Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 20

Arbeitsblatt, Text, Website

Logo creative commons

klicksafe.de

Klicksafe: Was tun bei Cyber-Mobbing? - Zusatzmodul zu Knowhow für junge User. Materialien für den Unterricht.

Unter Cyber-Mobbing versteht man das absichtliche Beleidigen, Bedrohen, Bloßstellen oder Belästigen anderer mit Hilfe moderner Kommunikationsmittel. Das Zusatzmodul bietet zahlreiche Hilfestellungen und Materialien, mit denen zentrale Fragen rund um das Thema "Cyber-Mobbing" im Unterricht bearbeitet werden können: Was versteht man eigentlich unter Cyber-Mobbing? Wer ist von Cyber-Mobbing betroffen und was kann man eigentlich dagegen tun?

Arbeitsblatt, Simulation, Text, Unterrichtsplanung, Video, Website

Goethe-Institut e.V.

Ticket nach Berlin

Sechs Kandidaten, zwei Teams, ein Ziel: Berlin. Auf ihrer Reise quer durch Deutschland müssen sechs junge Deutschlerner aus aller Welt spannende Herausforderungen bestehen. Dabei treffen sie interessante Menschen und lernen ganz neue Seiten von Deutschland kennen. Videoserie mit vielfältigem Begleitmaterial: Blog, Community, Manuskripte, Wortschatzmaterial, Arbeitsblätter und Online-Tests.

Website

klicksafe.de

Erste-Hilfe-App bei Cyber-Mobbing

Rund jeder dritte Schüler ist schon einmal im Internet gemobbt worden. Aber was tun, wenn man über WhatsApp beleidigt wird oder auf seiner Facebook-Seite fiese Posts liest? Mit der neuen Cyber-Mobbing Erste-Hilfe App bietet klicksafe jetzt kompetente und schnelle Unterstützung. Von Jugendlichen für Jugendliche entwickelt, erhalten Betroffene in kurzen Videoclips wertvolle Tipps, um sich gegen Cyber-Mobbing zu wehren. Die App ist in deutscher, englischer und französischer Sprache verfügbar

Bild, Simulation, Text, Video, Website

Goethe-Institut e.V.

Mein Weg nach Deutschland

Videos und Sprachübungen sowie praktische Informationen über das Leben in Deutschland in 16 Sprachen für Lerner mit Grundkenntnissen Deutsch ab Niveaustufe A1

Text, Website

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

BZgA-Website LIEBESLEBEN - Infomaterial

LIEBESLEBEN ist eine Kampagne der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Auf unserer Seite findest du alle wichtigen Informationen rund um das Thema HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen (STI). Du erfährst zum Beispiel, wie man sich bei verschiedenen Sexpraktiken schützen kann, was man bei der Anwendung von Kondomen beachten sollte und woran man überhaupt eine STI erkennt. Außerdem geht es ums Reden - darum, wie man heikle Themen anspricht, wie man selbstbewusst über seine eigenen Wünsche sprechen kann und warum man auch in der Arztpraxis ehrlich sein sollte. Und nicht zuletzt geht es natürlich auch um dich - um deine Bedürfnisse in Sachen Liebe, Sex und Partnerschaft!

Bild, Text, Website

Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)

Salafismus -Ideologie der Moderne

Radikale salafistische Gruppen instrumentalisieren den Islam, um ihre Ziele, oftmals auf sehr gewalttätige Art, durchzusetzen. Auch in aufgeklärten Gesellschaften finden sie - meist jugendliche - Anhänger. Das vorliegende Heft untersucht, welche Ursachen dieser Ideologie zugrunde liegen, wie sie entstanden ist, mit welchen Strategien der Salafismus seine Ziele verfolgt und welche Präventionsmöglichkeiten es gibt.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

Respekt im Netz: Prävention gegen Cybermobbing

Wer die Technik versteht und weiß, wie man respektvoll kommuniziert, agiert auch sozialverträglicher im Netz. Stimmt das? Nicht ganz, hat die Studie »Jung! Digital! Sozial?« herausgefunden: Denn aus Wissen allein wird noch kein Handeln. Jugendliche müssen auch motiviert sein, sich fair im digitalen Raum zu verhalten. Deswegen spielen neben der Medienkompetenz auch Peergroups oder Kommunikationsstress eine wichtige Rolle im Kampf gegen Cybermobbing. In dieser Unterrichtseinheit reflektieren Ihre Schülerinnen und Schüler ihre Online-Sozialkompetenz und überlegen, welche Faktoren ihr Verhalten beeinflussen. Sie setzen sich mit ihrer eigenen Erfahrungswelt auseinander, entwickeln anhand einer Studie Ideen für eine wirksame Mobbing-Prävention und entwerfen Plakate für ein sozialeres und faires Miteinander im digitalen Leben.

Website

Deutsche Aidshilfe e.V.

Deutsche Aidshilfe e.V.

Auf diesem Portal finden Sie Informationen über HIV/Aids, Hepatitis und sexuell übertragbare Krankheiten; Kostenlose Bestellmöglichkeit für Broschüren; Thematisch gegliederte Seiten für spezielle Zielgruppen wie männliche Homosexuelle, Frauen, Drogenabhängige, Menschen im Knast und Menschen aus anderen Kulturkreisen.

Website

JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Elternabend zum Thema Online-Handeln Jugendlicher

Der Elternabend bietet umfassende Informationen zum Online-Handeln Jugendlicher sowie damit verbundenen Herausforderungen. Themen wie Medienaneignung, Nutzungsintensität, Online-Konflikte und Verbraucherschutzfragen werden mit Fokus auf wertebezogenes Handeln aufgegriffen. Zentral ist dabei auch, den teilnehmenden Eltern ausreichend Möglichkeit zum Austausch untereinander zu bieten. Diese Veranstaltung wird empfohlen für Eltern mit Kindern im Alter zwischen 11 und 15 Jahren (5. bis 8. Klasse).