Text

Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Zentralabitur NRW

Die Allgemeine Hochschulreife wird in NRW nach einem Verfahren mit zentral gestellten Prüfungsaufgaben vergeben. Alle Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe sowie Bewerberinnen und Bewerber, die ihr Abitur auf dem Weg einer Externenprüfung ablegen wollen, nehmen daran teil. Auf der Webseite gibt es dazu u.a. aktuelle Informationen und Links zum Herunterladen von Aufgabenbeispielen, Vorgaben, fachlichen Hinweisen und Ergebnisberichten.

Video

Landeszentrale für politische Bildung NRW

Generation Europa

Eine neue Generation wächst heran - eine Generation, die mit dem neuen Europa der vielen Staaten aus Ost und West aufwächst, für die dieses Europa selbstverständlich ist. Diese Generation wird die Herausforderungen, die aus dem Zusammenleben der vielen verschiedenen Nationen entstehen, bewältigen müssen. In Nordrhein-Westfalen bereiten zertifizierte Europaschulen Schülerinnen und Schüler auf diese Aufgabe vor, und Studentinnen und Studenten können in Aachen ihren Master in "Europastudien" machen. Wie verschieden und herausfordernd das Arbeiten in Europa schon heute sein kann, zeigen weitere Beiträge dieser DVD und Webvideo-Serie. HAUPTFILME Europa lernen Europa studieren Neuorientierung auf dem Arbeitsmarkt BONUSMATERIALIEN Interview mit der Juniorteamerin Carina Eckertz Interview mit dem Juniorteamer Leif Kröger Jugendliche - und Europa

Text, Website

Verkehrsclub Deutschland e.V.

Unterrichtsidee Schulmobilitätsplan

Der Plan bietet Anknüpfungspunkte für die Einbindung des Themas Mobilität in den Unterricht. Mit einem Schulwegmobilitätsplan kann die Schule Engagement in Mobilitäts- und Umweltfragen zeigen.

Text

RADschlag

RADschlag-Unterrichtsidee: Einführung ins Mountainbiken

Vor der ersten Ausfahrt mit dem Mountainbike ist es zwingend erforderlich, die Schüler mit dem neuen Sportgerät Mountainbike vertraut so machen. Auf spielerische Art und Weise sollte dabei vorallem das richtige Schalten und Bremsen vermittelt werden.

Anderer Ressourcentyp, Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/ Universum Verlag GmbH

Zum ersten Mal in einer Holzwerkstatt

Schülerinnen und Schüler, die zum ersten Mal in einer Holzwerkstatt stehen, müssen im Vorfeld über mögliche Unfallgefahren und Gesundheitsrisiken aufgeklärt werden. Schließlich sind die Verletzungsgefahren in solch einem gewerblichen Bereich nicht unerheblich und das handwerkliche Vorwissen vieler Auszubildender recht gering.

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Leitfaden zum Interaktiven Tafelbild “Wie die Welt zusammenwächst”

Leitfaden:Das Dokument gibt einen Überblick über ein mögliches Einsatzszenario des Interaktiven Tafelbilds “Wie die Welt zusammenwächst” für die Grundschule.Dieser Leitfaden richtet sich an die Lehrkraft. Es werden alle Medien des Interaktiven Tafelbilds vorgestellt und beispielhaft in einen didaktisch sinnvollen Zusammenhang gebracht.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Wie die Welt zusammenwächst

Tafelbild, interaktiv:Einzelmedien zum Thema Globalisierung sind hier in didaktisch sinnvoller Weise für das Unterrichten mit einem interaktiven Whiteboard zusammengestellt. Alle Medien für das interaktive Tafelbild sind in dieser selbstextrahierenden Datei enthalten. Das Tafelbild kann ganz einfach durch Klick auf die “.exe”-Datei gestartet werden. Das Tafelbild besteht aus folgenden Medien:• 1 Fotocollage und 2 Grafiken als Impulsbilder • 2 Schemagrafiken: Eine Mindmap zum Thema Globalisierung und eine Weltkarte, die die vernetzte Kommunikation zeigt• 3 interaktive Grafiken: Eine interaktive Weltkarte zum Kennenlernen einiger Länder der Erde, eine Darstellung des Produktionswegs eines T-Shirts und eine Rechnung von Kostenfaktoren für ein typisches 4,95-Euro-T-Shirt, wie es große Modeketten anbieten.• 2 interaktive Diagramme (Bevölkerung und Landflächen der Kontinente) • 4 interaktive Übungen: eine Zuordnungsaufgabe zur Lebenssituation und zum typischen Tagesablauf von Kindern aus Chile und Deutschland, eine Zuordnungsaufgabe zu Festen in verschiedenen Ländern der Welt und zwei Übungen zum Thema Globalisierung allgemein (Lückentext und Mindmap)• 2 URL-Objekte• 4 Sachinformationen: Zwei zum Thema Globalisierung, einmal für jüngere und einmal für ältere Schülerinnen und Schüler, eine zu den Festen in verschiedenen Ländern der Welt und ein Interview mit Aussagen von Kindern aus Chile und Deutschland• 1 Arbeitsblatt zum Thema Migration (samt Handreichung für die Lehrkraft)• 1 Arbeitsblatt zu Vor- und Nachteilen der Globalisierung (mit Lösungsimpulsen als Hilfestellung für die Lehrkraft)• 1 Experimentieranleitung: Spiele aus aller Welt• 1 LinklisteHinweise und Ideen:Die Medien, aus denen sich das Interaktive Tafelbild zusammensetzt, sind auch als Einzelmedien auf dem Medienportal der Siemens Stiftung verfügbar.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Menschen mit Migrationshintergrund (Lehrerinfo)

Lehrerinfo:Didaktisch-methodische Hinweise für die Lehrkraft zum gleichnamigen Arbeitsblatt.Diese Handreichung liefert alle Informationen, die die Lehrkraft zur Vorbereitung und Durchführung des Arbeitsauftrags im Arbeitsblatt benötigt.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Medientypen

Anderer Ressourcentyp

Lernalter

6-10

Schlüsselwörter

Auswanderung Globalisierung Migration

Sprachen

Deutsch

Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt

Siemens Stiftung

Menschen mit Migrationshintergrund

Arbeitsblatt:Die Schülerinnen und Schüler sollen Interviews durchführen, um mehr über Menschen mit Migrationshintergrund zu erfahren.Die Schülerinnen und Schüler entwickeln einen Interviewfragebogen, anhand dessen Schulkameraden, Nachbarn, Eltern, Großeltern usw. nach ihrer Herkunft, den Umständen der Migration, der Verwandtschaft, dem Umgang mit der eigenen bzw. fremden Sprache, ihren Gewohnheiten usw. befragt werden. Aus den Antworten erstellen sie Steckbriefe.Hinweise und Ideen:Eine Handreichung für die Lehrkraft mit Hinweisen zur Vorbereitung und Durchführung des Arbeitsauftrags ist auf dem Medienportal vorhanden.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Medientypen

Arbeitsblatt

Lernalter

6-10

Schlüsselwörter

Auswanderung Globalisierung Migration

Sprachen

Deutsch

Dieses Material ist Teil einer Sammlung