweisen aufzuzeigen. Was "richtig" oder "falsch" ist, ist immer von der konkreten Situation, den beteiligten Personen und auch dem Alter, dem sozialen und kulturellen Hintergrund der Jugendlichen abhängig.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

FILM+SCHULE NRW

Ausgezeichnet!-Material zum Film "Der Indianer"

Für den Film "Der Indianer" stellt FILM+SCHULE NRW spezielles Unterrichtsmaterial zur Verfügung, das den direkten Einstieg in die Förderung von Filmkompetenz im Unterricht ermöglicht. Zum Film: Koos lebt zufrieden mit seiner Familie in den Niederlanden. Dass Koos adoptiert ist und eigentlich peruanische Wurzeln hat, ist in dem engen und liebevollen Familienverband kein Thema. Als seine Mutter unerwartet mit einem eigenen Kind schwanger wird, tauchen für Koos plötzlich existentielle Fragen nach seiner Zugehörigkeit auf. Mit Illari, einem Kind aus einer peruanischen Musikgruppe, macht er sich auf die Suche nach seinen indianischen Wurzeln. Mit "Ausgezeichnet!" stellt FILM+SCHULE NRW Spiel-, Animations- und Dokumentarfilme, die sich besonders für den Einsatz im Unterricht eignen, Lehrkräften in NRW kostenlos zur Verfügung. Alle Filme bieten Anknüpfungspunkte für den Fachunterricht und stehen über den Onlinemediendienst EDMOND NRW und den Verleih der kommunalen Medienzentren bereit.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Website

Vision Kino gGmbH - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz

Antboy und Antboy 2 - Die Rache der Red Fury - Pädagogisches Begleitmaterial

Pelle ist zwölf Jahre alt und leidet sehr darunter, dass ihn niemand beachtet. Doch sein Leben ändert sich grundlegend, als er eines Tages von einer mutierten Ameise gebissen wird. Auf einmal hat Pelle großen Hunger auf Zucker - und ist unglaublich stark. Während Pelle zunächst ratlos ist, erkennt der Comicfan Wilhelm sofort, was Sache ist: Pelle hat Superkräfte! Pädagogisches Begleitmaterial und Filmtipp zum Download


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Bild, Text, Website

Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)

Fluter - Identität

Wer bin ich, und wenn ja, wie viele? Diese Frage klingt ziemlich gaga, ist aber gar nicht so unberechtigt. Ob im Internet, in der Schule, zu Hause oder unter Freunden, man ist ja nicht immer derselbe Mensch, sondern interagiert mit der jeweiligen Umwelt. Manchmal macht der Gruppendruck einen anderen aus dir, manchmal bist du auf Facebook nicht wirklich authentisch. Identität ist ein gutes Thema fürs Heft, oder?

Bild, Text, Website

Logo creative commons

Saferinternet.at/Österreichisches Institut für angewandte Telekommunikation

Unterrichtsmaterial: Wahr oder falsch im Internet? - Informationskompetenz in der digitalen Welt

Unsere Jugendlichen leben in einer Zeit, in der die Gesellschaft mit vielen Herausforderungen durch digitale Medien konfrontiert ist, Informationskompetenz wird also immer wichtiger. Die Digital Natives, wie auch alle anderen Internetnutzer/innen, sind gefordert, dazuzulernen. Die vorliegende Broschüre soll Ihnen als Lehrkraft dabei helfen, zu verschiedenen Aspekten der Informationskompetenz mit Ihren Schüler/innen zu arbeiten.

Text, Unterrichtsplanung, Website

www.kinofenster.de

Persepolis - Pädagogisches Material zum Film

Eine handgezeichnete junge Frau im roten Mantel blickt am Flughafen Paris-Orly wehmütig den Richtung Teheran abhebenden Flugzeugen hinterher. In langen schwarzweißen Rückblenden erinnert sie sich an ihre Kindheit und Jugend im Iran... Unterrichtsmaterialien zum Download


Dieses Material ist Teil einer Sammlung