Arbeitsblatt

Logo creative commons

FWU

Verkehrssicherheitsarbeit mit jungen Erwachsenen: Verkehrserziehung an Gymnasien fächerübergreifend

Zusammenstellung von Themen zur fächerübergreifenden Verkehrserziehung. Unterrichtsbezüge für die Jahrgangsstufen 5-11 in den Fächern Deutsch, Mathematik, Physik, Biologie, Latein, Englisch, Evangelische Religionslehre, Katholische Religionslehre, Ethik, Französisch, Sport, Wirtschaft und Recht, Musik, Kunst, Geschichte, Erdkunde und Sozialkunde.

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Unter Kontrolle

Schautafeln, Schaltpulte, Modelle, Pläne - Kontrollräume, Maschinenhallen, Büros, Labore - sauber aufgeräumte Kernkraftanlagen in idyllischer deutscher Provinz - Dampfwolken vor blauem Himmel und Beton auf grüner Wiese: Es herrscht eine große Ordnung in Volker Sattels Dokumentarfilm, nicht nur an den Orten, die die Bilder zeigen, sondern auch unter und in den Bildern selbst. Unter Kontrolle heißt der Film. Er trägt den Untertitel 'Eine Archäologie der Atomkraft'. Beides verweist auf diesen Ordnungswillen, meint zum einen die Herangehensweise des Filmemachers an sein Thema -...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Die Reise zum sichersten Ort der Erde

Derzeit liegen etwa 350.000 Tonnen hochradioaktiven Atommülls in den Kernkraftwerken und Zwischenlagern der Welt, jährlich kommen global circa 10.000 Tonnen hinzu. Wohin damit? Eine unbequeme Frage, die den Schweizer Dokumentarfilmer Edgar Hagen auf Die Reise zum sichersten Ort der Erde führt. Oder vielmehr auf die Suche danach, denn diesen Ort gibt es (noch) nicht. In verschiedenen Ländern der Erde besucht Hagen mögliche Standorte eines Endlagers, die sich in unterschiedlichen Stadien der Erforschung und Planung befinden. Er dokumentiert den derzeitigen Status Quo im Umgang mit Atomm

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Bulb Fiction

Bis zum Jahr 2012 hat die Kompaktleuchtstofflampe (Energiesparlampe) die Glühbirne auf dem EU-Markt abgelöst. Dies sei kein Wunder angesichts der win-win-win-Situation, die für Verbraucher, Industrie und Ökologie entstehe, so die Lichtindustrie. Bulb Fiction hinterfragt hingegen, wie eine Produktentscheidung in der Europäischen Union zustande kam, über die niemals abgestimmt wurde. Für ein Produkt, welches Quecksilber enthält, dessen Lichtqualität schlecht sei, welches Elektrosmog verursache und dessen Entsorgung nicht endgültig geklärt sei - so die Thesen des Films. Neben den ...

Arbeitsblatt, Bild, Text

Unabhängiges Institut für Umweltfragen e.V. - UfU -

LED - Beleuchtung: Funktionsweise - Wirkung - Wahrnehmung

Das Material richtet sich an die Klassenstufen 7 bis 10. Wissen und Kenntnisse zur LED lassen sich nicht nur im Physikunter- richt, sondern auch in Fächern und Fächerverbünden wie Biologie, Naturwissenschaften, Technik und Kunst vermitteln. Daher behandelt das vorliegende Heft nicht nur die physikalischen Grundlagen der LED-Technologie, sondern auch gesundheitlichen Aspekte von Beleuchtung, Fragen der Farbwahrnehmung und des bewussten Einsatzes von LED-Beleuchtung in wirtschaftlichen und kulturellen Kontexten. Neben den verschiedenen fachspezifischen Einzelaspekten eignet sich das Thema LED auch für Projekttage, fächerübergreifenden Unterricht und Wahlpflichtkurse.

Text

Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Lehrplannavigator - Kernlehrpläne für die Sekundarstufe I

Kernlehrpläne sind “kompetenzorientierte Unterrichtsvorgaben” und gehören in NRW zum Gesamtkonzept für die Entwicklung und Sicherung der Qualität schulischer Arbeit. Sie beschreiben das Abschlussprofil am Ende der Sekundarstufe I und legen Kompetenzerwartungen fest, die als Zwischenstufen am Ende bestimmter Jahrgangsstufen erreicht sein müssen.

Karte, Simulation, Video

Planet Schule, SWR, WDR

Planet Schule: Energieverteilung in Europa

Die interaktive Europakarte bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich über den Verlauf der größten Stromleitungen, Erdgas- und Erdöl-Pipelines zu informieren. Diese Anwengung lässt sich gut rund um die aktuelle Debatte zur Atompolitik im Unterricht anwenden. Welchen Anteil nimmt die Kernkraft in der Stromproduktion Europas ein? In welchen Staaten befinden sich die meisten Kernkraftwerke? Aus welchen Ländern wird das für die Kernspaltung benötigte Uran importiert?

Audio, Bild, Simulation, Text, Unterrichtsplanung, Video, Werkzeug

Bundeszentrale für politische Bildung

Trixomat - Trickfilmsoftware für Kinder, ein Angebot von HanisauLand.de

Der “Trixomat” ist eine Trickfilmsoftware für Kinder ab 8 Jahren mit der kleine und größere Trickfilme erstellt werden können. Im Trixomat können selbst gemachte Figuren, eigene Fotos oder Figuren aus der Software animiert und “zum Laufen” gebracht werden. Eine kindgerechte Anleitung erklärt die Trickfilm-Erstellung Schritt für Schritt. Den Trixomaten können Sie im Unterricht fächerübergreifend einsetzen und zum Beispiel themenbezogene Trickfilme in der Klasse erstellen.

Text

Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Zentralabitur NRW

Die Allgemeine Hochschulreife wird in NRW nach einem Verfahren mit zentral gestellten Prüfungsaufgaben vergeben. Alle Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe sowie Bewerberinnen und Bewerber, die ihr Abitur auf dem Weg einer Externenprüfung ablegen wollen, nehmen daran teil. Auf der Webseite gibt es dazu u.a. aktuelle Informationen und Links zum Herunterladen von Aufgabenbeispielen, Vorgaben, fachlichen Hinweisen und Ergebnisberichten.