Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 28

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Citizen Kane

'Rosebud', so lautet das letzte Wort des reichen Medienmoguls Charles Foster Kane, als er einsam in seinem Privatanwesen Xanadu stirbt. Was es damit auf sich hat, versucht ein Journalist für einen Nachruf zu ergründen. Er befragt frühere Weggefährten/innen Kanes, um hinter das Geheimnis des Mannes zu kommen, der einst die Geschicke der USA maßgeblich beeinflusste und mit den Mächtigen seiner Zeit verkehrte - dem jedoch selbst eine politische Karriere ebenso versagt blieb wie privates Glück. Nur wenige Meisterwerke des Kinos haben die Entwicklung der Filmsprache so nachhaltig bee...

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Vision Kino gGmbH

Der Junge muss an die frische Luft

Auch ohne tieferes Wissen um die prominente Hauptfigur lassen sich die wesentlichen Merkmale dieser außergewöhnlichen Biografie entschlüsseln. Die Schülerinnen und Schüler können darlegen, inwieweit Komik auch in ihrem Umfeld der Konfliktbewältigung dient. Im Fall Kerkelings, der 1991 gegen seinen Willen als homosexuell geoutet wurde, beinhaltet diese humoristische Herangehensweise auch das Spiel mit Geschlechterrollen. Die sensible Darstellung im Film ermöglicht eine offene Diskussion des Themas, zum Beispiel über den Unterschied zwischen Performance und Identität. Mittels der Themen Heimat und Dialekt - hier am Beispiel des Ruhrgebiets - können die Jugendlichen erörtern, wie ihre Heimat in der Regel im Film präsentiert wird und was man dadurch über Menschen erfährt. Anhand Hapes unbeirrbarem Willen zur Berühmtheit kann schließlich diskutiert werden, wie sich die medialen Voraussetzungen für eine Promi-Karriere seit damals verändert haben.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Donkey or Elephant? The Race to the White House 2016

Wenn die Bürgerinnen und Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika im November 2016 wählen, ist das eine Entscheidung von weltpolitischer Bedeutung. Das ist Grund genug, den Präsidentschaftswahlen eine eigene Ausgabe von "Politik und Unterricht" zu widmen. Zum ersten Mal nutzen wir dabei die Gelegenheit und bieten ein bilinguales Heft an. Fast alle Materialien stehen in englischer und parallel dazu in deutscher Sprache zur Verfügung.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Vision Kino gGmbH

Film-Tipp: Cleo

Was würdest du ändern, wenn du die Zeit zurückdrehen könntest? In welche Epoche würdest du gern zurück und etwas verändern? Im Mittelpunkt der mit vielen visuellen Einfällen überraschenden Hommage an die Stadt Berlin steht die Einzelgängerin Cleo. Seit ihrer Kindheit will sie die magische Uhr finden, die von den Brüdern Sass zur Zeit der Weimarer Republik irgendwo in Berlin versteckt wurde. Mit dieser könnte Cleo die Zeit zurückdrehen und ihr Schicksal ändern, indem sie ihre früh verstorbenen Eltern rettet.

Arbeitsblatt, Audio, Bild, Karte, Simulation, Text, Unterrichtsplanung, Video, Website

Portal Globales Lernen / World University Service e.V.

Portal Globales Lernen - Fokusthema: Flucht und Asyl

Zum Thema "Flucht und Asyl" wurde auf dem Portal Globales Lernen ein neuer Fokus eingerichtet. Dort finden Sie viele Materialien und Bildungsangebote, Hinweise auf Aktionen, Kampagnen und Veranstaltungen, Filme, Dokus und Spots sowie eine Vielzahl von Hintergrundinformationen zum Schwerpunkt. Ein Fokus, der dazu inspirieren will, sich mit den vielfältigen Aspekten der komplexen Thematik, aber auch mit Einzelschicksalen von Flüchtlingen in der Bildungsarbeit wie auch privat auseinander zu setzen.

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Die Reise des jungen Che

Im Jahr 1952 unternehmen der asthmakranke 23-jährige Medizinstudent Che Guevara und sein Freund, der Biochemiker Alberto Granado, eine neunmonatige Reise durch Lateinamerika. Sie führt von Buenos Aires in Argentinien über Chile und Peru bis nach Venezuela. Dort wollen sie rechtzeitig zu Albertos 30. Geburtstag ankommen. Die beiden Abenteurer starten mit wenig Geld und einer schlechten Ausrüstung. Ihr klappriges Motorrad ist den schlechten Straßenverhältnissen nicht gewachsen und gibt bald seinen Geist auf, so dass die beiden zunächst zu Fuß weiterziehen müssen und oft an den Rand t...

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Attac Deutschland, Attac Trägerverein e.V.

Moderne Sklaverei? Über globale Arbeitsverhältnisse

Schätzungen zufolge leben weltweit mehr als 40 Millionen Menschen in sklavenähnlichen Verhältnissen - mehr als jemals zuvor in der Geschichte der Menschheit. In zahlreiche alltägliche Konsumgüter (und ihre Vorprodukte) ist mit hoher Wahrscheinlichkeit Sklavenarbeit eingegangen. Dies wirft zum einen die Frage auf, was politisch gegen diesen skandalösen Zustand getan werden kann, zum anderen aber auch die Frage, wie es heute generell um die globalen Arbeitsverhältnisse steht. Das Material ist in drei Module gegliedert, die jeweils mit einer kurzen fachlichen Einführung und einem knappen didaktischen Kommentar zu den einzelnen Elementen beginnen.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Video

Projekt Zwischentöne, Georg-Eckert-Institut - Leibnitz-Institut für internationale Schulbuchforschung

Was IHR wollt! Erwartungen an Jugendliche in Familie und Gesellschaft

In diesem Unterrichtsmodul geht es insbesondere um die Frage, welches Konfliktpotenzial Migration für Jugendliche mit sich bringt, die sich im Spannungsfeld zwischen den kulturellen Traditionen ihrer Familie und den Erwartungen des “Migrationslandes” befinden.

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Geh und lebe

Als 1984 eine große Hungerkatastrophe in Äthiopien herrschte und viele Afrikaner in den benachbarten Sudan flohen, starteten Israel und die USA ein groß angelegtes Hilfsprojekt für die äthiopischen Juden, das unter dem Namen 'Operation Moses' in die Geschichte eingegangen ist. Wer es geschafft hatte, durch die Wüste in die Auffanglager im Sudan zu gelangen, und das waren vor allem die Jüngeren, konnte darauf hoffen, über eine Luftbrücke dauerhaft nach Israel zu kommen. Etwa 6.000 Falashas erreichten bei dieser Aktion das gelobte Land, das den unter großen Anpassungsschwierigkeiten...