Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 7 von 7

Arbeitsblatt, Video, Website

European Space Education Resource Office

Lernfilme von esero

Sie möchten Ihren Unterricht multimedial und spannend gestalten? Ihre Schülerinnen und Schüler motivieren und die Lehrplaninhalte anschaulich vermitteln? Hier finden sie von uns erstellte Lernvideos im Stil eines Mini Massive Open Online Course (Mini-MOOC). Die Videos können variabel im Unterricht eingesetzt werden - ob als Impuls am Anfang eines neuen Themenblocks oder beim selbstständigen Lernen innerhalb einer Projektreihe - und bringen ihren Schüler*innen so auch komplexe Inhalte erfolgreich näher. Unsere Unterrichtsmaterialien werden regelmäßig durch neue ergänzt, schauen Sie also gerne wieder vorbei oder bestellen Sie den Newsletter, um auf dem neusten Stand zu bleiben.

Simulation, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: Das Newtonsche Gravitationsgesetz

Erde und Mond stürzen nicht aufeinander zu - sie umkreisen einander schon seit Urzeiten. Gleichzeitig sind diese Umkreisungsbewegungen aber auch ein immerwährendes "Aufeinander-zu-Fallen". Wie kann das sein? Isaac Newton war der Erste, der die Bewegung eines Körpers, der um die Erde kreist, also eines Satelliten, richtig beschreiben konnte. Der Trickfilm erklärt auf anschauliche Weise die physikalischen Hintergründe.

Simulation, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: Lernspiel “Suche nach den vermissten Ballonfahrern”

Drei Ballonfahrer sind spulos verschwunden. Ihre defekten GPS-Geräte liefern nur die Entfernungen zu den Satelliten bzw. die Laufzeiten der GPS-Signale, nicht aber ihre genaue Position. Ist eine Ortung möglich, wenn das GPS-Gerät einen leichten Defekt hat? Die Schülerinnen und Schülern müssen in einem spannenden Lernspiel die verschollenen Ballonfahrer aufspüren. .

Arbeitsblatt, Video, Website

European Space Education Resource Office

Unterrichtsmaterialien von esero - Interaktive Lerneinheiten zum Download

Unsere für Sie frei verfügbaren, interaktiven Lerneinheiten orientieren sich an den Schulkurrikula der Länder und ermöglichen die Integration eines der beliebtesten Themen junger Menschen in den Unterricht: Dem Weltall! Dieses spannende Themenfeld kann insbesondere in den MINT-Fächern und dem Fach Geographie dazu genutzt werden, Interesse, Neugier und Spaß der Schüler*innen für Lerninhalte der Naturwissenschaften, Technik und Mathematik zu wecken und ein angstfreies, spielerisch, forschendes Lernen zu ermöglichen. Ein gewisser Grad an Interdisziplinarität und der Austausch bei der Bearbeitung fördern nicht nur fachspezifische, sondern auch sprachliche und soziale Kompetenzen.