Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Brüche erweitern: so erweitert man einen Bruch, Beispiel 2 | B.02.02

Um einen Bruch zu erweitern, muss man Zähler und Nenner (oben und unten) mit der gleichen Zahl multiplizieren. Meist braucht man diese Rechenregel (zum Brüche erweitern) für den Hauptnenner von Brüchen, z.B. beim Addieren von Brüchen.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Brüche addieren, Brüche subtrahieren, Beispiel 5 | B.02.03

Will man Brüche addieren oder Brüche subtrahieren (Plus- oder Minusrechnung), braucht man den Hauptnenner. D.h. man muss jeden einzelnen Bruch derart erweitern, dass alle Brüche den gleichen Nenner haben (der Nenner ist das Untere). Ist das geschehen, wird’s einfach: der Nenner vom Ergebnis ist einfach der Hauptnenner, den Zähler vom Ergebnis erhält man, indem man alle Zählen addiert bzw. subtrahiert.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Brüche addieren, Brüche subtrahieren | B.02.03

Will man Brüche addieren oder Brüche subtrahieren (Plus- oder Minusrechnung), braucht man den Hauptnenner. D.h. man muss jeden einzelnen Bruch derart erweitern, dass alle Brüche den gleichen Nenner haben (der Nenner ist das Untere). Ist das geschehen, wird’s einfach: der Nenner vom Ergebnis ist einfach der Hauptnenner, den Zähler vom Ergebnis erhält man, indem man alle Zählen addiert bzw. subtrahiert.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Brüche erweitern: so erweitert man einen Bruch, Beispiel 4 - B.02.02

Um einen Bruch zu erweitern, muss man Zähler und Nenner (oben und unten) mit der gleichen Zahl multiplizieren. Meist braucht man diese Rechenregel (zum Brüche erweitern) für den Hauptnenner von Brüchen, z.B. beim Addieren von Brüchen.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Brüche addieren, Brüche subtrahieren, Beispiel 2 | B.02.03

Will man Brüche addieren oder Brüche subtrahieren (Plus- oder Minusrechnung), braucht man den Hauptnenner. D.h. man muss jeden einzelnen Bruch derart erweitern, dass alle Brüche den gleichen Nenner haben (der Nenner ist das Untere). Ist das geschehen, wird’s einfach: der Nenner vom Ergebnis ist einfach der Hauptnenner, den Zähler vom Ergebnis erhält man, indem man alle Zählen addiert bzw. subtrahiert.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Brüche addieren, Brüche subtrahieren, Beispiel 4 | B.02.03

Will man Brüche addieren oder Brüche subtrahieren (Plus- oder Minusrechnung), braucht man den Hauptnenner. D.h. man muss jeden einzelnen Bruch derart erweitern, dass alle Brüche den gleichen Nenner haben (der Nenner ist das Untere). Ist das geschehen, wird’s einfach: der Nenner vom Ergebnis ist einfach der Hauptnenner, den Zähler vom Ergebnis erhält man, indem man alle Zählen addiert bzw. subtrahiert.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Brüche erweitern: so erweitert man einen Bruch, Beispiel 6 | B.02.02

Um einen Bruch zu erweitern, muss man Zähler und Nenner (oben und unten) mit der gleichen Zahl multiplizieren. Meist braucht man diese Rechenregel (zum Brüche erweitern) für den Hauptnenner von Brüchen, z.B. beim Addieren von Brüchen.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Brüche erweitern: so erweitert man einen Bruch, Beispiel 1 - B.02.02

Um einen Bruch zu erweitern, muss man Zähler und Nenner (oben und unten) mit der gleichen Zahl multiplizieren. Meist braucht man diese Rechenregel (zum Brüche erweitern) für den Hauptnenner von Brüchen, z.B. beim Addieren von Brüchen.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Brüche erweitern: so erweitert man einen Bruch, Beispiel 8 | B.02.02

Um einen Bruch zu erweitern, muss man Zähler und Nenner (oben und unten) mit der gleichen Zahl multiplizieren. Meist braucht man diese Rechenregel (zum Brüche erweitern) für den Hauptnenner von Brüchen, z.B. beim Addieren von Brüchen.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Brüche addieren, Brüche subtrahieren, Beispiel 6 | B.02.03

Will man Brüche addieren oder Brüche subtrahieren (Plus- oder Minusrechnung), braucht man den Hauptnenner. D.h. man muss jeden einzelnen Bruch derart erweitern, dass alle Brüche den gleichen Nenner haben (der Nenner ist das Untere). Ist das geschehen, wird’s einfach: der Nenner vom Ergebnis ist einfach der Hauptnenner, den Zähler vom Ergebnis erhält man, indem man alle Zählen addiert bzw. subtrahiert.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung