Arbeitsblatt, Text

Chancen erarbeiten Verbundprojekt im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

Themenheft “Liebe, Sex und Zärtlichkeit”

Der Umgang mit dem Thema “Liebe, Sex und Zärtlichkeit” im Unterricht ist nicht immer leicht. Während sich Lehrkräfte nicht immer schlüssig darüber sind, welche Themen für Jugendliche interessant sind, haben Schüler oft wenig Lust auf Vorträge über Verhütung, sexuelle Gewalt und ungewollte Schwangerschaft. Dennoch ist es bei der Auseinandersetzung mit dem Thema wichtig, persönliche Einstellungen zu hinterfragen und mögliche Risiken zu thematisieren. Auf 236 Seiten hat das Projekt a³ in dem neuen Themenheft “Liebe, Sex und Zärtlichkeit” genau diese Vorgehensweise umgesetzt. Das Themenheft ist leicht lesbar gestaltet, so dass geübte und ungeübte Leser ihr Wissen über das Thema “Liebe, Sex und Zärtlichkeit” erweitern können.

Arbeitsblatt, Text

Chancen erarbeiten Verbundprojekt im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

Themenheft “Liebe, Sex und Zärtlichkeit” - Handreichung für Lehrende

In der Handreichung für Lehrende finden Sie Informationen zu den Einsatzmöglichkeiten des Themenheftes "Liebe, Sex und Zärtlichkeit" im Unterricht. Sie erhalten Aufgabenvorschläge und Anregungen zur didaktischen und methodischen Aufarbeitung der Themen. Weiterhin erläutern wir, welche Materialien, Bücher und Internetangebote sich eignen, die Unterthemen zu vertiefen. Sie erhalten Informationen zu den Autorinnen, Herausgebern und Kooperationspartnern. Weiterhin erhalten Sie unter dem Punkt "Methodenkoffer" eine Fülle an Methodenvorschlägen und Arbeitsblättern.Auf 236 Seiten hat das Projekt a³ in dem neuen Themenheft “Liebe, Sex und Zärtlichkeit” genau diese Vorgehensweise umgesetzt. Das Themenheft ist leicht lesbar gestaltet, so dass geübte und ungeübte Leser ihr Wissen über das Thema “Liebe, Sex und Zärtlichkeit” erweitern können.

Arbeitsblatt, Text

Chancen erarbeiten Verbundprojekt im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

QUICK-READ-TEXT "Fette Reime brauchen Worte"

Die leicht lesbare Erzählung "Fette Reime brauchen Worte" ist wie der Titel selbst in lockerer Sprache verfasst und bedient sich dem Jugendthema Hip-Hop. Dabei handelt die 45 Seiten und sechs Kapitel umfassende Geschichte von wahrer Freundschaft bzw. der wahren Liebe ohne ins Kitschige zu verfallen. Das Buch enthält Aufgabenvorschläge in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die von den Lernenden individuell oder in Gruppen bearbeitet werden können. Dabei beziehen sich einige Fragen als Verständnisfragen auf den Text, während andere das Thema des Kapitels auf eigene Lebenserfahrungen übertragen.

Arbeitsblatt, Text

Chancen erarbeiten Verbundprojekt im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

QUICK-READ-TEXT "Zwei Freunde und eine verrückte Idee"

Um Jugendlichen und jungen Erwachsenen Spaß am Lesen zu vermitteln, hat das Projekt a³ mehrere leicht lesbare Kurz-Romane erstellt. Die Quick-Read-Texte thematisieren jugendorientierte Themen und enthalten aktivierende und handlungsorientierte Aufgabenvorschläge in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden sowie lernmotivierende Rätsel. Nach neun gemeinsamen Schuljahren bekommen Kai und Murat ihre Abschlusszeugnisse. Doch wie soll es nun weiter gehen? Der 58-seitige Quick-Read-Text "Zwei Freunde" erzählt von zwei Freunden, die sich, in der spannenden Phase zwischen Schule und Berufsleben, in verschiedenen Jobs ausprobieren, um einen großen Traum realisieren zu können

Arbeitsblatt, Text

Chancen erarbeiten Verbundprojekt im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

QUICK-READ-TEXT "Das Ferien-Abenteuer"

Das Ferien-Abenteuer umfasst 63 Seiten. Im Roman-Erzählstil können sich Lesende mit einer interaktiven und spannenden Geschichte auseinandersetzen. Die Materialien sind leicht lesbar gestaltet, so dass geübte Leser und Leserinnen wie auch lese- und schreibungeübte Erwachsene mit den Texten arbeiten können. Der Text soll bei jungen Erwachsenen Spaß am Lesen wecken und enthält aktivierende und handlungs-orientierte Aufgabenvorschläge in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden sowie lernmotivierende Rätsel. Die Lernenden können die Aufgaben individuell oder in Gruppen bearbeiten. Das Besondere an diesem Quick-Read-Buch ist seine interaktive Struktur: Die Lernenden können selbst entscheiden, wo die Reise des Protagonisten hingeht.

Arbeitsblatt, Text

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

THEMENHEFT - DISKRIMINIERUNG Sexuelle Orientierung

Das Themenheft “Sexuelle Orientierung” informiert über die verschiedenen Formen der sexuellen Orientierung und der sexuellen Identitäten sowie über das Coming-out. Ein Kapitel beschäftigt sich mit der Rolle der monotheistischen Religionen bei der Ablehnung von Homosexualität. Materialien geben Anregungen, wie das Thema im Unterricht behandelt werden kann.

Arbeitsblatt, Text

Rbb Rundfunk Berlin Brandenburg

Mama und Mami: eine Regenbogenfamilie (Arbeitsblatt)

Jeder ist anders! Im Rahmen der ARD-Themenwoche Toleranz bietet der Sender umfangreiches fächerübergreifendes Unterrichtsmaterial zum Thema an.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Video

Projekt Zwischentöne, Georg-Eckert-Institut - Leibnitz-Institut für internationale Schulbuchforschung

Vielfalt im Fußball - für Respekt und Toleranz

Dieses Unterrichtsmodul befasst sich mit Vielfalt im Fußball als Chance für Verständigung, Toleranz und Respekt, aber auch als möglichem Auslöser von Konflikten. Im Modul geht es um kulturelle und religiöse Vielfalt in Fußballclubs sowie um Fußballspieler mit unterschiedlicher sexueller Orientierung.