Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Love hurts

Annie und Hector haben Probleme. Sie ist überzeugt, dass er eine andere Partnerin hat. Bridget wurde befördert und ist jetzt Redakteurin, doch sie ist nicht glücklich in ihrem Job. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Video

Planet Schule, SWR

Wizadora: Can You Fly?

Very Old Fish träumt, dass Wizadora auf einem fliegenden Teppich durch die Welt saust. Da sie keinen solchen Teppich hat, versucht sie es mit einem Mop. Der lernt zwar das Fliegen, doch Wizadora ist zu schwer. Also muss der Mop wieder sauber machen. Wizadora ist eine Sendereihe zum frühen Englischlernen in der Grundschule und in der Sekundarstufe I und wendet sich an sechs- bis zwölfjährige Kinder, die im ersten Jahr Englisch lernen.

Video

Planet Schule, SWR

Achtung! Experiment: Der richtige Dreh

Zirkusartistin Michiru begeistert mit ihren Lufttänzen das Publikum. Das Tempo ihrer Drehungen bestimmt sie mit ihrer Körperhaltung. Funktioniert das auch mit mehreren Personen? Vier Artisten sollen auf einem rotierenden Rad von außen nach innen klettern und damit Michirus Gewichtsverlagerung nachahmen. Der 10-minütige Film ist Teil der Reihe “Achtung! Experiment”, die die Gültigkeit physikalischer Gesetze kindgerecht untersucht und beweist: Wissenschaft ist aufregend und macht Spaß! Durch Interesse, Spannung, Wissensdurst und Spaß an der Sache erlangen die Grundschülerinnen und -schüler gute Kompetenzen für den Sachunterricht.

Video

Planet Schule, SWR

Achtung! Experiment: Der angezogene Sumoringer

Ein Trinkglas soll einen schwergewichtigen Sumoringer freischwebend in der Luft halten. Jetzt hängt es einzig und alleine von der Kraft des Luftdrucks ab, ob der Ringer schwebt oder abstürzt. Der 10-minütige Fillm ist Teil der Reihe “Achtung! Experiment”, die die Gültigkeit physikalischer Gesetze kindgerecht untersucht und beweist: Wissenschaft ist aufregend und macht Spaß! Ein solcher Film als Einführung in ein Thema weckt mit Sicherheit das Interesse der Schülerinnen und Schüler. Durch Interesse, Spannung, Wissensdurst und Spaß an der Sache erlangen die Kinder gute Kompetenzen für den Sachunterricht.

Video

Planet Schule, SWR

Achtung! Experiment: Schatten auf Wanderschaft

Wie verhält es sich mit Licht und Schatten? Dem Schatten eines 106 Meter hohen Turms wird ein Tag lang mit einem acht Meter langen Fußabdruck aus Stoff nachgegangen. So wird der Wanderweg des Schattens, Schritt für Schritt dokumentiert. Der 10-minütige Film ist Teil der Reihe “Achtung! Experiment”, die die Gültigkeit physikalischer Gesetze kindgerecht untersucht und beweist: Wissenschaft ist aufregend und macht Spaß! Ein solcher Film als Einführung in ein Thema weckt mit Sicherheit das Interesse der Grundschülerinnen und -schüler. Durch Interesse, Spannung, Wissensdurst und Spaß an der Sache erlangen die Kinder gute Kompetenzen für den Sachunterricht.Der Film läst sich aber auch in der Sekundarstufe 1 einsetzen.

Video

Planet Schule, SWR

Achtung! Experiment: Ein Motorrad unter Druck

Unter Wasser ist die Welt nicht schwerelos. Das wird im Experiment sehr drastisch mithilfe eines Motorrads gezeigt. Es wird dem Druck von 10 000 Metern Tiefe ausgesetzt. Der 10-minütige Film ist Teil der Reihe “Achtung! Experiment”, die die Gültigkeit physikalischer Gesetze kindgerecht untersucht und beweist: Wissenschaft ist aufregend und macht Spaß! Ein solcher Film als Einführung in ein Thema weckt mit Sicherheit das Interesse der Grundschülerinnen und -schüler. Durch Interesse, Spannung, Wissensdurst und Spaß an der Sache erlangen die Kinder gute Kompetenzen für den Sachunterricht.

Video

Planet Schule, SWR

Achtung! Experiment: Strampeln für Strom

Wie viel Strom lässt sich mit reiner Muskelkraft erzeugen? Gelingt es mit Muskelkraft, ein Karussell in Schwung zu bringen? Für ein Team durchtrainierter Radprofis sollte das machbar sein. Der 10-minütige Film ist Teil der Reihe “Achtung! Experiment”, die die Gültigkeit physikalischer Gesetze kindgerecht untersucht und beweist: Wissenschaft ist aufregend und macht Spaß! Ein solcher Film als Einführung in ein Thema weckt mit Sicherheit das Interesse der Grundschülerinnen und -schüler. Durch Interesse, Spannung, Wissensdurst und Spaß an der Sache erlangen die Kinder gute Kompetenzen für den Sachunterricht.

Video

Planet Schule, SWR

Achtung! Experiment: Angestoßen

Das Ziel des Billardspiels ist es, alle Kugeln in Löchern zu versenken. Ein Profibillardspieler darf einmal stoßen. Der 10minütige Film zeigt, ob das Experiment gelingt. Er ist Teil der Reihe “Achtung! Experiment”, die die Gültigkeit physikalischer Gesetze kindgerecht untersucht und beweist: Wissenschaft ist aufregend und macht Spaß! Durch Interesse, Spannung, Wissensdurst und Spaß an der Sache erlangen die Kinder gute Kompetenzen für den Sachunterricht.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Achtung! Experiment

Kann ein Sumoringer schweben? Wie schnell ist der Schall? Wird Zitronensaft einmal unsere Treibstoffprobleme lösen? Es gibt nur einen Weg das herauszufinden: Ausprobieren! "Achtung! Experiment" macht das im ganz großen Stil mit gigantischen Versuchsanordnungen. Da wird ein Elefant mithilfe eines Floßes gewogen und die Crew zerschmettert eine ganze Wagenladung Geschirr, um zu prüfen, was es denn mit dem Trägheitsgesetz wirklich auf sich hat. "Achtung! Experiment" zeigt die Gültigkeit physikalischer Gesetze und beweist: Wissenschaft ist aufregend und macht Spaß! Durch Interesse, Spannung, Wissensdurst und Spaß an der Sache erlangen die Kinder gute Kompetenzen für den Sachunterricht. Im Wissenspool finden Lehrerinnen und Lehrer umfangreiche Begleitmaterialien mit Unterrichtsvorschlägen und Hintergrundinformationen.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Changes

Bridget und Nick gehen jetzt zusammen. Bridget will einen perfekten Freund, doch Nicks Benehmen lässt zu wünschen übrig. Also beschließt sie, ihn von Grund auf zu ändern. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).