Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Video

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/ Universum Verlag GmbH

Bewegung und Gesundheit

Nie hat sich der Mensch so wenig bewegt, wie er es heute tut. Dieser bewegungsarme Lebensstil hat ihn von dem entfremdet, wofür er eigentlich ausgestattet ist: permanente Bewegung, die er für eine Vielzahl von Vorgängen im Körper braucht. Auch für die Gehirnfunktion und unser psychisches Wohlergehen ist körperliche Aktivität unerlässlich.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/Universum Verlag GmbH

Sport: Variationen im Freien

Erlebnispädagogische Aktionen können in besonderer Weise das pädagogische Anliegen von Schulen unterstützen, Sucht- und Gewaltprävention zu betreiben. In unserer hochindustrialisierten, von Konsum, Reizüberflutung und häufig auch von Überfluss geprägten Gesellschaft findet der jugendliche Abenteuerdrang nicht immer ein praktisches Betätigungsfeld. Für unmittelbare Erlebnisse und Erfahrungen aus erster Hand fehlen häufig Zeit und Raum. Die Erlebnispädagogik im Sportunterricht kann Jugendliche darin unterstützen, ihre innere, aber auch die oft fremde äußere Welt zu erforschen und zu erleben.

Unterrichtsplanung

Deutsche Olympische Akademie Willi Daume e. V. (Doa)

Arbeitsblätter: Paralympics

Paralympics ist nicht nur für Zuschauer interessant, es ist auch sehr spannend, ihn mal selbst auszuprobieren. Um auf den entsprechenden Link zu gelangen, muss man auf der Webseite etwas runterscrollen!


Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/ Universum Verlag GmbH

Gemeinsam lernen

Wie fühlt es sich an, im Rollstuhl zu sitzen oder eine Sehbehinderung zu haben? An mehreren Stationen versetzen sich Kinder in die Rolle von Menschen mit Behinderung. Dieser Perspektivenwechsel fördert das Verständnis füreinander.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/ Universum Verlag GmbH

Meine Sinne: Hör mal hin!

Unsere Ohren sind täglich von früh bis spät Geräuschen ausgesetzt. Zu hohe Geräuschpegel und andauernder Lärm führen auf Dauer zu körperlichen Beeinträchtigungen. Kinder sind in ihrem Alltag ebenfalls davon betroffen. Umso wichtiger ist es, sie für das Thema zu sensibilisieren, sodass sie ein stärkeres Bewusstsein für ihre Umwelt entwickeln und Geräusche differenzierter wahrnehmen.

Arbeitsblatt, Audio, Text, Unterrichtsplanung, Video

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), Universum Verlag GmbH

Filmprojekt "GOLD - Du kannst mehr als du denkst"

Wie müsste eine inklusive Gesellschaft aussehen? Welche Hindernisse gibt es immer noch für Menschen mit einer Behinderung? Wie lassen sich Barrieren im Alltag - vor allem in den Köpfen - überwinden? Das sind die übergreifenden Fragen, denen der Dokumentarfilm "GOLD - Du kannst mehr als du denkst" nachgeht. Er zeigt die Lebensgeschichte dreier außergewöhnlicher Spitzensportler auf ihrem Weg zu den Paralympischen Spielen 2012 in London auf und kommt ihnen dabei sehr nahe.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/Universum Verlag GmbH

Multitasking im Straßenverkehr

Ablenkung und Multitasking im Straßenverkehr sind aufgrund des hohen Unfallrisikos junger Menschen von großer Bedeutung in der Sekundarstufe II. Häufig wird das Thema in der öffentlichen Diskussion auf den Gebrauch von Smartphones vor allem beim Autofahren reduziert. Zwar ist nur das Handy am Ohr mit 60 Euro Bußgeld belegt, aber auch andere “Nebentätigkeiten” können die Aufmerksamkeit stark beeinträchtigen. Darüber hinaus betrifft Ablenkung im Straßenverkehr alle Verkehrsteilnehmer - auch die Fahrer von Mofas, Motor- und Fahrrädern ebenso wie die Fußgänger.

Unterrichtsplanung, Video

Aktion Mensch e.V.

"Das erste Mal" - mit didaktischen Tipps ab Klassenstufe 5

Begegnungs-Film und didaktisches Material über ein ungewöhnliches Casting, bei dem sich Bewerberinnen und Bewerber mit und ohne Behinderung zum ersten Mal begegnen. Beide Materialien zum Download für die Nutzung im Unterricht ab Klasse 5 und die außerschulische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Barrierefreie Versionen des Films mit Audiodeskription und Untertiteln sowie in Deutscher Gebärdensprache (DGS) verfügbar.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Aktion Mensch e. V.

Die neue Nähe - Film-Clip und Begleitmaterial mit didaktischen Impulsen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Barrierefreiheit ist ein sperriger Begriff, der lebendig wird, wenn seine Vorteile klar werden. Genau das geschieht im Film "Die neue Nähe". Er macht deutlich, was durch Technik möglich ist: Es kommt zu Begegnungen zwischen Menschen, die technologische Innovationen nutzen, um ihren Alltag selbstbestimmt gestalten zu können und Kindern, die zunächst nicht ahnen, wofür die Hilfsmittel gedacht sind.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Aktion Mensch e. V.

Wir haben mehr gemeinsam als wir denken! Inklusion im Quizformat

In den kurzen Film-Clips der Kampagne #wirgemeinsam geht es um fünf sehr unterschiedliche Paare. Jedes Paar geht gemeinsam einer Aktivität nach, aber welcher? Um das herauszufinden gibt es fünf Quizsendungen, in denen Rateteams versuchen, dieses Rätsel zu lösen. Das didaktische Material unterstützt Lehrerinnen und Lehrer sowie pädagogische Fachkräfte dabei, die Clips als motivierenden Einstieg ins Themenfeld Inklusion, Gemeinsamkeit, Anderssein und Behinderung zu nutzen.