Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Regenerative Energien - Energie der Zukunft

Unterrichtsidee:Das logische Gerüst zur Erarbeitung des Unterrichtsthemas “Können wir unseren zukünftigen Energiebedarf mit Ökostrom decken?”.Die Schülerinnen und Schüler sollen in Form einer Recherche- und Gruppenarbeit sowohl die regenerativen Energieträger als Ersatz für die fossilen Energieträger kennen lernen als auch deren Zukunftscharakter und Umweltfreundlichkeit beurteilen.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Energie der Zukunft (Linkliste)

Linkliste:Viele interessante Links zum Thema “Energie der Zukunft”.Hinweise und Ideen:Als Quelle für die Internetrecherche für die Lehrkraft und die Schülerinnen und Schüler gleichermaßen geeignet.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Welthaus Bielefeld

Klimafolgen (GY)

Einige wichtige Wirkungszusammenhänge und Folgen der Klimaerwärmung kommen in diesem Unterrichtsmodul zur Sprache (Klassen 7 - 9).


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Misereor

Völlig Banane? Oder doch mehr dran als man glaubt?

Die Lernbausteine zum Fairen Handel legen den Schwerpunkt auf die Banane. Das Unterrichts- und Aktionsmaterial für die Sekundarstufe 1 hält modulartige Lernbausteine zur flexiblen Handhabung bereit. Aufgabenstellungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden eignen sich für den binnendifferenzierten unterrichtlichen Einsatz.

Arbeitsblatt, Bild, Text

Misereor

Shoppen - Nachhaltig und fair!

Material für eine Projektwoche zum Thema Konsum und Fairer Handel in der Sekundarstufe 1. Unser energieintensiver und konsumorientierter Lebensstil hat Auswirkungen auf die Menschen in den Ländern des Südens. Die Schüler sollen für dieses Thema sensibilisiert werden und nachhaltige, sozial verträgliche Alternativen kennen lernen.

Anderer Ressourcentyp, Text

Logo creative commons

Der Plastikatlas 2019 ist ein Kooperationsprojekt von Heinrich-Böll-Stiftung, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland

Plastikatlas 2019 - Daten und Fakten über eine Welt voller Kunststoff

Plastik ist allgegenwärtig und kaum noch aus unserem Alltag wegzudenken. Wir nutzen Plastik für lebensrettende medizinische Geräte, für Kleidung, Spielzeug und Kosmetik genauso wie in industriellen und landwirtschaftlichen Produkten. Wir wissen auch schon seit langem, welch wachsendes Risiko Plastikmüll in der Umwelt, auf Deponien und in den Weltmeeren darstellt. Mehr und mehr wird deutlich, wie sehr Plastik entlang des gesamten Lebenszyklus von der Produktion über die Nutzung bis zur Entsorgung die menschliche Gesundheit bedroht.

Video

Logo creative commons

explainity

G20 einfach erklärt (explainity® Erklärvideo)

"G20" steht für "Gruppe der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer”. Die Verantwortlichen der G20 treffen sich regelmäßig zum Austausch. Bei ihrer Gründung Ende der 90er Jahre ging es zunächst um Wirtschafts- und Finanzthemen. Mittlerweile beschäftigen sich die Gruppenmitglieder aber auch mit Themen wie Klima, Energie, Ernährung, Gesundheit oder Soziales. Wie es zur Gründung der G20 kam und wer an den Treffen teilnimmt, erfahrt ihr in unserem Video “G20 einfach erklärt”.