Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Reports in English: South Africa: Teens in South Africa: Axel - Between sea and school

Axel lebt in Kapstadt und hat ein ungewöhnliches Hobby - Drachenbootfahren. Im Film gibt er einen Einblick in sein Leben. Zwischen Orchester und freiwilligem Ehrenamt als Sanitäter macht sich Axel auch Gedanken um die politische Lage in der Stadt. Er ist weiß und auch wenn sie das Apartheidregime nur noch vom Hörensagen kennen, sind die Spuren der Rassentrennung in seinem Leben noch deutlich zu erkennen. Die Reihe "Teens in South Africa" stellt drei Schülerinnen und Schüler vor, die in der Region von Kapstadt leben: einen weißen und einen farbigen Jungen und ein schwarzes Mädchen. Zusammen ergeben die Filme einen guten Einblick in die Lebensrealität Jugendlicher im heutigen Südafrika.

Text, Video

Planet Schule, SWR

Die Erde - unser Planet - Von der Sonne verwöhnt

Die Sonne ist die entscheidende Kraft- und Energiequelle auf der Erde. Aber warum sind die Klimata auf der Erde so verschieden? Klirrend kalte Winter in New York, aber milde regenreiche in Bordeaux. Eiskalte Nächte in der Wüste, genau dort, wo man es gemeinhin nicht vermutet. Die Sendung zeigt, ausgehend von der Sonne, der zentralen Energiequelle, wie Jahreszeiten entstehen, wie Sonnenenergie von Landmassen und Wasserflächen aufgenommen wird und welchen Einfluss Wolken und Meeresströmungen auf das Klima der Kontinente haben. Die vierteilige Sendereihe Planet Earth eignet sich je nach Schwerpunktsetzung für den Einsatz in den Klassen 7 bis 10, in denen der Erdkundeunterricht auf Englisch erteilt wird.

Text, Video

Planet Schule, SWR

Die Erde - unser Planet - ... in Böen auffrischend

Der natürliche Wasserkreislauf steht zu Beginn dieser Sendung im Vordergrund. Das Zusammenspiel von Verdunstung, Wolkenbildung, Niederschlägen etc. wird in Trick- und Realszenen erläutert.

Anderer Ressourcentyp

Von der Sonne verwöhnt / Temperature

Die Sonne ist die entscheidende Kraft- und Energiequelle auf der Erde. Aber warum sind die Klimata auf der Erde so verschieden? Klirrende kalte Winter in New York aber milde regenreiche in Bordeaux. Eiskalte Nächte in der Wüste, genau dort, wo man es gemeinhin nicht vermutet. Die Sendung zeigt, ausgehend von der Sonne, der zentralen Energiequelle, wie Jahreszeiten entstehen, wie Sonnenenergie von Landmassen und Wasserflächen aufgenommen wird und welchen Einfluss Wolken und Meeresströmungen auf das Klima der Kontinente haben.

Anderer Ressourcentyp

... in Böen auffrischend / Precipitation prevailing winds

Wind und Niederschlag spielen eine große Rolle für die Vegetation. Wasser bestimmt wie fruchtbar eine Landschaft ist. In Form von Wolken wird Wasser durch Luftströmungen über Tausende von Kilometern transportiert. Dabei spielen globale Temperaturunterschiede eine große Rolle. Die Sendung zeigt, wie Niederschläge entstehen und wie die globalen Luftströmungen das Klima beeinflussen.