Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 107

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Schule der Vielfalt

Schule der Vielfalt - Unterrichtsmaterial - Cigdem und Vera - Lesben und Schwule nichtdeutscher Herkunft

Auf dieser Homepage finden sich Materialen für Unterricht und Projekttage und weitere Vorschläge, wie Schulen sich für die Akzeptanz unterschiedlicher Lebensweisen einsetzen können. Die SuS beschreiben den Inhalt, die Gestaltung und Botschaft eines Plakates, das sich hauptsächlich an junge lesbische Migrantinnen richtet und versetzen sich in die Lage dieser Gruppe.

Anderer Ressourcentyp, Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Zentrum polis - Politik Lernen in der Schule

Gender - Gleichstellung - Geschlechtergerechtigkeit

Handbuch mit einführenden Texten und mehr als 20 Unterrichtsbeispielen und Projekten Einige Materialien sind spezifisch für Österreich konzipiert. Die meisten Materialien sind aber auch in deutschen Schulen einsetzbar bzw. einfach anzupassen.

Arbeitsblatt, Video, Website

Ruhr-Universität Bochum

inter-nrw - Informationsplattform zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Diese Seite versammelt Informationen zu sehr vielfältigen Themengebieten und soll eine Quelle für alle sein, die sich mit dem Thema Inter* befassen. Als Pädagog*innen, egal ob als Erzieher*in, Lehrkraft oder Sozialpädagog*in, kann das Thema Inter* allgemein oder aus einem speziellen Anlass von Bedeutung sein. Auf der Seite finden Sie neben allgemeinen Informationen, wie etwa der Frage danach, was Intergeschlechtlichkeit ist, was Inter* und Menschenrechte miteinander zu tun haben oder auch wie das Personenstandsrecht derzeit geregelt ist, auch spezielle Hinweise für die pädagogische Arbeit. Wir haben beispielsweise Hinweise für die pädagogische Arbeit zusammengestellt sowie eine Liste von Dos und Don´ts. Zudem finden Sie auf der Seite auch Vorschläge, wie man Inter* in Bildung und Lehre integrieren kann sowie eine Liste mit weiterführender Literatur und Stimmen von intergeschlechtlichen Menschen.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Vision Kino gGmbH

Booksmart

Olivia Wilde thematisiert in ihrem Regiedebüt lesbische Liebe, Pornografie, Selbstbefriedigung, und jugendlichen Drogenkonsum (dabei ist der Film jedoch weit davon entfernt, bildlich zu explizit zu sein). Die Beschäftigung mit einem sich verändernden Körper, mit Sexualität sowie mit Konzepten von Weiblichkeit und Männlichkeit steht bei der Entwicklung einer Geschlechtsidentität im Vordergrund. Jugendliche Zuschauer*innen können in Molly, Amy und ihre Mitschüler*innen medialen Vorbildern begegnen, die für Vielfalt und Toleranz stehen - und so in der Entwicklung ihrer individuellen Persönlichkeit bestärken werden.

Arbeitsblatt

Bildungsinitiative Queerformat, Berlin

Unterrichtsbausteine zum Thema Intergeschlechtlichkeit in der Grundschule

Die Einschulung ist für alle Kinder eine aufregende Angelegenheit. Für Mädchen, für Jungen und für Kinder, die nicht in die Kategorien von "Junge" oder "Mädchen" passen. Das Kinderbuch "PS: Es gibt Lieblingseis" der Autor_in Luzie Loda handelt von den ersten Schulwochen der intergeschlechtlichen Hauptperson Bella. Anhand des Buches und der vorliegenden Unterrichtseinheit können Kinder nicht nur etwas über Intergeschlechtlichkeit lernen, sondern sich grundlegend mit Schubladendenken auseinander setzen, Gemeinsamkeiten und Verschiedenheiten von Menschen entdecken und Vorstellungen von guter Gemeinschaft weiterentwickeln. Dabei werden Kinder bestärkt, ihre eigenen Fähigkeiten zu entwickeln, ohne durch geschlechtsbezogene Stereotype und Erwartungen eingeengt zu werden.

Text

Vision Kino gGmbH

Als wir tanzten

Als Irakli neu an die Ballettakademie kommt, sieht Merab in ihm einen Rivalen. Aber bald begehren die beiden jungen Männer einander. Im homophoben Umfeld der Tanzschule halten sie ihre Liebe geheim. Dann ist Irakli verschwunden. Symbolisches Drama, das, über das Aufeinandertreffen von schwuler Liebe und traditioneller Tanzschmiede, von Widersprüchen in der georgischen Gesellschaft erzählt und ein Erwachsenwerden unter prekären Bedingungen verhandelt.

Text

Logo creative commons

Weiterdenken - Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen e.V.

Heft "Zur Sache! Was die AfD wirklich will"

Gegen "Altparteien", "Genderismus" und "Systemmedien" - die AfD stellt sich dar, als wäre sie die einzige Alternative. Doch was für eine Alternative wäre das? Dieses kompakte Broschüre gleicht die Selbstdarstellung der AfD mit ihren Positionen und ihrem Programm ab.