Experiment

Siemens Stiftung

A3 Lemon batteries and other batteries (teacher instructions)

Experimentation instructions for Experimento - 10+:
Background information on the content and practical information on conducting the experiment "Lemon batteries and other batteries - Electricity from chemical energy". This experiment comprises six subexperiments.


The sequence of the subexperiments forms a learning unit that builds upon itself - from the first qualitative investigation of the "electrochemical cell" phenomenon based on simple fruit and vege-table batteries, to the explanation based on the electrochemical series of metals, to the building of powerful accumulators and batteries. This unit can be used both to develop the subject of electro-chemistry and to put knowledge learned about redox chemistry into practice. Of course, the subexperiments can also be conducted individually. Teachers may freely choose the degree of emphasis for each topic. The materials and apparatus supplied allow eight groups of students to conduct the experiments simultaneously.

The experiment comprises six subexperiments:
· How well does the "fruit and vegetable battery" work?
· The "lemon battery": What role does each element play?
· The "lemon battery" without the lemon
· Boosting battery performance
· Spontaneous copper plating?
· A professional zinc-copper battery

Notes:
· Observe the safety information in the instructions as well as the applicable safety guidelines for your school.
· All materials mentioned in the instructions will have to be purchased directly from commercial sources.

Anderer Ressourcentyp, Experiment, Handbuch

Siemens Stiftung

Handbuchordner Experimento - 4+

Alle Dokumente aus dem Handbuchordner Experimento - 4+ zusammengefasst in einer PDF-Datei.Das 142 Seiten umfassende Dokument enthält die komplette Druckversion des Handbuchordners Experimento - 4+. Es richtet sich an Erziehungskräfte und umfasst alle 37 Experimentierideen zu den Themen Energie, Umwelt und Gesundheit. Zusätzlich sind auch allgemeine Hinweise enthalten, wie z. B. Schutz-, Hygiene- und Sicherheitshinweise, Inhaltsverzeichnis, pädagogisches Konzept oder Materiallisten.

Experiment

Siemens Stiftung

Batterien und ihre Nutzung

Experimentieranleitung zu Experimento - 4+:Woher kommt der Strom bei Gegenständen wie Taschenlampen oder Handys?Einige Spielzeuge benötigen Strom. Diesen bekommen sie von den Batterien. Damit das Gerät aber auch funktioniert, muss beim Einlegen der Batterien auf die Polung geachtet werden.Hinweise und Ideen:• Wenn es der Erziehungs-/Lehrkraft möglich ist, sollte sie verschiedene batteriebetriebene Gegenstände, z.B. Spielzeuggeräte, Handys oder Taschenlampen sowie die entsprechenden Batterien mitbringen.• Bitte beachten Sie die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen und Sicherheitshinweise in der jeweiligen Handreichung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Alle in der Anleitung genannten Materialien müssen selbst im Handel beschafft werden. Einzelne Experimentiermaterialien können auch im Onlineshop des Lehrmittelherstellers Arnulf Betzold GmbH unter www.betzold.de/experimento kostenpflichtig bezogen werden.

Experiment

Siemens Stiftung

C4 pH-Wert von Getränken (Schüleranleitung)

Experimentieranleitung zu Experimento - 10+:Ausführliche Anweisungen und Fragen für Schülerinnen und Schüler zur Durchführung des Experiments "pH-Wert von Getränken - Wie sauer ist es im Magen?".Zu dem Experiment erhalten die Schülerinnen und Schüler zunächst einen Überblick über die zu verwendenden Materialien sowie Sicherheitshinweise. Darauf folgt die ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Versuchsdurchführung. Im Anschluss daran werden die Schülerinnen und Schüler aufgefordert, ihre Beobachtungen zu notieren. Anhand von konkreten Fragen wird auf die Auswertung der Versuchsergebnisse hingeführt. Zum Abschluss werden vertiefende Fragen zum Experiment gestellt (Lösungsblatt für die Lehrkraft vorhanden).Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in der Anleitung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien und besprechen Sie diese mit den Schülerinnen und Schülern.

Experiment

Siemens Stiftung

Wirkungsgrad eines Stabmixers (Lehrerinfo)

Lehrerinfo:Didaktisch-methodische Hinweise für die Lehrkraft zu den Experimenten der gleichnamigen Experimentieranleitung.Diese Handreichung liefert alle Informationen, die die Lehrkraft zur Vorbereitung und Durchführung der Experimente benötigt. Es werden alle Materialien aufgelistet. Zusätzlich gibt es Tipps zur Durchführung und Sicherheitshinweise.Hinweise und Ideen: Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in der Anleitung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.

