Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Sicherheitshinweise zu Experimento | 4+: Umwelt

Handreichung:Sicherheitshinweise für die Erziehungs-/Lehrkraft zum Thema Umwelt.Hinweise und Ideen:Die Erziehungs-/Lehrkraft sollte sich vor dem Experimentieren die Sicherheitshinweise sorgfältig durchlesen!

Experiment

Siemens Stiftung

Wasser durch einen Filter reinigen

Experimentieranleitung zu Experimento | 4+:Wie können wir verschmutztes Wasser reinigen?Zur Reinigung von Wasser werden Wasserfilter in verschiedenen Formen und Größen genutzt. Ziel ist es, Partikel wie Trübstoffe oder Mikroorganismen oder auch im Wasser gelöste Substanzen zu entfernen.Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen und Sicherheitshinweise in der jeweiligen Handreichung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Alle in der Anleitung genannten Materialien müssen selbst im Handel beschafft werden. Einzelne Experimentiermaterialien können auch im Onlineshop des Lehrmittelherstellers Arnulf Betzold GmbH unter www.betzold.de/experimento kostenpflichtig bezogen werden.

Experiment

Siemens Stiftung

Schmutz in der Luft sichtbar machen

Experimentieranleitung zu Experimento | 4+:Kann Luft schmutzig werden?Luftverschmutzung entsteht durch eine Veränderung der natürlichen Zusammensetzung der Luft (z.B. durch Partikel aus Rauch, Staub). Auch natürliche Vorgänge können zur Verunreinigung der Luft führen.Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen und Sicherheitshinweise in der jeweiligen Handreichung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Alle in der Anleitung genannten Materialien müssen selbst im Handel beschafft werden. Einzelne Experimentiermaterialien können auch im Onlineshop des Lehrmittelherstellers Arnulf Betzold GmbH unter www.betzold.de/experimento kostenpflichtig bezogen werden.

Lernspiel

Siemens Stiftung

Bilderset: Tiere, Nahrungsmittel, Müll- und Abfallprodukte

Zuordnungsaufgabe:Was fressen Tiere? Was ist für sie ungesund?Tiere sind Pflanzen- und Fleischfresser. Wenn wir in der Natur etwas liegen lassen, kann es von Tieren gefressen werden. Viele Dinge sind für Tiere giftig und können sie nachhaltig gesundheitlich schädigen.

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

B3.2 Verschmutzung der Luft - Der Technik auf der Spur (Sachinformation)

Sachinformation:Die Funktionsweise eines Staubsaugers mit Fliehkraftabscheider (Zyklonsystem) und eines Rußfilters in Dieselfahrzeugen werden erklärt.Hinweise und Ideen:Die Sachinformation ist eine Ergänzung zum Technik-Arbeitsauftrag aus der Experimentieranleitung “B3.2 Verschmutzung der Luft (Schüleranleitung)”, die auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist.

Experiment

Siemens Stiftung

B3.2 Verschmutzung der Luft (Schüleranleitung)

Experimentieranleitung zu Experimento | 8+:Ausführliche Anweisungen und Fragen für Schülerinnen und Schüler zur Durchführung des Teilexperiments “B3 Luftverschmutzung - Verschmutzung der Luft”.Ein kurzer Einleitungstext stimmt die Schülerinnen und Schüler auf das Experiment ein. Im Anschluss daran wird die Forschungsfrage formuliert.Die Schüler und Schülerinnen stellen Vermutungen an und tauschen sich über mögliche Lösungsansätze aus. Es folgt eine Auflistung des benötigten Materials sowie eine klare, schrittweise Anleitung zum Aufbau und zur Durchführung des Experiments in der Kleingruppe. Beobachtungsfragen zur Überprüfung der Ergebnisse können direkt auf der Anleitung beantwortet werden.Ebenso gibt es Reflexionsfragen, um das Experiment auszuwerten, einzuordnen und den Bezug zur Eingangsfrage herzustellen. Ein zusätzlicher Forschungsauftrag regt zum Weiterforschen an.Ein weiterer Arbeitsauftrag stellt einen Bezug zur Technik her. Es werden u.a. Fotos von technischen Anwendungen gezeigt, die in Zusammenhang mit den im Experiment erforschten naturwissenschaftlichen Prinzipien stehen.In “Deine Meinung ist gefragt” werden Schülerinnen und Schüler zur Diskussion und Reflexion über wertebezogenes Handeln angeregt.Zum Dokumentieren des Experiments gibt es Dokumentierhilfen in der Schüleranleitung bzw. ein leeres Formular zum Ausfüllen.Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in dieser Anleitung, in der zum Experiment gehörigen Lehreranleitung sowie im Dokument “Sicherheitshinweise zu Experimento | 8+: Umwelt” und besprechen Sie diese Hinweise mit den Schülerinnen und Schülern.• Bitte beachten Sie auch die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Diese Schüleranleitung gibt es auch als MS-Word-Datei.

Experiment

Siemens Stiftung

B5.1 Wiederverwertung von Altstoffen (Schüleranleitung)

Experimentieranleitung zu Experimento | 8+:Ausführliche Anweisungen und Fragen für Schülerinnen und Schüler zur Durchführung des Teilexperiments “B5 Recycling - Wiederverwertung von Altstoffen”.Ein kurzer Einleitungstext stimmt die Schülerinnen und Schüler auf das Experiment ein. Im Anschluss daran wird die Forschungsfrage formuliert.Die Schüler und Schülerinnen stellen Vermutungen an und tauschen sich über mögliche Lösungsansätze aus. Es folgt eine Auflistung des benötigten Materials sowie eine klare, schrittweise Anleitung zum Aufbau und zur Durchführung des Experiments in der Kleingruppe. Beobachtungsfragen zur Überprüfung der Ergebnisse können direkt auf der Anleitung beantwortet werden.Ebenso gibt es Reflexionsfragen, um das Experiment auszuwerten, einzuordnen und den Bezug zur Eingangsfrage herzustellen. Ein zusätzlicher Forschungsauftrag regt zum Weiterforschen an.Zum Dokumentieren des Experiments gibt es Dokumentierhilfen in der Schüleranleitung bzw. ein leeres Formular zum Ausfüllen.Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in dieser Anleitung, in der zum Experiment gehörigen Lehreranleitung sowie im Dokument “Sicherheitshinweise zu Experimento | 8+: Umwelt” und besprechen Sie diese Hinweise mit den Schülerinnen und Schülern.• Bitte beachten Sie auch die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Diese Schüleranleitung gibt es auch als MS-Word-Datei.

Experiment

Siemens Stiftung

B6.2 Die Energie der Sonne als Wärme nutzen 2 (Schüleranleitung)

Experimentieranleitung zu Experimento | 8+:Ausführliche Anweisungen und Fragen für Schülerinnen und Schüler zur Durchführung des Teilexperiments “B6 Erneuerbare Energien - Die Energie der Sonne als Wärme nutzen (2)”.Ein kurzer Einleitungstext stimmt die Schülerinnen und Schüler auf das Experiment ein. Im Anschluss daran wird die Forschungsfrage formuliert.Die Schüler und Schülerinnen stellen Vermutungen an und tauschen sich über mögliche Lösungsansätze aus. Es folgt eine Auflistung des benötigten Materials sowie eine klare, schrittweise Anleitung zum Aufbau und zur Durchführung des Experiments in der Kleingruppe. Beobachtungsfragen zur Überprüfung der Ergebnisse können direkt auf der Anleitung beantwortet werden.Ebenso gibt es Reflexionsfragen, um das Experiment auszuwerten, einzuordnen und den Bezug zur Eingangsfrage herzustellen. Ein zusätzlicher Forschungsauftrag regt zum Weiterforschen an.Zum Dokumentieren des Experiments gibt es Dokumentierhilfen in der Schüleranleitung bzw. ein leeres Formular zum Ausfüllen.Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in dieser Anleitung, in der zum Experiment gehörigen Lehreranleitung sowie im Dokument “Sicherheitshinweise zu Experimento | 8+: Umwelt” und besprechen Sie diese Hinweise mit den Schülerinnen und Schülern.• Bitte beachten Sie auch die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Diese Schüleranleitung gibt es auch als MS-Word-Datei.

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

B2.3 Trennung von Wasser und gelösten Stoffen - Der Technik auf der Spur (Lösungsblatt)

Lösungsblatt:Zum Technik-Modul in der gleichnamigen Experimentieranleitung aus Experimento | 8+.Das Lösungsblatt enthält Musterantworten auf alle Fragen, die im Abschnitt “Der Technik auf der Spur” in der Experimentieranleitung für Schülerinnen und Schüler gestellt werden. Die Antworten sind z. T. sehr kurz, oft nur stichwortartig. Je nach Lernziel müssen sie noch durch zusätzliche Erarbeitung aus Lehrbüchern und ggf. Recherchen im Internet ergänzt und vertieft werden.Nähere Informationen finden Sie in der zugehörigen Experimentieranleitung “B2.3 Trennung von Wasser und gelösten Soffen (Schüleranleitung)”, die auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Experiment

Siemens Stiftung

B2 Wasserreinigung (Lehreranleitung)

Experimentieranleitung zu Experimento | 8+:Inhaltliche Hintergrundinformationen und praktische Hinweise zur Durchführung des Experiments “Wasserreinigung”. Es umfasst drei Teilexperimente.Die Lehreranleitung enthält Informationen zu: Zentrale Fragestellung, Lehrplanrelevanz, Kompetenzen, Hinweise zur Durchführung der Teilexperimente, Forschungskreis, Weiterführende Forschungsfragen, Technikbezug.Das Experiment setzt sich aus drei Teilexperimenten zusammen:• Wasserreinigung im Boden• Im Wasser gelöste Stoffe sichtbar machen• Trennung von Wasser und gelösten StoffenDie Schülerinnen und Schüler werden sensibilisiert für das Thema Wasser. Sie erfahren, dass es Verschmutzungen gibt, die für das menschliche Auge nicht sichtbar sind und dennoch eine Gefahr darstellen. Sie setzen sich mit der Bedeutung der Wasserverschmutzung für die Tiere und das gesamten Ökosystem auseinander. Außerdem beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler in diesem Themenkomplex mit Reinigungsmöglichkeiten verschiedener Wasser-Verunreinigungen und lernen ein einfaches Testverfahren zur Überprüfung der Wasserqualität kennen. Hinweise: • Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in der Anleitung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Alle in der Anleitung genannten Materialien müssen selbst im Handel beschafft werden. Einzelne Experimentiermaterialien können auch im Onlineshop des Lehrmittelherstellers Arnulf Betzold GmbH unter www.betzold.de/experimento kostenpflichtig bezogen werden.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung