Anderer Ressourcentyp

WDR - Westdeutscher Rundfunk (Köln)

planet-schule.de - die Internetplattform für Schüler und Lehrer: planet-schule.de - Die Internetplattform für Schüler und Lehrer

Was ist www.planet-schule.de und wie kann man die Internetplattform für den Unterricht am besten nutzen? Online flirten und dabei auch noch Englisch lernen, sich auf eine multimediale Reise durch den Körper begeben, Filme herunterladen oder Arbeitsblätter für den Unterricht ausdrucken - mit anschaulichen Beispielen führt der Film in die unterschiedlichen Möglichkeiten der Internetplattform und gibt praktische Tipps - sowohl für Neu-Nutzer als auch für erfahrene User.

Anderer Ressourcentyp

BR (München)

Video-Tutorial

Um Videos zu drehen, braucht man heute keine große, teure Kamera. Es gnügt das Smartphone. Wie man damit wirklich tolle Filme machen kann und worauf man bei Tonaufnahmen und Schnitt achten sollte, wird in sieben Schritten erklärt.

Anderer Ressourcentyp

hr - Wissen und mehr (Frankfurt/Main)

Ich lebe, wenn ich singe

Schülerinnen und Schüler der Werkrealschule Innenstadt Tübingen schreiben das Lied gemeinsam, führen es zusammen mit dem akademischen Orchester der Universität Tübingen auf und produzieren ein Musikvideo. Das Projekt ist für sie auch Gelegenheit, über Ausgrenzung, Gewalt und Identität zu sprechen und eröffnet ihnen neue Perspektiven für die Zukunft.
Ausführliche Beschreibung:
Sequenzen: Vorstellung der Hauptpersonen (2:02 min) Die Schulband (2:37 min) Erarbeiten eines neuen Songs (1:35 min) Alex (2:32 min) Algazy (1:51 min) Im Tonstudio (2:00 min) Lisa (2:09) Die Zusammenarbeit mit dem Orchester (1:40 min) Das Musikvideo (3:06 min) Der Auftritt (3:52 min) "Nothing's Real" - der Song" (5:21 min)

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

FILM+SCHULE NRW

Ausgezeichnet!-Material zum Film "Die drei Räuber"

Für den Film "Die drei Räuber" stellt FILM+SCHULE NRW spezielles Unterrichtsmaterial zur Verfügung, das den direkten Einstieg in die Förderung von Filmkompetenz im Unterricht ermöglicht. Zum Film: Die kleine Tiffany fährt mutterseelenallein in einer Kutsche durch einen dunklen Wald. Sie ist auf dem Weg in ihr neues Zuhause, einem Waisenhaus, das von einer bösen Tante regiert wird. Plötzlich wird ihre Kutsche von drei grimmig dreinschauende Räuber mit weiten schwarzen Mänteln und großen schwarzen Hüten überfallen. Die furchtlose, freche Tiffany ist jedoch ganz entzückt von den drei Räubern und wittert ihre Chance, dem Waisenhaus zu entkommen. Mit "Ausgezeichnet!" stellt FILM+SCHULE NRW Spiel-, Animations- und Dokumentarfilme, die sich besonders für den Einsatz im Unterricht eignen, Lehrkräften in NRW kostenlos zur Verfügung. Alle Filme bieten Anknüpfungspunkte für den Fachunterricht und stehen über den Onlinemediendienst EDMOND NRW und den Verleih der kommunalen Medienzentren bereit.

Video

InterACT English, Mark Hansen und Justin Beard GbR

Dream Date - Kurzfilm

Wo liegt die Grenze zwischen echtem Leben und der digitalen Welt? Und mit Zugriff auf so viele Menschen, Ideen und Meinungen, woher wissen wir wo wir hingehören? Dream Date ist eine digitale Liebesgeschichte, die das Thema ‚Cyber-Territory‚ erforscht. Dauer: 12 Min + geeignet für die Klassen 6-13 + verfügbarer Lehrplan: Territory