Medientypen

Experiment

Lernalter

13-18

Schlüsselwörter

Energie Mechanik Physik

Sprachen

Deutsch

Experiment

Siemens Stiftung

Müllspaziergang

Experimentieranleitung zu Experimento - 4+:Was finden wir alles in unserer Umgebung? Was gehört dort nicht hin?Nicht alles, was man unbedacht in die Natur wirft, verrottet oder wird von Tieren gefressen.Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen und Sicherheitshinweise in der jeweiligen Handreichung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Alle in der Anleitung genannten Materialien müssen selbst im Handel beschafft werden. Einzelne Experimentiermaterialien können auch im Onlineshop des Lehrmittelherstellers Arnulf Betzold GmbH unter www.betzold.de/experimento kostenpflichtig bezogen werden.

Experiment

Siemens Stiftung

Wenn Pflanzen trinken

Experimentieranleitung zu Experimento - 4+:Was macht verunreinigtes Wasser mit Pflanzen?Pflanzen nehmen Wasser aus der Erde über ihre Wurzeln auf. Von den Wurzeln wandert das Wasser durch den Stiel in die Blätter und Blüten. Diesen Weg kann man mit eingefärbtem Wasser sichtbar machen.Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen und Sicherheitshinweise in der jeweiligen Handreichung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Alle in der Anleitung genannten Materialien müssen selbst im Handel beschafft werden. Einzelne Experimentiermaterialien können auch im Onlineshop des Lehrmittelherstellers Arnulf Betzold GmbH unter www.betzold.de/experimento kostenpflichtig bezogen werden.

Experiment

Siemens Stiftung

Wasserkreislauf-Fingerspiel

Experimentieranleitung zu Experimento - 4+:Woraus bestehen die Wolken am Himmel?Spielerisch den Wasserkreislauf veranschaulichen.Hinweise und Ideen:• Die Kinder sollten bereits Erfahrungen zum Thema Verdunsten gemacht haben.• Bitte beachten Sie die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen und Sicherheitshinweise in der jeweiligen Handreichung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Alle in der Anleitung genannten Materialien müssen selbst im Handel beschafft werden. Einzelne Experimentiermaterialien können auch im Onlineshop des Lehrmittelherstellers Arnulf Betzold GmbH unter www.betzold.de/experimento kostenpflichtig bezogen werden.

Experiment

Siemens Stiftung

Spiel zum Stromverbrauch

Experimentieranleitung zu Experimento - 4+:Welche Möglichkeiten gibt es, die Energie einer Batterie zu verbrauchen?Auf spielerische Weise erforschen die Kinder den Unterschied zwischen einer Reihen- und einer Parallelschaltung.Hinweise und Ideen:• Dieses Experiment sollte am besten im Freien durchgeführt werden. • Die Kinder sollten bereits Erfahrungen zur Reihen-und Parallelschaltung gesammelt haben.• Bitte beachten Sie die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen und Sicherheitshinweise in der jeweiligen Handreichung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Alle in der Anleitung genannten Materialien müssen selbst im Handel beschafft werden. Einzelne Experimentiermaterialien können auch im Onlineshop des Lehrmittelherstellers Arnulf Betzold GmbH unter www.betzold.de/experimento kostenpflichtig bezogen werden.

Experiment

Siemens Stiftung

Herzschlag und Atmung

Experimentieranleitung zu Experimento - 4+:Welche Aufgabe hat das Herz? Wie wird das Blut durch unseren Körper transportiert?Das Herz befindet sich im linken Brustbereich unseres Körpers und hat vor allem die Funktion einer "Blutpumpe". Das Herz pumpt das Blut zu den Körperzellen und versorgt alle Gewebe mit Nährstoffen und Sauerstoff.Hinweise und Ideen:• Es wird ein Ort benötigt, an dem die Kinder auf der Stelle springen oder laufen können. Die Erziehungs-/Lehrkraft sollte vorab die Luftballons einmal aufpusten, damit sie gedehnt sind. Danach sollten die leeren Luftballons mit Wasser gefüllt und zugeknotet werden. Das Experiment kann gut im Freien durchgeführt werden.Zusätzlich sollte ein Experimentierbehälter mit Wasser befüllt werden.• Bitte beachten Sie die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen und Sicherheitshinweise in der jeweiligen Handreichung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Alle in der Anleitung genannten Materialien müssen selbst im Handel beschafft werden. Einzelne Experimentiermaterialien können auch im Onlineshop des Lehrmittelherstellers Arnulf Betzold GmbH unter www.betzold.de/experimento kostenpflichtig bezogen werden.