Text

Logo creative commons

FWU

Islam: Muslime in Deutschland

Rollenspiel. Für ein Diskussion um den geplanten Neubau einer Moschee sind verschiedene Rollen vorgegeben. Diese repräsentieren verschiedene Erfahrungen im interkulturellen Zusammenleben.

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Die Welt wächst zusammen

Sachinformation:Wie leben die Kinder in den Ländern dieser Welt?Das alltägliche Leben von sechs Kindern aus verschiedenen Regionen der Welt wird kurz skizziert. Die Länder sind: Die USA, Kolumbien, Türkei, Russland, Italien, Ruanda. Typisches für den Alltag, wie Lieblingsessen, Tagesablauf oder Freizeitaktivitäten, wird angesprochen. Ergänzend ist eine Aufgabe vorhanden, bei der den einzelnen Kindern die Flaggen der Länder, aus denen sie kommen, zuzuordnen sind.Hinweise und Ideen:Von den hier gezeigten Aspekten ausgehend fällt es den Schülerinnen und Schülern leicht, ihre Gewohnheiten (kindlicher Erfahrungshorizont) von sich auf andere Kinder zu transferieren und zu erkennen, dass Kinder in anderen Ländern “anders” leben. Die Auseinandersetzung mit anderen Kulturen ist ein wichtiger Aspekt der Globalisierung.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Warum ist das T-Shirt so billig?

Grafik, interaktiv:Anhand einer vereinfachten Beispielrechnung werden die wichtigsten Kostenbestandteile eines 4,95-Euro-T-Shirts verdeutlicht.Folgende Kostenbestandteile werden gezeigt:• Anbaukosten des Rohstoffs Baumwolle in den USA• Transportkosten der Baumwolle zur Verarbeitung nach Asien• Verarbeitungskosten der Baumwolle zum T-Shirt, z. B. in Bangladesch• Transportkosten des T-Shirts zum Verkauf nach Europa• Handelskosten des T-Shirts in Europa• Gewinn der Modekette• Mehrwertsteuer.Die einzelnen Schritte werden über einen Button “weiter” eingeblendet. Zu jedem Schritt gibt es einen Erklärungstext zum Ein- und Ausblenden. Die einzelnen Kosten werden in einer symbolischen “Ladenkasse” aufsummiert.Unter Verwendung der Quelle: DIE ZEIT (“Das Welthemd”, Nr. 53, Dezember 2010), die Transportkosten für die Baumwolle wurden nach den Transportkosten für das fertige T-Shirt geschätzt.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Bild

Siemens Stiftung

Kommunikation rund um die Welt

Schemagrafik:Ein Kind aus Europa tritt mit unterschiedlichen Kommunikationsmitteln mit seinen Freunden in der ganzen Welt in Kontakt.Die Medien der heutigen Zeit vereinfachen die Kommunikation rund um die Welt um ein Vielfaches. Durch das Aufkommen von Handys und Internet und damit einhergehend Skype, facebook, Instagram, Twitter & Co ist die Kommunikation heute schnell, bequem, günstig und rund um die Uhr möglich - und das zu fast allen Orten der Welt.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Medientypen

Bild

Lernalter

6-10

Schlüsselwörter

Globalisierung Internet Kommunikation Telefon

Sprachen

Deutsch

Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Planet Schule, WDR

Der Preis der Turnschuhe

Nahezu jeder besitzt Sportschuhe. Für viele sind sie nicht nur bequeme Fußbekleidung, sondern Kult. Doch wie sieht es in den Fabriken aus, in denen die großen Hersteller produzieren lassen? Die suchen sich die Standorte vor allem danach aus, wo es am billigsten ist. In Kambodscha und Vietnam liegen die Stundenlöhne im Cent-Bereich. Hungerlöhne, vergiftete Umwelt und ein gnadenloser Wettbewerb sind der wahre Preis dieser Schuhe. Ein Preis, den nicht die Käufer bezahlen…

Übung

Siemens Stiftung

Hauptanbaugebiete von Lebensmitteln (Zuordnungsaufgabe)

Interaktive Übung:Ausgewählten Lebensmitteln sollen die Länder zugeordnet werden, in denen diese Lebensmittel hauptsächlich angebaut werden.Die Anordnung der Lebensmittel ist tabellarisch. Die einzelnen Länder können entweder als Wortkarten dem jeweiligen Lebensmittel zugeordnet werden. Alternativ kann die Tabelle auch handschriftlich am interaktiven Whiteboard ausgefüllt werden.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Übung

Siemens Stiftung

Die Welt wächst zusammen (Zuordnungsaufgabe)

Mindmap, interaktiv:Ein Mindmap mit zwei Ebenen zum Thema Globalisierung kann interaktiv mit vorgefertigten Wortkarten vervollständigt werden.Die Welt wächst immer stärker zusammen. Das wirkt sich auf verschiedene Bereiche des Lebens aus. Bei dem hier gezeigten Mindmap ordnet man Wortkarten den Bereichen Gesellschaft und Politik, Sprache, Kommunikation und Internet, Kultur, Umwelt und Wirtschaft zu. Über einen Prüfmechanismus lassen sich die Zuordnungen auswerten. Unabhängig davon kann die Lösung jederzeit ein- und ausgeblendet werden, ohne dass sich der aktuelle Bearbeitungszustand ändert. Hinweise und Ideen:Die Aufzählung der Bereiche wie der Aspekte ist nicht abschließend. Weitere Bereiche und Aspekte, wie z. B. gemeinsame Hilfsprojekte oder internationale Verträge, können gemeinsam erarbeitet werden.Dieses Mindmap ist für die 4. Klasse geeignet, da z. T. schwierige Begriffe vorkommen. Ein einfaches Mindmap ist als Grafik auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Medientypen

Übung

Lernalter

6-10

Schlüsselwörter

Globalisierung

Sprachen

Deutsch

Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Feste in verschiedenen Ländern

Sachinformation:Einführung zu bekannten Festen in den Ländern dieser Welt.Bekannte Feste aus acht Ländern werden aus der Sicht von Kindern kurz skizziert. (Die Länder sind: USA, Südafrika, China, Deutschland, Irland, Japan, Swaziland und Mexiko). Ergänzend ist eine Aufgabe vorhanden, bei der den einzelnen Festen die Kontinente der Länder, in denen die Feste gefeiert werden, zuzuordnen sind.Hinweise und Ideen:Das Thema Feste kann als Einstieg dienen, dass sich die Schülerinnen und Schüler mit den Sitten und Bräuchen anderer Länder auseinandersetzen. Dadurch soll Bewusstsein und Toleranz für die Andersartigkeit entwickelt werden.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Video

WDR - Westdeutscher Rundfunk (Köln)

dok' mal! - Das Dokumentarfilmprojekt bei Planet Schule: Ednas Tag - Dokumentarfilm und Interview mit dem Filmemacher

Edna ist in der sechsten Klasse, erst seit kurzem in Deutschland und spricht nur wenig Deutsch. Während des Unterrichts ihrer Mitschüler sitzt sie in der letzten Reihe an einem Extratisch und muss die Sprache lernen. Der Kontakt zwischen ihr und ihren Mitschülern ist schwierig. Edna wird schnell aggressiv oder zieht sich zurück. Viele lehnen sie deshalb ab. Was sie in ihrem Heimatland Bosnien erlebt hat und warum sie fliehen musste - darüber wissen die Mitschüler so gut wie nichts. Der Film spricht u.a. Themen wie Integration, Toleranz und das Zusammenleben in der Schule an.